Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Meine heimliche Geliebte,Korat!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 26.04.2005, 00:05 Uhr · 34 Antworten · 4.221 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von blackky

    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    135

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Letztes Jahr auf den Weg nach und zurück von Laos Korat besucht, tolles Essen am Fluss, kurzweilige Zugreise nach BKK im Nachtzug... hat mir sehr gut gefallen, obwohl wir die meiste Zeit auf der anderen Fluss-Seite waren - im Restaurant in Vientiane direkt am Mekong, und nach Thailand rübergeschaut... war ebenfalls gemütlich

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Sei mir nicht boese ,blackky,aber Korat hat keinen Fluss hoestens ein Baechlein.

    Du verwechselst Korat mit Nongkhai meinem Nick.

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...light=nongkhai
    hier mein Nongkhaibericht!
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...light=nongkhai

    Ja ,in Nongkhai ist es auch schoen ,aber Nongkhai gehoert nicht zu meinen heimlichen Geliebten.

    Korat liegt ca.250 km vom Bangkok in nordoestlicher Richtung und kann mit Zug in 4-5 Stunden erreicht werden.

    Gruss in die schoene Schweiz

    Otto

  4. #13
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    @Otto

    nach Korat wollte ich schon immer mal, bisher hab ichs noch nicht "geschafft". Du hattest mir mal geschrieben, man sollte dort schon einigermaßen die Sprache beherrschen. Vielleicht hat mich das bis jetzt davon abgehalten.

    Gefällt mir nämlich total gut, was Du da wieder berichtest.


    Karlheinz

  5. #14
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Hallo Otto,

    wir sind ja zwangsläufig jedes Jahr in Khorat, aber mit der Zeit kann man der Stadt einiges abgewinnen. Allerdings halen wir uns oft - schonwegen unserer ganzen Neffen und Nichten - in The Mall und im Big C auf. Für die ist ein Ausflug ins Mall-Schwimmbad immer ein Erlebnis. Früh um 6.00 Uhr stehen sie dann schon in unserem Schlafzimmer und wollen "endlich" losfahren.
    Pflicht ist auch immer ein Besuch bei Mae Ya Mo (deren Bild konnte ich bei Dir noch nicht finden).

    Es gab mal vor einiger Zeit einen Thread, in dem festgestellt wurde, dass auffällig viele Forums-Mitglieder, die durch das alte Stadttor gegangen sind, inzwischen mit einer Frau aus Khorat verheiratet sind. Scheint also wirklich etwas dran zu sein. :-)

  6. #15
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    In Khorat kann man eine günstigste Massage bekommen.

    Neben dem Gefängnis der Stadt sind kleine Werkstätten, wo man z. B. sein Auto waschen lassen kann.
    Auch eine Massageschule ist dort für die Frauen im Gefängnis.
    Ist eine Art Resozialisierung.
    Die Massage kostet so um die 100 Bath/Std.
    Das Zentralgefängnis von Korat befindet sich an der Sapasith Road innerhalb der alten Stadtmauer.


    Aber das Wichtigste für mich ist ,dass diese Stadt von vielen freundlichen Leuten bewohnt wird ,die einem weiterhlfen und die sich auch gern mit dem Farang unterhalten und sich Zeit nehmen und haben.

    Besonders am Tage trifft man viele Rentner die früher bei der Thai-Armee gedient haben.Sie sprechen zum Teil Englisch und freuen sich immer über ein nettes Gespräch.
    Es gibt in der Stadt einige Millitaer und Airforcebasen.

    Man kann Korat auch gut zu Fuß erkunden. Zuletzt habe ich alle vier Stadttore zu Fuß abgeklappert und ein paar Pfunde abgeschwitzt.

    Hier noch die eine oder andere Sehenswürdigkeiten :

    Mahawirawong Museum ,
    Thao Suranari Denkmal ,
    Phra Narai Maharat Tempel ,
    Sala Loi Tempel ,
    Pa Salawan Tempel .

    Hier mal eine Übernachtungsmöglichkeit zwischen 500-1.000 Bath
    Korat-hotel, 191 Asadong Rd., Muang Nakhonratchasima, Thailand:
    oder von 1.000-3.000 Bath.Gute Disco und Massage.
    das Sima Thani Hotel 2112/2 Mittraphap Road, Amphur Muang, Nakhon Ratchasima 30000, Thailand .

    FF.

  7. #16
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    hallo otto,
    danke für deinen bericht.......
    fast jedes mal, wenn ich meine frau nach hause bringe, machen wir einen kurzen stopp bei "Oma korat" wie meine frau sie liebevoll nennt, für ein kurzes gebet, zünden ein paar kerzen an und geben ihr ein wenig blattgold......
    nach einer kleinen stärkung bei einer tasse kaffee geht es dann in der regel weiter, natürlich nicht ohne einen lebensmittel großeinkauf in irgendeinen einkaufscenter.
    gruss heini

  8. #17
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Die Massage neben dem Gefaängnis ist wirklich nicht schlecht. Natürlich verlaufen sich nur wenige Farangs dorthin, was einem gleich doppelte Aufmerksamkeit garantiert. Wichtigste Frage der Mädels ist natürlich, ob man bereits verheiratet ist oder nicht.
    Der Laden ist übrigens ganz gut gefüllt, da es sich bei den Thais herumgesprochen hat, dass man dort eine gute und günstige Massage bekommt.

  9. #18
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    In der Umgebung von Korat ( Nakhon Ratchasima ) gibt es viel zu sehen u.a.die historische Stadt Phimai ,Prasat Phanomwan ,Ban Prasat ,Kao Yai National Park im gut erhaltenden Zustand.

    Nur 60 km von Korat entfernt befindet sich Tempelstadt Phimai ,von der eine Strasse direkt zum Angkor Wat führt.




    Die Tempel von Phimai wurden im frühen 12.Jahrhundert auf einem Gelände von 1.030 X 560 Metern errichtet.
    Das orginal erhaltene südliche Tor führt nach Angkor Wat ,
    die damalige Hauptstadt der Khmer.
    Phimai ist im Stiel von Angkor Wat erbaut und besitzt eine zentral gelegene Halle.
    Eine schöne Gallerie umschliesst das Heiligtum.
    Einige der Bildhauerwerke gehören zu den schönsten ihrer Art.
    Auf dem Gelände befinden sich auch die Pavillons der königlichen Residenz und die Räume der Bücherrei.







    FF.

  10. #19
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Prasat Phanom Rung ist ca.130 km von Karat entfernt ,auf einem erloschenen Vulkanhügel ,von wo man die Grenze zu Kambotscha sehen kann.
    Prasat Phanom Rung besitzt eine 200 Meter lange ,breite ,bepflasterte Strasse zum Hauptgebäude ,
    dass über verschiedene Terassen in aufsteigender Höhe erreicht wird ,mit kunstvollen Einfassungen ,teilweise in Nagas.
    Auch Phanom Rung ist aus dem 12 Jahrhundert ,wie der Angkor Wat und viele andere in der Gegend verteilten zahlreichen Tempel.
    Ein Teil der Figuren wurden aber schon entwendet ,
    wie auch im Angkor Wat geschehen.

    Aus der zweiten Hälfte des zehnten Jahrhunderts stammt das in nur geringer Entfernung unterhalb von Phanom Rung gelegene Ruienenfeld von Muang Tham.
    Vereinzelt stehen aber auch noch Mauerreste und Gebäude.


    Von Surin und Si Sa Ket aus lassen sich solche Tempeltouren organisieren.
    In der Nähe von Si Sa Ket liegt ein schöner Bergtempel
    mit Namen Kao Phra Viharn .
    Dieser Tempel liegt auf kambotschanischen Boden ,ist aber nur von Thai Seite zugängig.
    Z.Zeit gibt es politische Schwierigkeiten ,diesen Tempel zu besichtigen.

    Es gibt noch mehr als ein Dutzend anderer kleiner Tempel in der Ebene von Korat ,stumme Zeugen aus einer glorreichen Vergangenheit.

    Korat ist auch ein schöner Ausgangspunkt für einen Besuch im Kao Yai National Park.

    FF.

  11. #20
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Meine heimliche Geliebte,Korat!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="241926
    Prasat Phanom Rung besitzt eine 200 Meter lange ,breite ,bepflasterte Strasse zum Hauptgebäude, dass über verschiedene Terassen in aufsteigender Höhe erreicht wird ,mit kunstvollen Einfassungen ,teilweise in Nagas.



    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="241926
    Korat ist auch ein schöner Ausgangspunkt für einen Besuch im Kao Yai National Park.


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  2. Korat
    Von Bukeo im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 06:16
  3. Das geliebte Carlsberg Bier....
    Von Yala im Forum Essen & Musik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.03.04, 18:58
  4. Ich l i e b e KORAT ,
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.10.03, 06:47
  5. Bkk-Korat
    Von pef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 07:02