Ergebnis 1 bis 4 von 4

Laos: Speedboot ab Houei Xai nach Luang Prabang

Erstellt von real2ltime, 06.04.2006, 11:41 Uhr · 3 Antworten · 1.035 Aufrufe

  1. #1
    real2ltime
    Avatar von real2ltime

    Laos: Speedboot ab Houei Xai nach Luang Prabang

    Hallo zusammen!

    Auch wenns nicht mehr Thailand, sondern Laos ist, hoffe ich, dass jemand mir helfen kann...

    Mir ist zwar die Warnung bezüglich der Speedboote hinsichtlich deren potentieller Gefährlichkeit bekannt, möchte diese aber dennoch für eine Fahrt von Houei Xai nach Luang Prabang nutzen.
    Dazu folgende Fagen organisatorischer Art:

    Starten die Boote generell nur auf laotischer oder auch ab der thailändischen Seite?? Ich komme aus Richtung Chiang Rai, ich nehme an, es ist besser bereits in Laos (Houei Xai) als auf thailändischer Seite (Chiang Khon) zu übernachten, wenn man am Morgen ein Boot nehmen möchte??

    Wie sind die Öffnungszeiten des Grenzüberganges Chiang Khong-Houei Xai??

    Wie muss ich mir die Organisation/ Buchung eines Platzes für ein Speedboot vorstellen (direkt an einem Boot oder Agentur oder...)??

    Wann ist ungefähr Abfahrt am Morgen, damit man am Abend in Luang Prabang ist??

    Was kost eigentlich so eine Fahrt (im Vergleich mit einem Slow Boat)??

    Vielen, vielen Dank für eure Hilfe!

    Viele Grüße - Maik

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Laos: Speedboot ab Houei Xai nach Luang Prabang

    Die Grenze ist offen zwischen 8-16 Uhr, aber kein Visa on Arrival.
    Speedboat kostet ca. 25 Dollar und brauchen ca. 6 Stunden.
    Ohrenschützer nicht vergessen und Bandscheiben vorher informieren :-)

  4. #3
    Avatar von karsten2

    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    166

    Re: Laos: Speedboot ab Houei Xai nach Luang Prabang

    Moin Maik,
    zur Abfahrt aus Richtung Huai Xai kann ich dir leider auch nichts sagen. Trotzdem will ich mal von meiner Speedboaterfahrung berichten.
    Wir sind 2004 in der anderen Richtung unterwegs gewesen,von Luang Prabang Richtung Huai Xai.
    Von Lunag nach Pak Beng sind wir mit dem Slow boat gefahren.
    Slowboat, wie dem Name schon sagt hat echt ewig gedauert, und war zudem recht unbequem.

    Immer wieder schossen die Speedboats an uns vorbei, schnell und laut sind die Dinger, halt die Formel I des Mekong.

    Wir hatten auf dem Slowboat nur die 1/2 Strecke gebucht, und spielten deshalb mit dem Gedanken, unsere Tour am nächsten Tag zu verkürzen, und den Rest der Strecke von Pak Beng nach Huai Xai das Speedboat zu nehmen.
    Gefährlich oder nicht, dass war uns mittlerweile egal, Hauptsache es geht schnell.
    Also gesagt getan,am nächsten Morgen sind wir runter zu den Speedboats um unseren Trip zu buchen.

    Preise und Zeiten??? Leider Blackout. Auf jeden Fall warteten wir noch ca. 1,5 Stunden nach Abfahrt des Slowsboat auf unsere Abfahrt.
    Nach mehrmaligen Nachfragen bestätigte uns unser Kapitän aber immer wieder beharrlich das es bald losgeht.


    Ja es war super laut, und es war super unbequem( man sollte sich seine Knie schon direkt unter das Kinn falten können) aber es war schnell.
    Nach ca.1 Stunde hatten wir das Slowboat überholt.
    Es wurde diverse male angehalten, um andere Fahrgäste aussteigen zu lassen, oder ein kurzes Schwätzchen zu halten.
    Es ging also zügig voran,doch dann gab es plötzlich einen leisen Ruck und das Boot hatte keinen Vortrieb mehr. Der Kapitän schwenkte den Motor nach oben,und da zeigte sich das Maleur. Die komplette Schraube fehlte, also Stechpaddel raus und Richtung Land gepaddelt.
    Eine Ersatzschraube hatte unser Kapitän zwar dabei, aber leider war bei unserem Boot die komplette Welle abgeschert.
    Da saßen wir nun am idylischen Mekongufer und nichts ging mehr. Natürlich wurden alle vorbeikommenden Speedboats angehalten, aber Welle?Negativ.
    Also wurde erstmal gepicknickt, unser Kapitän hatte so einen sauer eingelegten Fisch dabei denn er uns anbot. Im Gegenzug dafür offerierte ich ihm ein paar Schlucke aus meiner Lao Whisky Flasche, der Fisch muß ja Schwimmen.
    Nach einer weiteren Stunde und diversen angehaltenen Booten hatte doch jemand eine Ersatzwelle dabei.
    Zügig wurde mit dem Einbau begonnen. Kurz vor Ende der Reparatur kam plötzlich das Slowboat um die Flußbiegung getuckert. Das konnte sich unser Kapitän nicht bieten lassen, und so machte er sich nach Beendigung der Reparatur daran die Poolposition wieder für sich zurück zu erobern. Das gelang ihm unter ständigen Vollgasgeben auch recht schnell, so dass der letzte Teil unserer Reise sozusagen wie im Flug verging.
    Im Endeffekt waren wir ca 1 Std vor dem Slowboat in Huai Xai,wir schafften es gerade noch so vor Grenzschließung den Grenzübergang nach Thailand zu passieren, aber leider war der letzte Bus den wir eigentlich noch erreichen wollten schon weg.
    Als Fazit würde ich sagen Spaß hat es gemacht aber gebracht hat es nicht viel.
    Ob ich die ganze Strecke mit dem Speedboat fahren würde????
    Da würde ich doch erstmal die halbe Strecke fahren, und mir dann überlegen ob ich auf den Rest noch Lust habe.
    In diesem Sinne
    Gruß
    Karsten

  5. #4
    Gho-Gho
    Avatar von Gho-Gho

    Re: Laos: Speedboot ab Houei Xai nach Luang Prabang

    Hmm, bin vor 3 Jahren mal mit dem Slowboat von Houay Xai nach Luang Prabang gegondelt. Würd ich so nicht mehr machen. Boot war rappelvoll mit Touris, der Sitz hart und Sicht gabs (aufgrund der Bauweise des Schiffes und den anderen Touris) immer nur auf eine Seite. Wollte mich gerne aufs Dach setzen, um das Panorama zu geniessen, war aber nicht erlaubt. Das ganze dauerte 2 Tage mit Übernachtung in Pakbeng.

    Speedbootabfahrt war ca. 2 km vom Ort. Auf Thaiseite hab ich keine Speedboote damals gesehen.

Ähnliche Themen

  1. Laos, Luang Prabang
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.10.08, 02:02
  2. Jahresvisum in Luang Prabang erneuern?
    Von Dart im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.07, 06:53
  3. Suche Hotel in Luang Prabang Laos
    Von Landei im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.07, 18:18
  4. Luang Prabang
    Von Daniel Sun im Forum Touristik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 14:09
  5. Landweg Vientiane - Luang Prabang + Laos-Tipps
    Von seven im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.04, 15:39