Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Mit dem Roller quer durch TH - ist das noch was ?

Erstellt von lucky2103, 01.03.2016, 15:01 Uhr · 43 Antworten · 3.977 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Mit dem Roller quer durch TH - ist das noch was ?

    Würde mich gerne wieder auf alte Spuren begeben und wie damals in den 90'ern mit dem Roller quer durch Siam kurven.

    Ohne Plan, ohne Ziel, einfach nur los.
    Abends in der nächsten Stadt ein 150 ฿- Hotel ansteuern, auf dem Nachtmarkt essen und am nächsten Tag weiterfahren.

    Lohnt sich das 2016 noch ? Ist es überhaupt noch so ohne weiteres durchführbar ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Sicher ist das noch machbar heute! Hier im Süden bin ich öfters unterwegs, oder soeben sind meine Bekannten mit dem Roller 5 Wochen unterwegs bis Malaysia gewesen, ohne Probleme, wenn man nicht allzu große Etappen fährt und alles gemütlich angeht.

  4. #3
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Mit dem Roller quer durch TH - ist das noch was ?

    Frage ..wars denn schon mal was ?
    *****
    Was verstehst du unter ROLLER..? QUER durch TH. ?
    Hier.. z.B. in der Hauptstadt ( Berlin )
    ..sind ziiig Menschen mit 50 ccm ROLLER unterwegs. Oft China Billig Modelle.. Vmax: ~ 50km/h...
    Den darfst du HIER z.B. nicht auf der Autobahn fahren..
    ****
    warum nicht mit dem E-Bike..?
    nicht genug Steck-dosen unterwegs ?

    Ok...es geht um Roller.

  5. #4
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.972
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen

    Hier.. z.B. in der Hauptstadt ( Berlin )
    ..sind ziiig Menschen mit 50 ccm ROLLER unterwegs.

    warum nicht mit dem E-Bike..?
    nicht genug Steck-dosen unterwegs ?
    Karl,
    mei Droppe ....................

  6. #5
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688
    Natürlich geht das.

    Nur die 150 THB Klitschen gibt es kaum noch.

  7. #6
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.979
    dachte ich mir auch beim Lesen des Threads, wie YALA schreibt, das geht alles auch heute noch, nur die Übernachtungen kosten mittlerweile 400 bis 600 Baht pro Nacht.

    Beim Mietroller, ob der Vermieter Schwierigkeiten macht, wenn man ihm den Roller nach 6 Wochen mit 12,000 Kilometer mehr auf dem Tacho zurück gibt, ist so ne Sache, die gut überlegt sein sollte.

  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Für einen jungen Mann mit gutem Thaisprachvermögen war es vor über 20 Jahren gewiss ein Erlebnis, allein und weitab von irgend welchen Touristenhochburgen, auf die Menschen zu treffen.

    Ob Mann das heutzutage als erwachsener Mann auf dem Roller auch noch so erleben kann? Gott weiß es, ich nicht.

    Wenn ich in Surin das Auto zum waschen bringe, geben sie mir regelmäßig so einen Motorroller mit, damit ich zurück ins Hotel fahren kann und nicht in der Hitze warten muss.

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    dachte ich mir auch beim Lesen des Threads, wie YALA schreibt, das geht alles auch heute noch, nur die Übernachtungen kosten mittlerweile 400 bis 600 Baht pro Nacht.

    Beim Mietroller, ob der Vermieter Schwierigkeiten macht, wenn man ihm den Roller nach 6 Wochen mit 12,000 Kilometer mehr auf dem Tacho zurück gibt, ist so ne Sache, die gut überlegt sein sollte.
    Ja nee, Roller haben wir zu Hause drei oder vier Stück, das wär nicht das Problem.

  10. #9
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Für einen jungen Mann mit gutem Thaisprachvermögen war es vor über 20 Jahren gewiss ein Erlebnis, allein und weitab von irgend welchen Touristenhochburgen, auf die Menschen zu treffen.

    Ob Mann das heutzutage als erwachsener Mann auf dem Roller auch noch so erleben kann? Gott weiß es, ich nicht.
    Da spricht Du wohl was Wahres an.
    TH hat sich verändert, die Straßen sind heute reine Autobahnen, die Tankstellen gleichen Flugzeughallen, alle Nase lang Verkehrsampeln.
    Ob da noch Freude aufkommt ?

    Ich erinnere mich noch an Trips 1992 und 1993, da war die Mitrapap von Khorat nach KKC einspurig und die 24er vom Buriram nach Surin war grade im Bau - und teilweise nach ein Feldweg.

    Tankstellen waren spärlich gesät, man musste immer volltanken und noch ne Wasserflasche als Reserve mitführen, weil nicht klar war, wann die Nächste kam.

    Den Roller hat man, sofern möglich, nachts mit ins Zimmer genommen und neben dem Bett abgestellt.

    Ob das TH von 2016 immer noch dieses Flair hat ?

  11. #10
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    ich würde ne geländetaugliche Maschine nehmen damit man auch mal unbefestigte steile Wege fahren kann, aber ansonsten kann das alles Spaß machen. Thailand hat sich verändert, Du hast dich verändert, so what.

    Es ist sicherlich heute anders, muss aber deswegen nicht schlechter sein. Ich hab mal vor mit nem Kumpel von BKK aus ganz nach unten in den Süden zu fahren ohne Hetze, ohne Tagesziele, einfach so an der Küste entlang. Da wo es uns gefällt bleiben wir solange es uns gefällt, warum sollte das keinen Spaß bringen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich hab da noch was für...
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.01.10, 11:58
  2. Mit Laptop und Handy in TH in das Internet
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 14:26
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 06:22
  4. Ist das noch normal ?
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.04.05, 19:17