Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 122

Mit Emirates nach BKK - wer hat Erfahrung mit Emirates

Erstellt von Socrates010160, 06.07.2011, 08:01 Uhr · 121 Antworten · 22.269 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.570
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    @Yogi, hier meine Buchungsbestätigung
    Ich seh schon, im Alter bin ich geistig nicht mehr so flexibel. Da ich immer mit identischem Fluggerät die Hin / Rückflüge hatte, kam es mir nicht in den Sinn, dass es da auch andere Möglichkeiten gibt.
    Entschuldigt also meinen dämlichen Einwand.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Da soll es jetzt auf den Fluegen BKK-DXB-BKK in der Business und First Class knapp werden...

  4. #23
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.239
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich seh schon, im Alter bin ich geistig nicht mehr so flexibel.
    Na, jetzt aber - so alt erscheinst Du hier aber nicht, wenn man dich so liest

  5. #24
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.767
    Hehe...

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.570
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Hehe...
    So hat jeder sein Päckchen zu tragen.
    Dem Einen fehlt es im Alter an geistiger Flexibilität, dem Anderen fallen die Haare aus.

  7. #26
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.723
    @chak.also da muss ich mal etwas in der Zeit zurück gehen.
    Wir sind früher nur China Airlines,Garuda,Philipines geflogen.Damals kam Emirates in den Markt und bekam immer sehr gute Kritiken.
    Dann fingen wir auch an mit EK.Wir selber kommen aus Hagen.Die Fahrt per Bahn (also Rail&Fly)ist immer ein guter Aspekt.Weil man eben nicht mit Auto zum Airport anreisen muss.
    Wir flogen also von Ham,Dus und Fra.
    Also ich glaube so ca. 10-12 Jahre lang.
    Am Anfang war es wirklich gut.Maschinen waren neu.
    Ab Deutschland kamen meist,Airbusse zum Einsatz.
    Dann auch B777 mit der Konfig 3-3-3.
    Der Service wirklich sehr gut.Gerade auch den Kindern gegenüber.Hier verteilte man Spielzeug,Malstifte,kleine Stofftiere,man machte Fotos.Kindermenue sowieso.
    Damals waren die Crews schon internaional.Der Sitzabstand war 86cm.Man bekam nach dem Einstieg erstmal was zutrinken.Dann so wie Chak es schon beschrieben hat auch Nüsse.Heisse Erfrischungstücher.Das Essen war reichhaltig und gut.Ich glaube ca. stündlich Getränkedurchläufe.
    Im Laufe der Jahre kamen dann immer Veränderungen/Einsparungen.Zunächst wurde der Sitzabstand auf 84cm später auf 81cm reduziert.Also passen 1-2-3-4-5 Sitzreihen mehr rein.Die B777 bekam zusätzlich Sitze rein,Konfig 3-4-3.Dann wunderte ich mich über weniger Essen.Ja,man hat die eckigen Schalen verkleinert und ein neues kleineres Design gegeben.
    Trinkdurchläufe wurden weniger.Bei den beiden Teilstrecken habe ich immer Unterschiede beim Service gemerkt.Entweder war die Deutschland -Dubai Strecke gut oder schlecht,genauso die andre Teilstrecke.Dann vorbestelltes Sondermenue falsch oder garnicht vorhanden.(Ok,das sind Fehler der Carteringgesellschaft).
    Getränkedurchläufe weiter reduziert,manchmal nur 2mal pro Weg.Selber holen kein Problem.
    Gegen laute Kinder,springend auf den Sitzen,laute Araber,Dreck in der Kabine usw. wird nichts gesagt.
    Frauen (und wahrscheinlich auch von oben vorgegeben,Stewardessen haben nichts zu sagen gegen Arabertouris).
    Da will ein Araber nicht neben einem Ungläubigen sitzen,der den Sitzplatz reserviert hat,also wird der Araber umgesetzt,oder der Farang.Ist aber bei Qatar und Etihad genauso.wie gesagt,Sitzplatzreservierung ist so ne Sache.Mal klappts ,mal nicht.Aber nicht immer nur bei mir.Hatte mich beim letzten Flug mit Ek inne Wolle mit einer doofen bescheuerten chinesischen Stewardess.Das schreibe ich jetzt extra so.Wir saßen in der 1sten Reihe 17 B777 DXB-Bkk.
    Neben uns ne junge Thai mit Kleinkind.Der Junge war müde und am quacken/zappeln/schreien.Die Thai hatte ihre mitgenommenen Babyflaschen und Utensilien in einer Tasche über uns im Fach.Beim Steigflug wollte ich die Tasche raus holen.Milch machen um das Kind zu beruhigen.War einfach zu laut für die Reisenden.
    Da kommt die Eule und macht schwer Theater.Man muss während der Phase sitzen bleiben.Ja,das weiss ich auch,aber wir wollen das Kind beruhigen.
    Interessierte nicht.Aber wenn Araber auf die Toilette müssen ist das alles kein Problem.erst auf Nachfrage kam ein Australischer Steward sehr nett und brachte ein Babybasset.Die Crew war mehr hinten und hatte Spass untereinander und war am Chäkern.
    Am Anfang war das Entertainment System gut.Kannte man ja so nicht.Nur wenn Maschinen im täglichen Einsatz sind,treten auch Defekte auf.
    Manchmal klappte das nicht.oder der Sitz lies sich nicht verstellen,oder Sitzbezüge dreckig oder kaputt.Da fragt man sich schon,ob die Kiste nur auf Teufel komm raus fliegen soll?.In den letzten Jahren ist die Airlines sehr gewachsen.Vieleicht zu schnell.Sehr viele Strecken dazu gekommen.Wir sind meist auf dem Vorfeld mit Bussen abgeholt worden und zum Terminal gebracht worden.Am Finger dran kommen war meist nicht.
    Dann die Preisstrategie.
    Früher in der Regel ein Eco Preis für alle Abflüge.Saver Flex gab es nicht.Thai Airways hatte dann 30 Euro extra genommen beim Abflug am Wochenende.
    Ek machte das auch Mo-Do normal,Fr,Sa,So 30 Euro Zuschlag.
    Dann begannen sie Saver und Flex Tarife zu benennen.dementsprechend weniger oder mehr Skywardmeilen.
    Dann begannen sie mit den sogenannten Angeboten,welche immer an irgendwas gebunden waren.z.b. Billige Preise bei schlechteren Verbindungen/zeiten.
    Wenn ich dann bei Airlines-Bewertungen die negativen Sachen lese,kann ich zu 80% beipflichten.
    Alles zusammen gepackt heisst das Kind "Gewinnmaximierung".Sparen wo man nur kann.
    Hier ein Youtube Film,Reihe 17 die Frau mit Kind.

  8. #27
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    in der Economy sehr eng sein.
    Dieter, da ham se Dir Mist erzählt. In der A 380 ist der Abstand richtig schön groß gegenüber den anderen Flugzeugtypen. Es kommt aber natürlich auch auf die Körpergröße drauf an. Bei meinen 1,70 cm komme ich mir vor wie im Bett aber bei einem 1,90 oder 2 Meter Burschen sieht es halt anders aus.
    Ich bin ja vor 3 Wochen mit dem A380 geflogen. Wir hatten den Nachtflug um 1.25 Uhr von BKK-DXB. So gut wie ich da geschlafen hatte, hatte ich noch nie in einem Flugzeug. Also ich bin richtig begeistert von der Kiste.

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.522
    Willi, das sind ja gute Nachrichten.

    Der mir seine Einschaetzung gab ist allerdings auch nicht gross, so um die 1,73 vielleicht.

    Daraus geht auch nichts eindeutiges hervor:

    DIE LUFTFAHRT: Airbus A380: Da geht er hin der Reisekomfort

  10. #29
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Willi, das sind ja gute Nachrichten.

    Der mir seine Einschaetzung gab ist allerdings auch nicht gross, so um die 1,73 vielleicht.

    Daraus geht auch nichts eindeutiges hervor:

    DIE LUFTFAHRT: Airbus A380: Da geht er hin der Reisekomfort
    Hab grad diese Seite gefunden. Da sind verschiedene Airlines mit den Daten aufgelistet.
    Emirates Airlines : USA Reporter
    Flugreisen: Mit diesen Airlines fliegen Sie besonders bequem

  11. #30
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Ab Januar 2012 fliegt die Emirats übrigens am München mit der A380

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.12.11, 10:07
  2. Mit Emirates nach BKK Gepäck
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.11, 18:47
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.10, 23:46
  4. Emirates lässt wieder nach :-(
    Von JT29 im Forum Touristik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.08.08, 09:26
  5. "Durchchecken" mit Emirates nach Samui möglich??
    Von Daniel73 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 11:41