Seite 64 von 100 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 993

Mietwagen in Thailand

Erstellt von Micha, 17.08.2013, 11:53 Uhr · 992 Antworten · 82.992 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Ist mein erster (eindeutig) selbst verschuldeter Unfall in Thailand.

    Bin erstaunt wie einfach hier so was gehandhabt wird. Der Versicherungsvertreter kam nach meinem Anruf beim Vermieter zum Unfallort, hat den Schaden der beiden Fahrzeuge aufgenommen und protokolliert so wie den Unfallhergang. Dann hat er sowohl dem Geschädigten als auch mir ein sogenanntes ใบเคลม ausgestellt. Ist wohl wie so eine Art Voucher für die Reparaturwerkstatt.

    Heute früh rief ich dann bei Hertz-Thailand an und fragte, wie es denn mit einem Ersatzfahrzeug aussähe. Die Entscheidung, ob ich eines haben wollte, überließen sie mir. Nun hatte ich nach Crimas Bericht die Befürchtung, dass sie mir nunmehr nur noch einen uralten mägelbehafteten Wagen hinstellen würden. Da bliebe ich doch lieber bei dem ramponierten- aber noch voll funktionsfähigen Fahrzeug.

    Tatsächlich hieß es dann auch, dass am Flughafen nur ein mehrere Jahre alter Honda City bereit stünde. Wenn ich wieder einen neuen Honda Jazz haben wollte, müsste ich bei der Niederlassung in der Sathorn vorbeischauen.

    Da fuhr ich dann also hin. Tatsächlich stellten sie mir wieder einen fast nagelneuen Honda Jazz hin.

    Den Schaden am bisherigen Fahrzeug bezifferten sie nach eingehender Inspektion mit 13.500,-- Baht. Zu meiner Überraschung erklärten sie mir, dass in dem Member-Tarif (Crima sei Dank), eine First-Class-Versicherung ohne einen Baht Selbstbeteiligung enthalten sei. Ich war mir gar nicht bewusst, dass ich eine derartige Versicherung abgeschlossen hatte. Normalerweise wird doch der Ausschluss jeglicher Selbstbeteiligung extra beaufschlagt?!

  2.  
    Anzeige
  3. #632
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Zu meiner Überraschung erklärten sie mir, dass in dem Member-Tarif (Crima sei Dank), eine First-Class-Versicherung ohne einen Baht Selbstbeteiligung enthalten sei. Ich war mir gar nicht bewusst, dass ich eine derartige Versicherung abgeschlossen hatte.
    Sollte im Anmietvertrag SCDW statt CDW stehen, dann wäre es ohne Selbstbeteiligung. Es gab ein Angebot "Amazing Winter" mit Anmietungen ab November bis Februar glaube ich, die Buchung musste wohl bis Ende November stattfinden, ab wann weiss ich aber nicht mehr, die Promotion ist nicht mehr auf der Hertzseite vorhanden, jedenfalls war dort SCDW frei. Normal kostet es Aufpreis, auch für member.

  4. #633
    Avatar von Nafayaner

    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    12
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine Frage bezüglich des internationalen Führerscheins. Wie ich hier Internationaler Führerschein für Thailand im Post 26 erfahren habe, ist der "normale" internationale Führerschein in Thailand also quasi nicht gültig (der mit 3 Jahren Gültigkeit), sondern der nach Anlage 8c Fahrerlaubnisverordnung mit einem Jahr Gültigkeit gemäß dem Abkommen von 1926.

    Da ich jedes Mal in Thailand einen Mietwagen nehme, habe ich auch immer den "normalen" internationalen Führerschein dabei und hatte bisher weder bei der Mietwagenfirma (Budget) noch bei Verkehrskontrollen (allerdings erst einmal, bin in Bangkok verbotenerweise rechts abgebogen) damit ein Problem.

    Jetzt mache ich mir aber doch Gedanken, ob ich im Falle des (Un-)Falles meine Versicherungsschutz verlieren könnte, da ich zumindest theoretisch den falschen Führerschein habe.
    Budget Thailand antwortet leider nicht und bei Budget Deutschland hat man anscheinend keine Ahnung.

    Hat da jemand hier im Forum schon mal Erfahrungen gemacht?

    Anbei noch zwei Muster.
    Danke schön.



    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #634
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von Nafayaner Beitrag anzeigen
    Hat da jemand hier im Forum schon mal Erfahrungen gemacht?
    Hatte noch niemals auch nur ansatzweise Probleme mit dem drei Jahre gültigen internationalen Führerschein. Weder bei einem Vermieter, noch bei einem Versicherungsvertreter. Und auch nicht bei der Polizei.

    Eine 100% Garanatie, dass da nicht doch mal einer daran Anstoß nimmt, kann ich aber nicht geben.

  6. #635
    Avatar von Nafayaner

    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    12
    Ja danke.

    Zur Not kann ich ja diesen anderen Führerschein besorgen, hatte auch noch nie davon gehört, bis ich durch Zufall hier im Forum darauf gestossen bin.

  7. #636
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Hast Du jetzt eigentlich deine Mitgliedschaft im Fun-Club? Derzeit gibt es eine Promo mit Free SCDW für Members. Dumm, dass ich mich nie um eine Mitgliedschaft bemüht habe, obwohl schon x-mal dort gebucht. Hätte ich gerne mitgenommen für meine Buchung im November.
    Ja, diese Mitgliedschaft wurde mir bereits mit der ersten Mietwagenbuchung im vergangenen Jahr bestätigt.

    Weiß eigentlich jemand, wie die Firma diese Mitgliedschaft eines Kunden mit einer jeweiligen Buchung/Reservierung zusammen bringt?
    In der sehr einfach gehaltenen Eingabemaske ist nicht ein einziges Feld für irgend eine Mitgliedsnummer vorgesehen.


  8. #637
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von Nafayaner Beitrag anzeigen
    Ja danke.

    Zur Not kann ich ja diesen anderen Führerschein besorgen, hatte auch noch nie davon gehört, bis ich durch Zufall hier im Forum darauf gestossen bin.
    Wenn Du regelmäßig oft im Land herum fährst, wäre vielleicht eine Umschreibung in einen Thai-Führerschein sinnvoll.

  9. #638
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Weiß eigentlich jemand, wie die Firma diese Mitgliedschaft eines Kunden mit einer jeweiligen Buchung/Reservierung zusammen bringt?
    In der sehr einfach gehaltenen Eingabemaske ist nicht ein einziges Feld für irgend eine Mitgliedsnummer vorgesehen.
    Das geht nicht über das Formular. Mitglieder senden eine Angebotsanfrage an reserve@hertzthailand.com und bekommen dann ein Angebot zugesendet, dass sie dann annehmen können oder sie lassen es bleiben. Dauert keine 24h. Grade die Tage selber praktiziert.

  10. #639
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.934
    Zitat Zitat von Nafayaner Beitrag anzeigen

    Jetzt mache ich mir aber doch Gedanken, ob ich im Falle des (Un-)Falles meine Versicherungsschutz verlieren könnte, da ich zumindest theoretisch den falschen Führerschein habe.
    (...)
    Hat da jemand hier im Forum schon mal Erfahrungen gemacht?
    Ich bin jetzt seit rund 12 Jahren täglich auf Thailands Straßen mit dem Auto unterwegs. 200.000 Kilometer, und bis jetzt unfallfrei.

    Aber letzte Woche ist mir so ein Tuktuk hinten rein gerauscht. Der Fahrer behauptete ich hätte vor dem Abbiegen keinen Blinker gesetzt, womit er recht haben könnte. Die von mir herbeigerufene Polizei entschied jedenfalls dass die beiden Parteien des unvorsichtigen Fahrens schuldig seien, jeweils 400 Baht Strafe zu zahlen hätten, und dass jeder seinen Schaden selbst zu tragen habe. Weitere Ansprüche sollten bitte bei Gericht angemeldet werden.

    War mir nur recht, denn ich bekomme meinen Schaden von der Versicherung bezahlt, aber der Tuktuk-Fahrer bekommt seine geschrottete Karre mangels entsprechender Versicherung nicht ersetzt. Er und seine Sippschaft waren deswegen ziemlich stinkig, aber Mitleid ist bei diesem dreisten Tuktukfahrerpack völlig unangebracht.

    Führerschein war kein Thema. Die Polizei war mit meinem 20 Jahre alten deutschen Lappen zufrieden, und die beiden auch anwesenden Versicherungsagenten fragten erst gar nicht danach. Meinen abgelaufenen internationalen Führerschein habe ich nicht vorgelegt. Man sollte die Leute nicht auf dumme Gedanken bringen.

    So ein Thai-Führerschein bringt sicher Vorteile, vor allem beim Eintrittspreis in Nationalparks, oder wenn man in Deutschland MPU-Probleme hat. Aber ansonsten ist er nicht notwendig.

  11. #640
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Weiß eigentlich jemand, wie die Firma diese Mitgliedschaft eines Kunden mit einer jeweiligen Buchung/Reservierung zusammen bringt?
    Vor der Frage stand ich auch.
    Meine einfache Lösung: Ich schreib denen vorher eine Mail mit meinen Buchungswünschen inkl. meiner Membernummer und bekomme dann ein Angebot per Mail.
    @Taunusianer war schneller

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.11.12, 17:00
  2. Mietwagen Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.12, 01:41
  3. Drei Wochen mit Mietwagen durch Thailand???
    Von Flamme84 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.12, 00:17
  4. Erfahrungen mit Mietwagen in Thailand
    Von nordicline im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 11:56