Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

malarone

Erstellt von superbub, 08.09.2008, 13:31 Uhr · 19 Antworten · 1.733 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: malarone

    ich war kürzlich 9 Tage in Chiang Mai und Umgebung (Goldenes Dreieck, Chiang Rai, Doi Inthanon Nationalpark etc.) und hab in der Zeit keinen einzigen Moskitostich abbekommen.

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: malarone

    Zitat Zitat von resci",p="629780
    ich war kürzlich 9 Tage in Chiang Mai und Umgebung (Goldenes Dreieck, Chiang Rai, Doi Inthanon Nationalpark etc.) und hab in der Zeit keinen einzigen Moskitostich abbekommen.

    resci

    da hast Du aber Glück gehabt Resci, bzw. Du warst nach der Aktion dort. :-)
    Zur Situation kann ich auf folgenden Artikel hinweisen, er erschien auch in der Chiang Mai Mail:
    http://www.pattayablatt.com/314/Nach...hiangMai.shtml
    Ich kenne auch ein paar Leute, die aktuell dieses Jahr erkrankt sind.

  4. #13
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: malarone

    Zitat Zitat von songthaeo",p="629811
    da hast Du aber Glück gehabt Resci, bzw. Du warst nach der Aktion dort. :-)
    ....
    Ich kenne auch ein paar Leute, die aktuell dieses Jahr erkrankt sind.
    mich hats wirklich gewundert, daß mich keine Moskitos in Chiang Mai gestochen haben, anderswo dauerts meist keine 5 Minuten bis es soweit ist.
    Im übrigen hab ich mir letzte Weihnachten Dengue eingefangen bei meiner Reise in die Dom.Rep. und nach Haiti, was mir eine Woche schweres Fieber bescheerte. Deswegen bin ich auch sehr vorsichtig geworden bzgl. Zweitinfektion.

    resci

  5. #14
    Avatar von superbub

    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    28

    Re: malarone

    also wir wollten zum einen in die ecke krabi -> da ist es dringlichst empfohlen und in kamboscha auf dem landweg auch.

    wollte allerdings ne prophylaxe, da man nicht immer schnell in eine gute klinik in bkk kommt.

    hat jemand erfahrung damit?

  6. #15
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: malarone

    Da solltest du ein Tropeninstitut fragen
    Und noch was, selbst mit einer Prophylaxe gibt es keine 100%ige Sicherheit
    Gruß Matthias

  7. #16
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: malarone

    Well,

    Malarone ist letzlich schon eine richtige Hammerdroge, wobei Lariam weitaus heftiger ist.

    Tropeninstitut oder ein guter Doc wirst Du wohl konsultieren dürfen. Ich hatte bisher für den Isaan auch immer Malarone geschluckt, einen Tag davor und 1 Woche hinterher. Mittlerweile ist aber der Status auf Standby heruntergedrosselt worden; in BKK und KKC gibt es sehr gute Krankenhäuser, also im Ernstfall auch nicht so das Problem.

    Für Krabi hatte ich nichts genommen, lediglich der Landweg zwischen Surat und Krabi gilt als verseucht und wenn man mit dem Bus da durchfährt und die vielen Tümpel links und recht der Straße sieht, dann wundert einen nichts mehr. Aber für diesen Landweg mit dem Bus habe ich das nicht eingesehen.

    Ich würde mir da eher Gedanken machen über einen guten Mückenschutz in Bezug auf Denque, aber auch das kann Dich in einer Stadt wie Patty erwischen (so wie mir seinerzeit).


  8. #17
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: malarone

    Zitat Zitat von maphrao",p="629633
    schmiert euch einfach gut ein, schlaft nachts unterm Moskito-Netz und gut ist.
    war jetzt schon oft an der burmesischen grenze im dschungel. hatte mich vorher auch reichlich mit autan eingeschmiert. bisher hat mich nichts gestochen.

    aber was @dieter1 schrieb halte ich auch für wichtiger, sich gegen hepatitis a + b impfen zulassen.

  9. #18
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125

    Re: malarone

    Wenn ihr ängstlich seid dann kauft euch in
    Thailand ein Mückenspray
    nicht das deutsche hilft nicht u viel zu teuer
    das in den orangfarbenen Dosen ist sehr gut hab den Namen vergessen
    Damit immer einsprühen dann habt ihr keine Mückenprobleme

    lg

  10. #19
    woody
    Avatar von woody

    Re: malarone

    Zitat Zitat von baerli444",p="630573
    .....das in den orangfarbenen Dosen ist sehr gut hab den Namen vergessen...
    Autan ;-D

  11. #20
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: malarone

    Zitat Zitat von baerli444",p="630573

    Damit immer einsprühen dann habt ihr keine Mückenprobleme

    lg
    Sketelone

Seite 2 von 2 ErsteErste 12