Ergebnis 1 bis 10 von 10

Mit der DKB Visa Karte sicher Geld abheben am ATM Automat?

Erstellt von kosamet, 27.03.2011, 15:01 Uhr · 9 Antworten · 2.738 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kosamet

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    35

    Mit der DKB Visa Karte sicher Geld abheben am ATM Automat?

    Hallo zusammen,

    wir fliegen dem nächst nach Pattaya für 4 Wochen. Bargeld wollen wir nicht mitnehmen. Wir haben bei den letzten Urlauben in Pattaya von 4 und 6 Jahren immer die DKB Visa Karte am ATM Automat eingesetzt und dort Geld abgehoben . War günstig und problemlos.
    Jetzt habe ich aber gehört das es mit dem ATM Automaten immer wieder zu Fehlbuchungen oder auch Betrug durch 3.kommt. Wie sind so Eure Erfahrungen. Vielen Dank im voraus.

    Gruß

    Markus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Kreditkarten oder Scheckkartenbetrug gibt es auch in D. Fehlbuchungen sind mir noch nicht untergekommen.

  4. #3
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, wie macht ihr es in Deutschland mit dem Geld abheben. Es wird immer hin gewiesen und was man bei der Pin eingeben machen sollte. Das sollte man überall beachten wo man gerade ist.

  5. #4
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Tip- die Geldautomaten direkt IN dem Schalterraum der Bank oder im TESCO/CARREFOUR benutzen- das da in aller Öffentlichkeit Scimmingeräte angebracht werden ist nicht sehr wahrscheinlich. Bei jeder Abbuchung kann man auch eine Quittung drucken lassen- sollte die Gefahr von Fehlbuchungen minimieren.

  6. #5
    Avatar von MiPuSa

    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    252
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Tip- die Geldautomaten direkt IN dem Schalterraum der Bank oder im TESCO/CARREFOUR benutzen- das ...
    So habe ich das auch bisher gehalten. Die Geldautomaten an der "Strassenecke" vermeide ich. Obwohl ich eine Visa und eine Mastercard habe, verzichte ich nicht darauf, einen Notgroschen in Bar (Euro) mitzunehmen.

  7. #6
    Avatar von wayne

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    33
    Noch nie Probleme damit gehabt. Immer unkompliziert und korrekt. Mittlerweile kostet es aber 150 Baht pro Abhebung. Der Betrag wird von der Thailändischen Bank erhoben. Den Betrag kannst du dir von der DKB jedoch Rückerstatten lassen. Das hat bisher auch immer funktioniert.

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Mal ganz ungeschützt? Warum streben hier Leute nach Sicherheit, wenn es doch gen Thailand geht? Wäre es nicht viel sinnvoller, dann lieber nach den USA oder innerhalb der EU zu verreisen? Da gibbet nämlich ne Menge Sicherheit, inkl. der Sicherheitsverwahrung?

  9. #8
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96
    vor ein paar Tagen habe ich auf Samui mit der DKB Kreditkarte Geld gezogen. Geld kam, Quittung kam, Karte kam nicht! Die Karte habe ich sofort sperren lassen, nachdem mir telefonisch von der Bank (Zentrale in Bangkok) mitgeteilt wurde, dass dieser Automat nur alle 7 Tage befüllt würde (klingt seltsam). Karten, die dann im Automat aufgefunden werden, würden dann aus Sicherheitsgründen zerstört. Also immer eine 2te und auch 3te Karte mitnehmen. Und auch Bargeld!

  10. #9
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Mal ganz ungeschützt? Warum streben hier Leute nach Sicherheit, wenn es doch gen Thailand geht? Wäre es nicht viel sinnvoller, dann lieber nach den USA oder innerhalb der EU zu verreisen? Da gibbet nämlich ne Menge Sicherheit, inkl. der Sicherheitsverwahrung?
    Nee, dass ist nicht die richtige Antwort.
    Thailand strebt für 2011 Jahr 15.5 Mio Touristen an, und wünscht sich vor allem die "Quality Tourists", also diejenigen mit sehr viel Geld.

    Wenn noch nicht einmal das Geldabheben für die Touristen in zentralen Tourismusgebieten wo Ko Samui gesichert ist, dann ist dies eine wirkliche ........rei der Thai-Behörden und Banken.

    Hinzu kommt noch, dass Touristen, die Geld an manipulierten Automaten verloren haben, anscheinend keinerlei Rückerstattung von den Banken bekommen.

  11. #10
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Nee, dass ist nicht die richtige Antwort.
    Thailand strebt für 2011 Jahr 15.5 Mio Touristen an, und wünscht sich vor allem die "Quality Tourists", also diejenigen mit sehr viel Geld. Wenn noch nicht einmal das Geldabheben für die Touristen in zentralen Tourismusgebieten wo Ko Samui gesichert ist, dann ist dies eine wirkliche ........rei der Thai-Behörden und Banken. Hinzu kommt noch, dass Touristen, die Geld an manipulierten Automaten verloren haben, anscheinend keinerlei Rückerstattung von den Banken bekommen.
    Na und? Wurden die Opfer und Geschädigten der gelben Flughafenbesetzungen - die zu Hause ihre Jobs verloren - entschädigt? Hat jemals einer nach einem Putsch, die so ziemlich regelmäßig, nämlich im statistischen Schnitt alle 4 Jahre erfolgten - inzwischen sind ja 19 seit 1932, dem Beginn der Demokratie [hüstel, hüstel] stattfanden irgendjemand Schadensersatz gezahlt? Oder für die dann häufig erfolgten Konto-Sperrungen?
    Also führt hier bloß nicht irgendwelche "modernen" Kriterien für Sicherheit hier ein. Habt ihr keine Beziehungen in Thailand, dann könnt ihr Euch auch als völlig Unschuldige - wohl aber als Beteiligte an einem Verkehrsunfall oder nur als Teil einer Gruppe, die in Thailand zu laut über Politik gesprochen hat - in U-Haft wiederfinden. Rechtsstaat, wie aus West-Europa gewohnt. Nein danke. Thailand ist immer noch ein Abenteuer!!! Oder was für Duckmäuser. Wie gehabt.

Ähnliche Themen

  1. 10x kostenlos pro Jahr Geld abheben
    Von Oberlaender im Forum Touristik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.04.12, 16:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.11, 10:22
  3. Geld vom thailändischen Konto in Deutschland abheben
    Von Diskusguppy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 08:07
  4. Mit Kasikorn ATM Karte in D abheben?
    Von Farang777 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 14:12
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.01.08, 14:12