Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 159

LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 25.01.2008, 09:20 Uhr · 158 Antworten · 14.881 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Von Savannakhet aus kann man mit einem internationalen Bus ueber Lao Bao nach Vietnam einreisen und zu den Staedten Hue und Danang fahren.
    Abfahrtszeit taeglich so gegen 10 p.m.
    wie lange ist man da unterwegs ?

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    @garni1

    leider einen Monat zu früh, sonat wäre ich mitgefahren. :-)

  4. #83
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="566901
    wie lange ist man da unterwegs ?

    Gruß Sunnyboy
    Wenn du Glück hast ca 10-15 Stunden,die Abfertigung an der Grenze ist langwierig,besonders wenn Laoten und Viet im Bus sind.
    Besser Normalbus am Morgen bis Grenze und den Rest selbst in die Hand nehmen.
    Man wird natürlich auf Vietseite viel mehr an Fahrkosten zahlen müssen als wie ein Einheimischer.

  5. #84
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    In Savannakhet haben wir ein Moped ausgeliehen und die Umgebung erforscht.






  6. #85
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.






    Ein interessanter Zoo 5 km ausserhalb des Ortes und dann noch ohne Eintritt
    ,wo gibt es das schon?
    Das Krokodil würde ich aber nicht reizen,sieht ziemlich unterernährt aus und könnte noch einige Bierbauchfarangs verdrücken um satt zu werden.
    Vieleicht sollte mal Fred zum Streicheln vorbei kommen!
    FF.

  7. #86
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    hi otto!

    freut mich, dass du auch was zu savannaketh schreibst, denn aus einem ort unweit dieses städtchen kommt meine frau :-) genauer gesagt aus thasano nhay...sagt dir das was

    ruebe

  8. #87
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    thasano nhay kenne ich,Rübe,meine Frau hat dort Verwandte.
    Sage mal,kennst du jemanden,der behördlich mit einer Laotin verheiratet ist???

    Habe mal im Net gelesen,dass Deutsche Behörden die Urkunden der Laoten nicht anerkennen,da man sie so leicht fälschen kann.

  9. #88
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    In den Morgenstunden,Nebel liegt noch gespenstig in den Gassen,geht es ab nach Pakxe,
    Bus ruckelt puenklich um 7 am.an und kostet 35.000 Kib




    im Bus bekommt man schnell Kontakt zu allen Mitreisenden,ist ja eine eingeschworene Leidensgemeinschaft bei teils schlechter Strasse bis zur Endstation,wenn der Bus bis dahin durchhaelt.



    PAKXE,ca.60.000 Einwohner
    Die beiden Busbahnhöfe (Sued und Nord ) liegen,zur Freude der motorisierten Samlorfahrer je 10 km ausserhalb des Zentrums.Die Fahrt kann schnell mal 10.000 Kieb kosten!

    Von Norden kommend überquert man eine Brücke mit Ampelanlage (einspurig) und ist bereits im Ort.

    Hotel Lankkam saubere Zimmer für 5-10 USD mit Sat-TV,Eisschrank und AirCon.
    Nudelküche,Internet und einige Reisebüros für Touren und Visa sind angegliedert.
    Auch ein Inder bietet hier seine Loties/Currys an,aber so etwas ißt man doch in Indien,oder?

    FF.

  10. #89
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="567200
    thasano nhay kenne ich,Rübe,meine Frau hat dort Verwandte.
    so klein ist die welt :-)

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="567200
    Sage mal,kennst du jemanden,der behördlich mit einer Laotin verheiratet ist???

    Habe mal im Net gelesen,dass Deutsche Behörden die Urkunden der Laoten nicht anerkennen,da man sie so leicht fälschen kann.
    ...also außer mir kenne ich niemand, aber den dafür ziemlich gut ;-D

    die papiere und angaben werden jedenfalls von botschaftsmitarbeitern vor ort auf ihre richtigkeit hin überprüft...das sah dann so aus, dass zwei laoten aus vientiane im dorf auftauchten und kleine interviews mit den nachbarn und den eltern meiner frau führten...wo sie geboren ist...wann sie geboren wurde und v.a. ob sie schonmal verheiratet war...war aber alles halb so wild...der spass hat uns letztlich 255 euro gekostet...

    dafür hatte ich nie schwierigkeiten mit den visa für meine frau...schengenvisum für 3 monate wurde z.b. nach einer stunde ausgestellt, wobei eigentlich eine bearbeitungsdauer von 3 tagen angekündigt war...auch das heiratsvisum wurde sehr schnell bearbeitet

    die sprachprüfung für die heirat wird in laos übrigens nun direkt von der botschaft vorgenommen, weil es im land kein goethe-institut gibt...

    insgesamt gesehen ist das mit der legalisierung vor ort zwar ein kleiner nachteil, aber insgesamt möchte ich nicht mit den leuten tauschen, die zur deutschen botschaft nach bangkok bzw. GI dort müssen...

    ruebe

  11. #90
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Das hört sich gut an,Rübe
    Ob ich aber überhaupt nochmals heiraten würde
    höstens wenn eine Frau 10x mehr Geld hat als wie ich

    Ich weiss,ohne Heirat kein Visa,aber Asien ist auch ziemlich groß und auf Europa,Amerika und Australien kann ich auch pfeifen!

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vietnam - eine Alternative zu Siam?
    Von fred1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.09.13, 09:18
  2. Eine schöne Alternative zu Pattaya ;BANG SAEN.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 07:26
  3. Für 10 € ins Traumland Thailand
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.07, 22:36
  4. Grunderwerb in THL, eine Alternative ?
    Von Rene im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 12:04