Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 128

Meine Erfahrung mit Qatar Air

Erstellt von EO, 15.07.2007, 08:21 Uhr · 127 Antworten · 17.344 Aufrufe

  1. #11
    woody
    Avatar von woody

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Mit Arabern würde ich noch nicht mal umsonst fliegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Zitat Zitat von woody",p="504598
    Mit Arabern würde ich noch nicht mal umsonst fliegen.
    Woher die Abneigung?

    Und pauschal kann/darf man sowas doch nicht sagen...

  4. #13
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Wir sind innerhalb der letzten 8 Monate zweimal mit der QR geflogen, einmal ab MUC, einmal ab FRA. Beide Flüge bestens, neue Flieger (A330), guter Service, Essen für Flugzeug geniessbar, pünktlich. Fliegen auch im Herbst wieder mit QR. Beim Letzten Mal haben die uns von DOH-BKK und BKK-DOH auf Business upgegradet. Gegen die Thai spricht einfach der teure Preis ausserhalb der Superangebote im Frühjahr. Sobald man über 30 Tage Aufenthalt hat, sind die sauteuer.

  5. #14
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    @carsten,
    genau das ist auch mein Problem, wenn Du ein 6 Mon Ticket brauchst bleibt von Muc aus nur LTU oder Araber. Habe mich diesmal für Qatar entschieden.

    schaun mer mal.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.017

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Der Begriff "Araber" im Zusammenhang mit Qatar ist eigentlich nicht ganz richtig. Vom Bordpersonal und von der Crew ist niemand ein "Araber".

    "Arabisch" ist lediglich der Zwischenstopp in Qatar.

    Ich persoenlich empfand den Service bei Qatar viel besser als bei der Thaiair, bei der ich das Wort "Service" fuer unangebracht halte.

  7. #16
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    .. Bkk-Doha-Berlin-Doha-Bkk ... Preis: unter 30.000 ThB

    effizienter, freundlicher Service, habe bis auf einige Passagiere und in Doha auf dem Flughafen, keinen "Araber" zu Gesicht bekommen. Konnte mit der Dame im Duty Free in Doha sogar ein bisserl Thai labern... die hat sich gefreut!

    Musste neue Tickets in Berln organizieren, lief ALLES hoechst professionell ab, obwohl die nur eine Niederlassung in Muenchen haben!

    Wuerde jederzeit wieder mit denen fliegen!


    S.H.I.T. happens!

  8. #17
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    ja teddi was soll ich sagen.war diesmal super scheis...
    Seit Januar Ohrenschmerzen.Gehoergangsentzuendung.Dann tut mein Ohren Doktor Antibiotika Band rein und es ist gut.Es kann sein das dann ca.4 Wochen spaeter das gleiche wieder passiert.Diesmal fahren wir am 21.6 Donnerstag hier weg.freitag da in Bkk.WollenMontag Freund in Baan Saree besuchen.Sonntag kuendigen sich schon Ohrenschmerzen an.Dann Montag beim Kumpel sein Moped geliehen ab zum Regierungskrankenhaus.ca.1,5 km von Baan Saree.Dort sagt die Frau Doc.Oh da kann und will ich nicht helfen , bevor ich als Normalo Arzt was falsch ,ache gehen sie doch ins Privatkrankenhaus nach Sri Rascha.Ich raus.Strasse 5 km runter -der Privat Doc nicht da.erst ab 17.00 Uhr.Also zum andern Doc-der sagt das gleicherwie die anderen.Es war klar das wir am naechsten Tag nach Pattaya rein fahren.Dort dann angekommen , woolten wir nen Doc suchen ohne Pattaya International ospital und due anderen .Also Moped Taxi gefragt.die sagen in der Naehe Carrefour bei der Third Road.Ok wir geben denen geld.die fahren nach Carrefour und lassen uns da raus.aber kein Doc dort in der unmittelbaren Naehe.erst durchfragen bringt uns zum Ziel.Doch dort in der Naehe Privat Doc.Der ist auch nicht da.es ca.13.30Uhr.erst ab 17.00Uhr.ok,dann spaeter erzaehle ich ihm was mein Doc in Gereman so macht.Nein er gibt mir Smarties(das sind ca. 20-25 unterschiedliche und farbige Pillen).Alles 750 Baht.ok am Anfang helfen die noch.Nur war nichts mit ins Wasser rein gehen.egal ob Pool oder Pattaya Dreckbruehe.
    wir wollen nach ca.5 Tagen weiter nach Samet.Wie es der Teufel will, wetternachrichten-schlechtes Wetter-Insel gesperrt.Koh Chang auch.Ist wohl ein Orkan aus Richtung Vietnam,Kambodcha ruebergezogen.Befreundete Familie kam aus Hua Hin rueber sagte dort waere auch schlecht.Also zurueck nach Bkk.Dort wieder in den letzten 2 wochen 2 mal Ohrenprobleme.2mal ins Mayo Hospital.der Ohrenarzt dort kann deutsch:warum?weil er frueher in Essen gelent hat.er kennt sogar den Thai Frauenarzt aus Hagen.Super drauf der kerl.Viel lachen und Sanuk.dem erzaehle ich die gleiche Story wie den anderen.beim 1stenmal 950 baht.wieder smarties nur andere Farbe.beim 2ten mal nur 350 Baht.keine Smarties mehr.gerade heute morgen hier beim Doc.was macht der?.Tut mir wieder ein Antibiotika Band rein.Bums hilft erstmal wieder.Jetzt erstmal versuchen die Thai Rechnungen bei der Reisekrankenversicherung einzureichen.Die uebrigen Smarties habe ich heute entsorgt.Ansonsten Stress?nein sass ja immer dann auch Zuhause in Bkk am PC versendete erfolglos an Lifthansa oder Qatar oder Doha Airport mails.Nur da kriegste dann schon nene dicken Hals.Vor allen Dingen, wenn du mal jemanden erreichst, und der ist dann evtl. ein Inder oder araber die beim englisch sprechen einen wahnsinnigen Akzent drauf haben und du verstehst nichts.erst als hier jemand sagte die soolen zuerst dir ne mail senden damit du den richtigen Absender hast, da klappte auch nur das mailen.weiss du?wenn de nen dicken Hals hast hilft nur Mekong(Beton)Wisky Cola Naam Kheeng.

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.017

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Haettest Du von Qatar einen Arzt erwartet oder welcher Zusammenhang soll da bestehen?

    Fuer Deine erkennbaren sprachlichen Schwaechen kann die Airline auch nichts

  10. #19
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    ....mehkong cola ist kontraproduktiv bei Entzuendungen!

    ...betaeubt aber hilft nicht! Bei Ueberdosierung wird der Hal s naechsten Tag nur noch dicker!

  11. #20
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Meine Erfahrung mit Qatar Air

    Well,

    wir haben die Erfahrung gemacht, dass man im Pattaya International wesentlich besser aufgehoben ist, als in einer Clinic. Was nutzen die Smarties und die 900 THB, wenn es letztlich doch nicht richtig kuriert, dann doch lieber die 2700 THb und gut ist

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qatar Airways
    Von pef im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.11.17, 18:34
  2. Qatar Air
    Von fralao im Forum Touristik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.12.12, 07:52
  3. Meine 1ste Etihad Erfahrung.
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.05.11, 13:45
  4. Meine negative Erfahrung mit IHS- Travel
    Von Harry1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.10.07, 19:00
  5. qatar, weniger lustig..................
    Von tira im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.07.06, 21:44