Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

Erstellt von funfun, 07.08.2008, 14:45 Uhr · 33 Antworten · 7.937 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von funfun

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    139

    Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Ich buche jetzt schon seit Jahren bei einem Reisebüro in der nähe von Karlsruhe und musste schon des öfteren wegen der Ticketausstellung anmahnen obwohl sie mein Geld schon seit Wochen hatten, so auch diesmal für meinen Augustflug nach BKK.

    Ich habe Ende Mai gebucht und gleich bezahlt weil ich noch ein Papierticket haben wollte, mir wurde versprochen dass ich das Papierticket in den nächsten Tagen erhalte.

    Natürlich kam das Ticket nicht, nach mehreren vergeblich Anrufen zu den verschiedensten Tageszeiten schwante mir nichts gutes.

    Durch Zufall erreichte ich die Inhaberin die mir dann mitteilte dass sie in finanziellen Schwierigkeiten steckt und ich doch noch ein paar Tage warten solle aber es gibt leider kein Papierticket mehr da jetzt nur noch e-Tickets ausgestellt würden.
    Ich war zwar verärgert habe ihr aber noch bis zum 05.08.2008
    Zeit gelassen.
    Nachdem am 05.08 das Ticket immer noch nicht in meinem Briefkasten war hab ich meine Bank gefragt weil ich etwas von 6 Wochen wegen der Rückbuchung gehört habe.( Die 6 Wochen wären durch ihre Hinhaltetaktik natürlich verstrichen gewesen.
    Meine Bank sagte mir aber die 6 Wochen gelten noch nach dem jeweiligen Quartalsabschluß.

    Also konnte ich freudig mein Geld wieder auf meinem Konto begrüßen.

    Ich glaube Geld und Ticket hätte ich abschreiben können wenn ich mein Geld nicht zurückgebucht hätte, so muss ich nur das Ticket abschreiben.

    Ich glauch ich buch jetzt nur noch in Reisebüros vor Ort, da
    kriegen die von mir das Geld bar auf die Hand, aber erst wenn ich das Ticket in der Hand habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Halte ich normalerweise auch so.
    Eine Unsitte, die immer mehr angewandt wird ärgert mich noch viel mehr,
    für die reisestarken Tage vor Weihnachten z.B. muss man fast bei jeder Fluglinie das Ticket schon lange vorher bezahlen.
    Ich hatte im März schon für Dez. bei Thai reserviert, wollten die Ende März schon den vollen Ticketpreis von mir haben, ansonsten Storno der Buchung. Habe natürlich nicht mitgemacht.
    Dasselbe jetzt mit Etihat, jetzt für Dez. gebucht und man will sofort den vollen Ticketpreis, ansonsten Storno.
    Mache ich mit Sicherheit auch nicht mit.
    Bis dahin fliesst noch viel Wasser über den Chao Phraya runter.

    Mandybär

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Zitat Zitat von Mandybär",p="617575
    Eine Unsitte, die immer mehr angewandt wird ärgert mich noch viel mehr,....
    z.B. muss man fast bei jeder Fluglinie das Ticket schon lange vorher bezahlen.
    Wer will schon gerne kostenlose Kredite geben. Aber was wird denn als Begründung für diese Forderung genannt?

  5. #4
    Avatar von funfun

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    139

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Ich hab für Dezember auch eine Option auf einen Ethihad Flug, den hab ich aber noch nicht bezahlt.

    Lieber Flug weg als Geld weg.

  6. #5
    Avatar von MooKai

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    536

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    [quote="funfun",p="617572"]Ich buche jetzt schon seit Jahren bei einem Reisebüro in der nähe von Karlsruhe und musste schon des öfteren wegen der Ticketausstellung anmahnen quote]

    Das würde ich 1x mitmachen, nicht öfters...

  7. #6
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Ich würds immer mit Kreditksarte zahlen.
    Dann kannst du auch dein Geld zurück bekommen wenn die Airline Pleite geht oder wie die Mahan Flugverbot bekommt.

    PengoX

  8. #7
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Zitat Zitat von PengoX",p="617588
    Ich würds immer mit Kreditksarte zahlen.
    Dann kannst du auch dein Geld zurück bekommen wenn die Airline Pleite geht oder wie die Mahan Flugverbot bekommt.

    PengoX
    Habe bei dem Flugverbot der Mahan Air auch ca. 6 Monate auf mein Geld warten müssen, da das Reisebüro nur eine Vermittlungstätigkeit übernimmt und nicht haftbar ist.
    Das Geld hatte schon die Mahan air...

  9. #8
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Nicht wenige Reisebüros halten sich mit dieser Art von kostenlosem Kredit ihrer Kunden über Wasser. Das geht gut so lange das Geschäft brummt und man gute Umsätze macht. Aber bei einer Flaute im Reisegeschäft ist das Schneeballsystem schnell am Ende.

    Deswegen buche ich nur noch direkt bei den Airlines. Die können zwar auch pleite gehen, aber wenn es Probleme gibt dann ist es immer besser wenn man direkt mit der Airline zu tun hat und nicht mit einem Reisebüro das mit der Airline Schwarzer Peter spielt.

    Reisebüros sind sowieso eine eher überflüssige Institution.

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Zitat Zitat von ffm",p="617594
    Reisebüros sind sowieso eine eher überflüssige Institution.
    Oh, das würde ich aber so nicht sagen. Zum einen können die mir mehrere Flüge reservieren, was ja bei den Airlines direkt nicht geht.

    zum anderen haben Sie doch noch den einen oder anderen Trumph im Ärmel, sei es bei Tips, Hinweisen, Hotels oder auch Spezialtarife von Airlines, die eben nicht in der DB stehen.

  11. #10
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Meine schlechten Erfahrungen mit Reisebüros.

    Sorry, funfun, aber da bist Du meines Erachtens absolut selbst schuld, dass Du in diese Situation geraten bist. Nach den Erfahrungen welche Du schon früher gemacht hast, hättest Du ganz einfach ein anderes, besseres Reisebüro suchen können. Jetzt wegen Deiner eigenen Blindheit gleich eine ganze Branche zu attackieren, finde ich doch reichlich übertrieben...

    Gruss Tom

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 14:40
  2. Reisebüros in Phuket?
    Von dancingshiva im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 09:52
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 17:00