Seite 22 von 85 ErsteErste ... 1220212223243272 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 849

Mietwagen in Thailand

Erstellt von Micha, 17.08.2013, 11:53 Uhr · 848 Antworten · 73.387 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    380
    Hatte dieses Jahr Juni/Juli bei Budget / Phuket Airport einen Wagen gebucht.
    Preis 699 Baht/Tag, gebuchte Fahrzeugklasse war vergl. Toyota Vios.

    Bekommen habe ich einen (fast) neuen Toyota Corolla Altis mit grade mal 10000 Km auf der Uhr!
    Fahrer/Beifahrer Airbag drin, nicht den kleinsten Kratzer

    Auch bei der Rückgabe keine Probleme.

    Bei Avis / Thai Rent a Car waren die Fahrzeuge immer relativ alt, vielleicht diesmal einfach mal Glück gehabt.


    dschai jen

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Auch bei Hertz buchst Du nur Fahrzeugkategorien. Ich glaube, von 4 Hertzbuchungen habe ich nur 1mal das Modell bekommen, welches ich gebucht habe. Ich werde da auch wieder buchen, muss aber auf der anderen Seite auch sagen, dass die Autos dort häufig schon ziemlich runterradiert sind.
    Ich bekomme bei Hertz immer das Fahrzeug welches ich wünsche. Ich bin halt so clever und lasse vier Tage vor Übernahme des Fahrzeugs meine siamesische Lieblingsmasseurin aus Deutschland bei der Anmietstation anrufen. Dann klappt's auch mit dem Wunschauto.
    Runterradierte Autos habe ich auch noch nie bekommen.

  4. #213
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ich bekomme bei Hertz immer das Fahrzeug welches ich wünsche. Ich bin halt so clever und lasse vier Tage vor Übernahme des Fahrzeugs meine siamesische Lieblingsmasseurin aus Deutschland bei der Anmietstation anrufen. Dann klappt's auch mit dem Wunschauto.
    Runterradierte Autos habe ich auch noch nie bekommen.
    Weißt Du, für mich persönlich macht das eigentlich keinen großen Unterschied, ob ich jetzt mit einem Civic oder einem Altis in der Gegend rum gurke. Und in eigentlich jedem Fall, in dem ich nicht das Wunschauto bekommen hatte (da spreche ich jetzt für Budget, Avis und Hertz), handelt es sich bei dem Ersatzfahrzeug um ein Upgrade, auch wenn das Upgrade schon mal nur daraus bestand, einen 1.8l statt 1.6l zu fahren, aber auch höhere Fahrzeugklassen sind durchaus nicht die Ausnahme. Da kann lasse ich meine Cleverness dann gerne vorab stecken.

    Im Fall Hertz habe ich aber durchaus meine Zweifel, dass Du dort nur 1a Karossen mit sagen wir mal weniger als 50tkm bekommst. Das steckt kann man dort eigentlich schon an den Preisen rauslesen, dass die die Autos länger laufen lassen, als die Konkurrenz. Da deckt sich meine Erfahrung übrigens auch mit der von dschai jen: Budget ist zwar einer der teureren Anbieter, hat aber auch in der Regel die neuesten Auto.

    Prinzipiell kann ich ja versehen, wenn jemand bei einem Kleinwagen unbedingt auf ein bestimmtes Modell besteht, weil es evtl. mehr Platz bietet. Ab Mittelklasse ist das doch eher egal. Und wer glaubt, dass der Anruf der Lieblingsmasseuse irgendwas bringt (woran ich ja schon von Hause aus gewisse Zweifel habe), der sollte sich einfach mal die Geschäftsbedingungen eigentlich jedem Vermieter anschauen. Da steht genau beschrieben, was man zu bekommen hat, und was nicht.

  5. #214
    Avatar von paitun

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    31
    Benötige bitte Euren Rat, möchte aber keinen neuen Threat dazu aufmachen.

    Habe jetzt das erste mal direkt online bei Budget.th unseren Mietwagen auf Samui gebucht (statt über Budget.de) da es wesentlich günstiger war.
    Klar, jetzt "nach der Buchung" denk` ich mir auch, da werden wohl auch Versicherungstechnisch evtl. große Unterschiede sein.
    Kennt sich damit hier vielleicht jemand aus und kann Auskunft geben ob es sinnvoll ist da noch etwas zusätzliches abzuschließen?

    Danke im Vorraus für Eure Antwort.

  6. #215
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    380
    Du wirst an der Anmietstation darauf hingewiesen werden, falls Du nur eine Standardversicherung gebucht hast.
    Natürlich verkaufen Dir die Mitarbeiter vor Ort auch eine bessere Versicherung, die kostet dann natürlich extra.
    Falls Du weiterhin nur die Standardversicherung möchtest musst Du das auf dem Mietvertrag bestätigen.

    dschai jen

  7. #216
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Falls was passiert, durch Unfall oder aehnliches, ist der Gerichtstand in Thailand und nicht inDeutschland

  8. #217
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.147
    Zitat Zitat von paitun Beitrag anzeigen
    Klar, jetzt "nach der Buchung" denk` ich mir auch, da werden wohl auch Versicherungstechnisch evtl. große Unterschiede sein.
    "Denken" oder "Wissen" - man sollte schon wissen, was man so anklickt und ordert.

    Wenn das stimmt: https://www.budget.co.th/TipsInsurance.aspx , dann ist das nur die Thai-Minimalversicherung und die wäre mir definitiv zu wenig.

    VK und Diebstahl ohne SB, Glas/Reifen und eine ordentliche Haftpflicht sollte dazu gehören. Man kann ja ein Paket an der Station dazubuchen, 269 THB/Tag.

  9. #218
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.343
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ich bekomme bei Hertz immer das Fahrzeug welches ich wünsche. Ich bin halt so clever und lasse vier Tage vor Übernahme des Fahrzeugs meine siamesische Lieblingsmasseurin aus Deutschland bei der Anmietstation anrufen. Dann klappt's auch mit dem Wunschauto.
    Runterradierte Autos habe ich auch noch nie bekommen.
    In deinem Link steht allerdings auch "...or similar", also nichts mit konkretem Fahrzeug.

  10. #219
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.133
    Ich habe dieses Jahr erstmals bei "Eazy Rent a Car" gebucht: die haben sich wohl auf SUV spezialisiert. Ich bekam im Juni für 1.000 Baht/ Tag einen Nissan Pajero...eine Rakete, wie ich auf der Route nach Roi Et zu Gerhard Veer testen konnte.

    habe das gleiche Auto jetzt für Dezember auch wieder gebucht: 42 Tage incl. Anlieferung und Abholung ins/ vom Hotel incl. First Class Insurance 1.190 €... bei Vorkasse.

    Was die Deckungssummen betrifft, sind diese in Thailand ein Witz. Um z.B. bei einem von mir verschuldeten Unfall Regressansprüchen aus dem Weg zu gehen, habe ich seit Jahren die goldene ADAC Mastercard, Darin enthalten sind einige Versicherungen... u.a. auch eine Zusatzhaftpflichtversicherung für Mietwagen im Ausland... Deckungssumme 1 Mio.

    Auch Familienmitglieder sind versichert...falls denen was zustoßen sollte

  11. #220
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    @Taunusianer
    Ich hatte im Januar einen Civic (Sedan, also mit Kofferraum) und als kostenloses Upgrade einen Honda CRV für die letzten Tage von insgesamt drei Wochen. Beide Autos hatten um die 40000 km auf der Scheibe und waren tadellos in Ordnung. Für Dezember reserviere ich wieder bei Hertz.
    Nachzulesen und mit Fotos hier:
    Mietwagen in Thailand

Seite 22 von 85 ErsteErste ... 1220212223243272 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.11.12, 17:00
  2. Mietwagen Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.12, 01:41
  3. Drei Wochen mit Mietwagen durch Thailand???
    Von Flamme84 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.12, 00:17
  4. Erfahrungen mit Mietwagen in Thailand
    Von nordicline im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 11:56