Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Mietwagen in BKK zum Hotel

Erstellt von Michelangelo, 30.09.2013, 20:22 Uhr · 51 Antworten · 3.951 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Garmin mißt ja auch ständig die Hoehe über den Meeresspiegel. Also weiß das System, ob Du auf einem elevated expressway fährst oder nicht. IGO auch.
    Nein, das funktioniert eben nicht wirklich, weil es erstens nicht so genau ist, zweitens der Empfang abbricht, wenn man unten faehrt und drittens oefters 3 oder vier Ebenen existieren an kritischen Stellen, wie eben Abzweigen, wo es sich voellig vermasselt und sinnfreie Extrarunden erfindet (Sygic).

    Bangkok ist nicht die freie Wildbahn, wo man messen kann, wie hoch die Aeffchen auf einem Baum sitzen, bevor man schuettelt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Bangkok ist nicht die freie Wildbahn, wo man messen kann, wie hoch die Aeffchen auf einem Baum sitzen, bevor man schuettelt
    Gut, daß Du nun die anderen wenigstens warnst.
    War Deine lange boese?

  4. #13
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Fahre schon lange Jahre in Thailand Mietwagen. Aber Bangkok habe ich mir noch nicht angetan........

    Hotelzustellung ist bei den meisten Vermietern inclusive. ThaiRentaCar ist eine gute Adresse. Mit/ über cardelmar auch biiliger als direkt.
    Ausserdem bekommt man ein Luxusversicherungspaket, bei Bedarf ohne SB......


    PS: Wenn Du weniger Stress/Unsicherheit haben willst, nimm Dir/ Euch für dei Überlandfahrt ein Taxi / Minibus mit Fahrer , der dich sicher ins Zielgebiet bringt. Vor Ort dann mit cardelmar einen eigenen Mietwagen, wo ist das Problem.

  5. #14
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Fahre schon lange Jahre in Thailand Mietwagen. Aber Bangkok habe ich mir noch nicht angetan........
    Geht bestens, insbesondere außerhalb der Rush Hour. Ich finde es viel angenehmer auf den Stadtautobahnen zu fahren als in Hamburg ständig an der Ampel zu stehen.

  6. #15
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Geht bestens, insbesondere außerhalb der Rush Hour. Ich finde es viel angenehmer auf den Stadtautobahnen zu fahren als in Hamburg ständig an der Ampel zu stehen.
    Aber irgendwann musst Du ja auch von der schönsten Stadtautobahn runter in die Einbahnstrassen-Sois - und da kann es fröhlich werden.
    Bin dort mal mit einem auswärtigen Taxifahrer unterwegs gewesen, der sich stundenlang durchgefragt hat. Auf meine Frage, ob er den Weg kennt, sagte er allerdings immer: "YesSir, I know." Um an der nächsten Ecke zu fragen, wie er aus diesem Strassengewirr wieder rauskommt. Und das immer und immer wieder........Frage: "You, know where to go"? ----> "YesSir, I know!!!" Diese Antwort gab er auch meiner Frau: "YesSir, I know"......


    Aus Hamburg finde ich immer wieder alleine raus. Ist auch irgendwie übersichtlicher, wenn auch der Elbtunnel und die vielen Ampeln nerven können.

  7. #16
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Geht bestens, insbesondere außerhalb der Rush Hour. Ich finde es viel angenehmer auf den Stadtautobahnen zu fahren als in Hamburg ständig an der Ampel zu stehen.
    Bin einmal Sonntags morgens gegen 02:30 aus Bangkok heraus gefahren. Es war kaum Verkehr so dass es eigentlich keinen Grund gab, die oberen kostenpflichtigen Wege zu benutzen. Bin trotzdem oben gefahren. Und ich war da ganz allein auf weiter Strecke. Es hatte was surreales. Ähnlich wie in einem Videospiel oder einem Scince Fiction Film. Einmal, als in der Ferne so eine Mautstation auftauchte, sah ich eine Gestalt rasch zu dem Häuschen hin rennen. Hatte sich wohl sonst wo aufgehalten, weil außer dem Farang dort niemand fuhr.

    Bin auch schon einige Male tagsüber relativ verzögerungsfrei durch Bangkok gefahren, bzw. hinein- und auch wieder hinaus.
    Bin aber trotz dieser angenehmeren Erlebnisse weit davon entfernt, zu glauben, dass der BKK-Verkehr grundsätzlich easy und Stressfrei wäre. Je nach Situation kann man schon mal an einer einzigen Kreuzung so lange fest hängen, wie man z. B. normalerweise braucht um von Buriram nach Surin zu fahren. Wenn man ein wenig Pech hat verliert man in diesem BKK-Straßenverkehr schon mal einen halben Tag.
    Und wenn es richtig dick kommt, steckt man während eines Wolkenbruchs in einer Soi fest und hofft nicht mit samt seinem Fahrzeug abzusaufen.

  8. #17
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661
    Bin mit Mietwagen und (eigenem) Garmin bisher immer gut gefahren, auch in Bangkok. Natürlich kostenlose "Anlieferung" des Toyota SUVs zum Hotel, SUK Soi 20. Und manchmal findet das Navi effektive Wege, über die sich dann auch die mitfahrende Familie wundert...

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    "YesSir, I know."
    Das hat in Thailand noch kein Taxifahrer zu mir geagt. Warst Du vielleicht in Indien?

  10. #19
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Aber irgendwann musst Du ja auch von der schönsten Stadtautobahn runter in die Einbahnstrassen-Sois - und da kann es fröhlich werden.
    Bin dort mal mit einem auswärtigen Taxifahrer unterwegs gewesen, der sich stundenlang durchgefragt hat. Auf meine Frage, ob er den Weg kennt, sagte er allerdings immer: "YesSir, I know." Um an der nächsten Ecke zu fragen, wie er aus diesem Strassengewirr wieder rauskommt. Und das immer und immer wieder........Frage: "You, know where to go"? ----> "YesSir, I know!!!" Diese Antwort gab er auch meiner Frau: "YesSir, I know"......


    Aus Hamburg finde ich immer wieder alleine raus. Ist auch irgendwie übersichtlicher, wenn auch der Elbtunnel und die vielen Ampeln nerven können.
    Wie gesagt, mit Garmin kann das nicht passieren.

  11. #20
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, mit Garmin kann das nicht passieren.
    Garmin in Thailand ist imho eine ganz feine Sache.
    Nur, wenn die Kreuzung oder die Staße dicht ist kann der Garmin auch nicht helfen.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mietwagen
    Von schwede67 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 08:18
  2. Mietwagen
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 03:32
  3. Mietwagen
    Von Reinhard47 im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 15:03
  4. Mietwagen
    Von michi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.03, 11:55
  5. Mietwagen
    Von KlausPith im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.02, 14:40