Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

Erstellt von turbocarl69, 14.07.2007, 10:31 Uhr · 20 Antworten · 6.865 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Ich bin die Strecke auch schon runter und rauf gefahren. Kostet halt jeweils einen ganzen Urlaubstag. Die Strasse ist sehr gut ausgebaut, es kann aber durchaus vorkommen, daß sie während und kurz nach der Monsunzeit teilweise ausgewaschen, mit Sand bedeckt oder in Reparatur ist. Deshalb nur bei Tag fahren!

    Wenn man sich die Karte und die Strassennummern vorher eingeprägt hat, kann man sich eigentlich nicht verfahren. Es gibt eigentlich nur diese eine Strasse und bei Chumpon kann man dann entweder die Südstrecke oder die Weststrecke über Ranong wählen. Die Südstrecke ist schneller und geht durch den Naturpark. Wir sind damals nonstop durchgefahren.

    Mit Kleinkind würde ich allerdings die Stunde Flug ab DonMuang vorziehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Zitat Zitat von DisainaM",p="504271

    Auch sollte man damit rechnen, dass man sich in Bkk auf 1 Stunde verfährt, weil man auf dem Stadthighway die Abfahrt falsch gefahren ist, weil --- da stand ausschließlich Thaischrift ---.
    Wirklich? Bin woechentlich auf dem Expressway unterwegs und mir ist keine Ausfahrt bekannt, welche 'nur' in Thai angegeben ist. Evtl. ein zusaetzliches Schild auf Thai welches den Exit widergibt.

    Selbst ist die Fahrt vom Flughafen in den Sueden nicht schwierig. Ueber Bangna Trat auf den Expressway, dann immer Richtung Phra Pradaeng und Samut Sakhon. Ueber den Highway 35 der automatisch in den Highway 4 einfliesst.

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    doch, man kann zu früh abfahren,

    werd Dir von der Stelle allerdings erst in 3 Monaten ein Bild machen können :-)

  5. #14
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    [quote="Odd",p="504346Wirklich? Bin woechentlich auf dem Expressway unterwegs und mir ist keine Ausfahrt bekannt, welche 'nur' in Thai angegeben ist. Evtl. ein zusaetzliches Schild auf Thai welches den Exit widergibt.

    Selbst ist die Fahrt vom Flughafen in den Sueden nicht schwierig. Ueber Bangna Trat auf den Expressway, dann immer Richtung Phra Pradaeng und Samut Sakhon. Ueber den Highway 35 der automatisch in den Highway 4 einfliesst.[/quote]

    Ganz so problemlos ist es dann doch nicht. Die Beschilderung ist halt nicht immer optimal. Z.B. wird oft eine wichtige Kreuzung oder Abfahrt angekuendigt, direkt nach dem Schild kommt aber erst noch mal eine kleine und unwichtige Kreuzung. Oder die Beschilderung ist so unvermittelt das man schon dran an der Abfahrt vorbei ist bevor man sie bemerkt hat. Nicht selten ist dann auch geraden kein U-Turn moeglich und man steht erst mal 2 Stunden im Stau bevor man wieder am Ausgangspunkt ist. Dazu kommt: Gerade auf den Schnellstrassen ist nicht unbedingt das ausgeschildert was man erwartet. Z.B. sollte man eigentlich erwarten dass die Autobahn Richtung Suedwesten irgendwie mit Samut Sakhon oder Petchaburi beschildert waere. In Bangkok selbst muss man aber erst mal Richtung Dao Khanong, was man so auf die schnelle auf der Karte gar nicht findet. Die ausserhalb gelegenen Staedte sind in Bangkok selbst oft gar nicht ausgeschildert.

    Wenn du regelmaessig in Bangkok unterwegs bist dann weisst du das auch, aber fuer jemand der zum ersten Mal in Thailand Auto faehrt und niemand mit Ortskenntnissen dabei hat kann das zum grossen Problem werden. Wenn dann noch der ungewohnte Linksverkehr dazu kommt, die Muedigkeit nach dem langen Flug, und man in einem Auto sitzt das man nicht kennt und bei dem jedes Mal wenn man den Blinker setzt der Scheibenwischer angeht, dann sind alle Voraussetzungen dafuer gegeben dass man in Bangkok erst mal einen Alptraum erlebt.

  6. #15
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Schon richtig mit der Beschilderung in Thailand.

    Die auf dem Expressway stattdessen in Ordnung. Auch Richtig, dass Samut Sakhon oder Petchaburi nicht angegeben sind. Daher auch die Info mit Phra Pradaeng, oder wie von Dir mit Dao Khanong.

    Vom Flughafen aus ist es jedoch ziemlich einfach. Beschilderung Bang Na oder Bangna Trat folgen. Auf der Bangna Trat den Elevatorexpressway Richtung Phra Pradaeng/Dao Khanong folgen. Die Ausfahrten sind gut ausgeschrieben.

    Bescheiden finde ich, dazu voellige Uebereinstimmung, die U-Turns.
    Teils gibt es den moerderischen U-Turn auf der rechten Fahrspur hier muss riskant in die Gegenrichtung eingefahren werden. Dann wieder die Bruecke, die die gesamte Fahrbahn ueberquert (Saphanglabrot). Welche nun dieser Moeglichkeiten folgt weiss keiner und man befindet sich moeglicher Weise auf der falschen Fahrseite. (Hauptstrasse oder die Nebenstrasse)

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Was ich nicht empfehlen wuerde ist, direkt nach dem 10 Stunden Flug die 10 Stunden nach Phuket unter die Raeder zu nehmen.

    Die Strecke Bangkok Phuket eignet sich auch sehr gut fuer 1 - 2 Zwischenstops mit preisguenstiger Uebernachtung.

  8. #17
    Avatar von turbocarl69

    Registriert seit
    29.06.2004
    Beiträge
    250

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Whow - danke für die vielen Antworten!

    Wir werden es nun vermutlich so machen:

    Nach der Ankunft in Bangkok eine Nacht verbringen und den Mietwagen dort holen, dann am nächsten Tag entspannt nach Chumpon fahren und dort eine Nacht verbringen und dann weiter nach Phuket.

    Auf der Rückfahrt von Phuket in Hua Hin nächtigen (dort waren wir auch noch nie) und dann weiter nach Pattaya.

    Und am Ende, Pattaya Bangkok und dort den Wagen wieder abgeben.

    Für die geplanten 15 Tage kostet der Wagen über Avis (Toyota Solino - taugt der was?) 285,00 Euro - ich muss nur noch die Sache mit dem Kindersitz abklären.

    Also, nochmals ein herzliches Dankeschön an alle!

  9. #18
    Avatar von Tiblo

    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    188

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    ich will die strecke mal mit nem motorrad fahren. allerdings dann von pattaya aus. hat das schon mal einer gemacht? habe nur etwas bedenken, da es vielleicht etwas gefährlich ist im süden..

  10. #19
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Zitat Zitat von Tiblo",p="504564
    ich will die strecke mal mit nem motorrad fahren. allerdings dann von pattaya aus. hat das schon mal einer gemacht? habe nur etwas bedenken, da es vielleicht etwas gefährlich ist im süden..
    Nun von Pattaya aus ist es ziemlich die gleiche Strecke. Gefaehrlich nach Phuket? Wohl eher die kriminellen Truckdriver.

  11. #20
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Mit dem Mietwagen von Bangkok nach Phuket fahren

    Zitat Zitat von turbocarl69",p="504529
    Whow - danke für die vielen Antworten!

    Für die geplanten 15 Tage kostet der Wagen über Avis (Toyota Solino - taugt der was?) 285,00 Euro - ich muss nur noch die Sache mit dem Kindersitz abklären.
    Hast Du die AVIS Preise schon bei fti (www.fti.de) gecheckt? Das Auto heißt im übrigen Toyota Soluna, fährt sich wie ein Golf und hat einen ausreichend großen Kofferraum. Für alle die mit Rechtslenkern wenig Übung haben, empfiehlt sich Automatikgetriebe, vor allem dann auf Phuket, wo die Landschaft doch relativ bergig ist.

    Wir hatten im Juni über fti für die Woche 114 Euro bezahlt, incl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, die einfachste Fahrzeugklasse (Toyota Soluna), bestanden aber bei der Übernahme auf Automatik.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flug nach Phuket / Mietwagen in Phuket
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 07:11
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.03.11, 06:44
  3. Mit dem Mietwagen vom Süden nach Pattaya fahren
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.11, 14:42
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.11, 14:48
  5. Mit dem Mietwagen vom Flughafen Bangkok nach Pattaya?
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.04, 17:56