Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 178

Mit Kleinkind in Thailand reisen - ein paar Fragen

Erstellt von t-hailand, 17.02.2013, 23:12 Uhr · 177 Antworten · 13.013 Aufrufe

  1. #71
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Bei einer Schiffsreise ist auch meistens die Schiffsreise die Attraktion, nur selten nutzt man ein Schiff zur reinen Fortbewegung über längere Strecken
    Eben. Daher mit Kindern lieber Schiff fahren als Langstrecke fliegen. Oder Urlaub im Garten machen, da haben die Zwerge sicherlich Mehr Spass als wenn die Eltern nach Thailand wollen. Da kann man natürlich den lieben Kollegen keine tollen Geschichten erzählen :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von t-hailand Beitrag anzeigen
    Das manche Leute ein Problem haben, wenn auch Kinder im Flugzeug sind muss man wohl akzeptieren - Ändern und verstehen können und wollen wir das aber nicht.
    Mal abgesehen davon, dass es hier nur am Rande und nicht in erster Linie auch um das Problem geht, das andere mit Kindern im Flugzeug haben, so ist das auch eine Frage des Verhaltens. Phommel hat das ja sehr schön plastisch dargestellt. Dass du die Probleme deiner Mitmenschen gar nicht erst verstehen willst zeigt nur, dass ich mit meiner Vermutung der Beweggründe nicht verkehrt lag.

  4. #73
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Meist ist ja schon so, Eltern mit Kindern und Behinderte dürfen zuerst an Bord.

    Wenn es ausserhalb des Forums darüber hinaus noch Probleme gäbe, hätten die Fluggesellschaften das lange nach dem Muster "Raucher/Nichtraucher" gelöst.
    Ähnliche Regelungen könnten dann für Hotelspeiseräume und Liegstühle übernommen werden.
    @t-hailand
    von den Wettervorhersagen/warnungen seid ihr im März an der (oberen) Westküste besser aufgehoben.
    Da ihr schon öfters in TH/BKK(?) gewesen seid, wäre ein Flug nach Phuket/Krabi bestimmt eine Erleichterung für das Kind und euch. Aber den Flug habt ihr wahrscheinlich schon gebucht!?
    Regenwaldgebiete solltet ihr mit dem Kind meiden.

  5. #74
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Ja die deutschen Greise, Phommel und Neot. Kaum freigeschaltet schon wieder nörgeln. Seit ihr verwandt?
    @Neot, Du wiederholst Dich.... besser Schiff als Flugzeug. Durch ständiges wiederholen werden Deine Beiträge auch nicht besser.
    @Phommel, Deine Geschichte selbst erlebt? Oder nur auf einen Fernflug geträumt?

    Fakt ist, dass medizinisch nichts gegen einen Flug spricht. Babys bis 2 Jahre, haben 12 bis 14h Schlafbedarf.

    Gruß wansau

  6. #75
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Babys bis 2 Jahre, haben 12 bis 14h Schlafbedarf.
    Hab ich auch

  7. #76
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Hab ich auch
    Must ja im Rhythmus mit Deinem Nachwuchs bleiben. Sozusagen synchron.

  8. #77
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Na gut. Dann sind Langsteckenflüge wohl nur für erwachsene Menschen eine Belastung, aber nicht für Kinder. Die sind ja auch robuster als die Großen.

    Vorhin erst wieder erlebt, wie toll die Kleinen das Fliegen fanden. Aber die haben sicherlich nur vor Freude geweint. Das auf den Sitzen Herumgehüpfe und lautes Rumgeschreie während des Flugs fanden allerdings auch die Mitreisenden nicht so toll. Aber es sind ja die lieben Kleinen...

  9. #78
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Fakt ist, dass medizinisch nichts gegen einen Flug spricht. Babys bis 2 Jahre, haben 12 bis 14h Schlafbedarf.
    Diesen Fakt nimmt dir ja auch keiner.

  10. #79
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Eben. Nur man muss ja nicht alles mit den Kindern machen, was der Arzt medizinisch für unbedenklich hält. Täglich 12 Stunden vor der Glotze ist sicherlich körperlich auch nicht von Schaden.

    Um das einzusehen muss man auch kein Greis sein.

  11. #80
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Wenn ich meine Erlebnisse sortiere, stelle ich fest, dass es sehr große Unterschiede gibt vom Verhalten der Kinder im Flieger und die dazugehörige Nationalität. Während ich Nordeuropäer zu den pflegeleichten zählen möchte, muss ich leider sagen, dass die krassesten Erlebnisse meist Leute aus islamischen Ländern waren. Jemand andere Erfahrungen gemacht?

Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zukünftige ist da. Ein paar Fragen
    Von Detsch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.01.10, 18:04
  2. 3 Monate Thailand, paar kurze Fragen
    Von Harry1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.10.07, 07:20
  3. Habe ein paar Fragen zu Thailand
    Von bernd445 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 15:44
  4. Ein paar fragen ... zu thailand jänner05
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 01:16