Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 122

Longtime mit Kleinkind / Empfehlung oder Tipp ?

Erstellt von lamaifan, 13.01.2016, 05:22 Uhr · 121 Antworten · 6.972 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Phuket/Kata ist ein NOGO und mit Baby schon garnicht ! Überhaupt, longstay mit 8 Wochen ist eine Qual fürs Baby, immer wieder diese "ach so fürsorglichen Eltern" denen die Gesundheit ihres Babys irgendwie egal ist?? kann nur dazu sagen... das ist EIGENSINNIG + EGOISTISCH
    Kann ich nicht bestätigen. @Rolf2 hat Recht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das hat aber Gründe die eine deutsche Familie mit entsprechendem Kleingeld nicht zu jucken brauchen. Mein Sohn jedenfalls wurde dort treffsicherer behandelt auf eine vorhandene Allergie, die der deutsche Kinderarzt erst garnicht in Erwägung gezogen hatte.

    Wie gesagt ich spreche aus meiner eigenen Erfahrung mit 2 Kleinkindern und mehreren Urlauben in Thailand. No Problem.

    Ich esse auch sehr gerne in billigen Straßenrestaurants, bin noch nie deswegen krank geworden, nur bei Indern habe ich regelmäßig Dünnpfiff gehabt. Also man kann übervorsichtig sein, aber ich denke wirklich nicht das Thailand ein größeres Risikoland für Kleinkinder wäre als Spanien usw.
    Volle Zustimmung.

  4. #23
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Irgendwie ist der Titel des Treads doch ziemlich unglücklich gewählt.
    Hatte ich auch erst gedacht. Will er eine Longtime mit Kleinkind??? Hat seine Longtime ein Kleinkind? Soll er die Longtime mit Kleinkind unterstützen? Braucht er eine Longtime mit Kleinkind?

  5. #24
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Beim letzten Rückflug war in der Nahe ein Kleinkind, welches 9 von 11,5 Stunden gebrüllt hat.
    Papa hat sich aufopferungsvoll um die Kleine gekümmert. Seine Frau hat sich Thai Filme gegeben, oder gepennt.
    Deshalb fliege ich seit 5 Jahren (nach 20 Jahren TG) nicht mehr mit ThaiAirlines. Wobei Dir das auch in anderen Airlines passieren kann, wenn Du den falschen Sitz gewählt hast. NIE WIEDER die Baby-Seat-Reihe, nachdem ich ein Mal in meinem Leben kein Auge zugemacht habe. Einer von den Blagen hat immer gebrüllt. Die dreijährige hat mir den Teller von der Ablage gewischt. "Stellen Sie sich doch nicht so an, es ist doch ein Kind", sagte die liebevolle Mutter mit bösem Blick..........

  6. #25
    Avatar von Stacyboy

    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    87
    Klima ist kein Problem. Schön im Schatten bleiben und immer zwingen zum viel trinken. Immer Notfallapotheke und Wasser mit dabei haben. Immerhin vermehren sich ja die Thais auch irgendwie in diesem Klima. Ich hätte aber meine Bedenken beim Pool. Die Poolvillen haben praktisch nie einen Kinderschutz um's Becken (wie's z.B. in Australien Vorschrift ist). Und mit einem Jahr ist Sie in einem gefährlichen Alter was das betrifft.

  7. #26
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    “250,00€ x 60 Tage sind 15.000,00 €, Du Rechengenie.“

    Wo steht hier 60 Tage? 8 Wochen sind aber keine 60 Tage. Nur Analphabeten und Dyskalkuliker hier. Könnt ihr euch eigentlich selber die Schuhe zubinden, oder wie kommt ihr in TH zurecht? ...achso Flipflops...

  8. #27
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    56? Kommt aber auf die Monate an........
    Dann würde es mit 14 k wieder passen.

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Ich habe Mit Kleinkindern Im April keine guten Erfahrungen gemacht weil es einfach zu heiß ist auch wenn viele etwas anderes behaupten
    In Suedthailand sind die jahreszeitlich bedingten Temperaturunterschiede bei weitem geringer, als bei Dir im Nordosten und Kleinkinder duerften auf klimatische Veraenderungen aehnlich individuell reagieren wie Erwachsene.

    Wenn es einem Kleinkind im April auf Phuket zu heiss ist, dann ist das im November genau so.

    Auch ansonsten stimme ich Rolf zu.

  10. #29
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    250,00€ x 60 Tage sind 15.000,00 €, Du Rechengenie.
    sorry ich Schussel habe ganz vergessen ,dass 8 Wochen 60 Tage haben.

  11. #30
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    56? Kommt aber auf die Monate an........
    Dann würde es mit 14 k wieder passen.
    sag an großer Meister,in welchem Monat hat die Woche mehr als 7 Tage?

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ayuttha mit dem Bus oder Zug
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.04.09, 09:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 18:55
  3. Mit Kleinkind nach D
    Von ptysef im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 08:06
  4. Erfahrungen mit Tiger Airlines oder Air Asia
    Von maphrao im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.03.06, 18:49
  5. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 19:18