Seite 93 von 115 ErsteErste ... 43839192939495103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 930 von 1143

Mietwagen in Thailand

Erstellt von Micha, 17.08.2013, 11:53 Uhr · 1.142 Antworten · 122.357 Aufrufe

  1. #921
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.480
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Dann fahre mal schuldhaft einen Menschen zum Krüppel mit bleibenden Schäden und lebenslanger Invalidität von 100%. Da kommst mit EUR 500.000 nirgends hin....
    Was Europa betrifft hast du recht, aber in Thailand sind das vielleicht 5 Millionen Baht die in solchen Fällen gezahlt werden. Wenn überhaupt in dieser Größenordnung bezahlt wird, denn die Versicherungen stehen dafür ja nicht ein.

    Ich würde mir eher Gedanken darüber machen was passiert, wenn ich selbst Unfallopfer werde und mich ein mit maximal 500.000 Baht versicherter Thai zum Krüppel fährt. Welche Versicherung deckt dann meine Behandlungs- und Pflegekosten und meinen Verdienstausfall ab, und mit welchen Höchstbeträgen? Meine schöne Mietwagen-Vollkasko jedenfalls nicht, und die Haftpflicht auch nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #922
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.480
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Wie sieht das praktisch aus, wer bestimmt wie hoch die Haftungssumme ist, ein thailändisches Gericht?
    Praktisch sieht das so aus dass du als Unfallverursacher erst mal inhaftiert wirst, und erst dann raus kommst wenn du dich mit dem Opfer oder dessen Angehörigen bzw. Hinterbliebenen finanziell arrangiert hast.

    Inwiefern eine deutsche Versicherung bei dieser Konstellation überhaupt bereit ist sofort einzuspringen und einige hunderttausend Euro nach Thailand zu überweisen, damit der Versicherungsnehmer aus dem Knast kommt, würde mich jedenfalls sehr interessieren. Ich fürchte dass im Extremfall die Versicherung wenig hilfreich ist, weil die Rechtssysteme so völlig unterschiedlich sind.

  4. #923
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    19.285
    Bei einem Unfall handeln normalerweise die Versicherungsvertreter der Beteiligten miteinander aus, wer was bezahlt. Da geht es Thai gegen Thai. Weiß nicht wie es ist, wenn sich da plötzlich im Hintergrund noch eine gewaltige Geldquelle auftut.

  5. #924
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    32.137
    Zitat Zitat von Nafayaner Beitrag anzeigen
    ...................................... mit zusätzlicher Haftpflicht über den ADAC (500.000€). ...................................
    Das interessiert mich. Wie geht man das an?

  6. #925
    Avatar von Nafayaner

    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das interessiert mich. Wie geht man das an?
    Als ADAC Mitglied beim ADAC die Traveller-Police holen oder hier ARISA Assurances S.A. - Luxembourg Direkt-Portal, ist die gleiche Gesellschaft wie beim ADAC. Bis 29 Tage 43,50€, bis 2/3 Monate 71/92 €.

    Grüsse

  7. #926
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    32.137
    Zitat Zitat von Nafayaner Beitrag anzeigen
    Als ADAC Mitglied beim ADAC die Traveller-Police holen oder hier ARISA Assurances S.A. - Luxembourg Direkt-Portal, ist die gleiche Gesellschaft wie beim ADAC. Bis 29 Tage 43,50€, bis 2/3 Monate 71/92 €.

    Grüsse
    Hintergrund ist, dass ich als Kie Niau bei den schlechten Wechselkursen den Kauf eines Autos gerne auf bessere Zeiten verschieben möchte.
    (mir dir Option offen halten möchte)

    Wenn denn meine Familie zu Besuch kommt, könnte die Anmietung eines Autos eine Alternative sein.

    Die kleine Karre der Familie und unser Moped hätten wir für kurze Wege immer noch.

  8. #927
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    11.001
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du musst das alles nicht so ernst nehmen, Willy, ich hatte z.B. heute einen netten Chat mit Gerhard im FB. Der hat seiner alten Nachbarin die Lampen gewechselt, ist ein patenter Kerl, wenn auch nicht pflegeleicht. Hast Du schonmal jemand die Lampen gewechselt?
    ist jetzt nicht Dein Ernst, oder ? Du schreibst soviel Stuss, dass ich mich frage, was Du geraucht hast...

    Gerhard ist ein patenter Kerl, so lange er "normal" ist... ist er überfordert, dreht er durch... dazu gibt es genug Beispiele hier im Forum... und weil er so patent ist, habt ihr ihn auch als Moderator abgesetzt und als Mitglied gesperrt...

    Junge, Junge... lass mich wissen, was das für ein Kraut ist....

  9. #928
    Avatar von Nafayaner

    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Wenn denn meine Familie zu Besuch kommt, könnte die Anmietung eines Autos eine Alternative sein.
    Heisst das, du lebst in Thailand? Weil in den Versicherungsbedingungen steht "Eine Mallorca-Police oder Traveller-Police können alle Personen abschließen, die im Ausland vorübergehend ein Selbstfahrervermietfahrzeug mieten." Bei Abschluss muss man dann eine entsprechende Adresse angeben.

    Grüsse

  10. #929
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    11.001
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    woher wusstest Du, dass der einen Race-Chip drin hatte? Hast Du nachgeschaut?

    oder war das ein Scherz von MadMac ?
    die Kiste lief 200 km/h, was MM ja nicht glauben mag...es war eine echte Rakete... und die einzige Erklärung, die ich dazu hatte, war dass er einen Chip hatte... die üblichen Pajeros gehen grad mal 160-180 km/h mit Rückenwind....

  11. #930
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    11.001
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ...
    Mit 200 km/h hebt auch ein 4WD Pajero beim ersten kleinen Schlagloch ab von der Piste! Würde ich in TH niemals fahren . .bei mir ist ab 140 langsam Schluss! Bin doch kein Hellseher, oder habe die Strecke vorher abgelaufen und kontrolliert!
    es war eine Neubaustrecke zwischen Buriram und Roi Et... ca. 40 km gerade aus... neu geteert, freie Sicht über Kilometer und alle 5 km mal ein Auto.....

    wenn Dir ein Reifen um die Ohren fliegt, können auch 140 km/ h tödlich sein.... wer das Risiko scheut, sollte um Thailand einen großen Bogen machen...

    und was das Tuning betrifft... ich hab in meinem Golf Diesel seit 2003 einen Chip... seit Beginn... dadurch ca. 20 PS mehr und natürlich höhere Endgeschwindigkeit...lag bei 220 km/h.... jetzt nach 200.000 km lässt er ein wenig nach.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.11.12, 17:00
  2. Mietwagen Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.12, 01:41
  3. Drei Wochen mit Mietwagen durch Thailand???
    Von Flamme84 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.12, 00:17
  4. Erfahrungen mit Mietwagen in Thailand
    Von nordicline im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 11:56