Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Mit dem eigenen Auto nach Thailand

Erstellt von FliegerTom, 04.04.2009, 11:41 Uhr · 29 Antworten · 5.197 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Sag mal um was für ein Fahrzeug handelt es sich den?


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Zitat Zitat von Charly",p="708382
    Am vernünftigsten erscheint mir folgende Variante,
    man nimmt Kontakt zu einem in Deutschland lebenden Thai-Deut. Paar auf, die in 2,5 Jahren nach Thailand übersiedeln wollen, und kommt mit denen überein,
    dass ein Pkw auf Namen der Frau 2 Jahre angemeldet wird,
    und anschliessend als Übersiedlungsgut zollfrei in Thailand dauerhaft eingeführt werden kann.
    Das habe ich schon oft gehoert, doch niemalas konte einer eine Quelle nennen, wo das offiziell drin steht, nicht mal die Botschaft. Hast Du evtl. eine
    Erfahrungsberichte,
    z.B,

    Diese bekommt auch einen entsprechenden Eintrag im Pass. Ein solcher Umzug ist nur einmal moeglich (innerhalb gewisser Frist, ich erinnere mich an zwei Jahre) und muss als gesamtes in einem Mal spediert werden.
    http://isaan-forum.com/viewtopic.php...st=0&sk=t&sd=a
    (auch 6 Motorroller)

  4. #23
    Avatar von entrox

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    331

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Zitat Zitat von jai po",p="708452
    Sag mal um was für ein Fahrzeug handelt es sich den?


    was könnte es denn sein???

    natürlich ein WOHNMOBIL!!!!!!!!!!!!!

    im Ernst.. hab ich recht?????

  5. #24
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    wohnmobil wurde auch schon mal irgendwo diskutiert - spart den täglichen saunagang

    für den lufttransport wird dann eine antonow benötigt, es wird immer besser

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.579

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Mir kommt gerade in den Sinn: Ist Primus auferstanden? ;-D

  7. #26
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Erfahrungsberichte gibts auch, possi.de ist so ein Motorradfan, der immer seine Karre in den Urlaub mitnimmt.
    Seinen schon etwas älteren Bericht zu den Formalitäten finde ich witzig aber eher abschreckend, weil das teuer und anstrengend ist. (unter Thailand und Motorradtips).
    Falls das Fahrzeug geklaut wird ist auch zusätzlich noch die Sicherheitsleistung weg - na klasse.

    Ich habe in Thailand bisher immer günstig was gescheites zum mieten gefunden, egal ob mit 2 oder 4 Rädern.

  8. #27
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Hat nichts mit der tollen Idee hier direkt zu tun

    Ein Bekannter meinte die Tage das die Containerpreise total im Keller waeren! Er haette Kurse HH-Philipinen 300 Euro fuer nen 40 Fuss Container.
    Keine Ahnung ob das wahr ist, das waeren zur Zeit ja echte Schnaeppchen

    Hat jemand aktuelle Kurse

  9. #28
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Kurse HH-Philipinen 300 Euro fuer nen 40 Fuss Container
    den Preis halte ich für absolut unrealistisch, so weit sind Raten noch nicht runter. Versuche mal die Frachtrachten (habe gelegentlich ein paar Container in die Richtung am laufen) zu checken.

    Gruß Sunnyboy

  10. #29
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    den Preis halte ich für absolut unrealistisch
    Sehe ich eigentlich genauso - eigentlich !

    Fakt ist aber schon das viele Reedereien ihre Schiffchen sogar leer in die Heimathaefen tuckern lassen weil sie aus Europa keine Rueckfracht bekommen und die Liegegebuehren zu hoch werden, einige Schiffe liegen schon 2-3 Monate in Hamburg. Koennte also schon sein
    Ich habe mal ne E Mail Anfrage gestellt um aktuelle Preise zu bekommen, mal sehen was die schreiben.

  11. #30
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Mit dem eigenen Auto nach Thailand

    Preise sind im Moment ganz lustig verhandelbar.
    Reine Seefracht für 40 Fuss Cont. ab HH oder Rotterdam nach Singapore, Hongkong oder Bangkok um die € 300 - 500 ohne Probleme.

    Grüße
    Mandybär

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Auto nach Thailand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.04.17, 19:23
  2. Auto nach Thailand
    Von Jadefalke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 05:16
  3. Mit dem Auto nach Thailand
    Von FliegerTom im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 11:44
  4. Auto mit nach Thailand
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 10:33
  5. Thailand im eigenen Auto?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 20:08