Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 159

LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 25.01.2008, 09:20 Uhr · 158 Antworten · 14.857 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    @ otto

    falls du ihr doch mal deutschland zeigen willst, dann versuchs halt mit einem schengenvisum...in der botschaft in vientiane gehen die uhren denke ich noch anders als in BKK...mehr als schiefgehen kanns ja nicht :-)

    ruebe

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Ich mache ihr besser erst mal ein Kind,der Urologe hat mir grünes Licht gegeben,dann werden wir mal weitersehen!

  4. #93
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Was gibt es noch:
    Floting-Restaurants mit leckeren Gerichten


    ein Bier Laos und der Mekhong fliesst gurgelnd/greifnah vorbei.





    Massagen,Sauna,ein grosser New Markt.
    Viele alte,bunte Tempel (Wat)


    Ein Bergmassiv im Hintergrund,den Weg nach Oben habe ich noch nicht gefunden.
    Eine Brücke ,von Japanern gebaut.Hier ist auf beiden Seiten Laos.

    Im Champasack Palce Hotel,Zimmer für 25-40 USD ,war mal der Königspalast.


    Tipp:Bootfahrt nach Don Khong 6-10 Std für 3-5 USD.

    FF.

  5. #94
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    40 km von Pakxe ist der Grenzort Vang Tao /Chong Meck.
    Von hier durchquerrt man einen Nationalpark und kann dann Ubon in Thailand erreichen und weiter mit dem Nachtexpress nach Bangkok rattern.

    Hier beginnt Thailand.

    Weitere interessante Ziele sind Attapeu,20.00 Seelen in der Nähe von Vietnam,
    Sekon Province,19.000 Seelen,
    Salavan,80.000 Bewohner.
    Hierhin verirren sich kaum Touris,die Natur ist atemberaubend,die Nächte können kühl werden,es gibt wilde Tiere,frisches Obst und Gemüse.
    Englisch spricht kaum jemand,aber dafür etwas Französisch.
    Unterkünfte sind zu finden,aber ohne viel Konfort.


    FF.
    es geht weiter mit Champasak

  6. #95
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Champasak
    Hier leben 500.000 Laoten.
    Vor 30 Jahren regierte hier noch ein dicker König,eine Art Playboy der den Jungfrauen in dieser Province nachjagte und sie zur Ehefrau machte.


    Faehre nach Champasak,eine matschige Angelegenheit und ab und zu geht sie unter,also vorher Freischwimmer machen.



    7 km südlich vom Ort liegt Wat Phu Chumpasak,ein Khmer Tempel aus der Angkor Periode ist der Grund,warum viele Touristen diese Gegend bereisen.
    Eintritt Ausländer 3 USD,Laoten 3000 Kieb,ja die Laoten lernen schnell!







    Der gemütlich,ruhige Ort Chumpasak liegt neben dem Mekhong und die einzige Strasse in dieser Gegend zieht sich durch den Ort,parallel zum Mekhong.
    Gegen 21 Uhr wird der Ort zum Geisterort,nur in den Guest Haeusern kann man noch laenger herumsitzen,essen und trinken und die Mekhongromantik geniessen,besonders bei Vollmond.
    Saythong GH,ab 2 USD.


    FF.

  7. #96
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Wir fahren zum südlichen Ende von Laos ,Si Phan Don (4000 Inseln)
    für mich einer der schönsten Gegenden Laos.
    Der Mekhong splittet sich in mehrere Mekhongarme auf und erreicht somit eine Breite von 14 km.



    Dazwischen liegen die 4.000 Inseln,eine Umgebung zum traeumen und relexen.
    Don Khong,Muang Khong,Muang Sän sind die ersten Punkte die wir ansteuern.
    Es gibt 2 Fähren nach Don Khong,aber Touristen werden zum teueren Boot gebracht.
    Muang Khong Gust H,5-15 USD



    FF.

  8. #97
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Da kommt man ins Schwärmen und möchte am liebsten
    gleich in den Flieger.

    Wirklich klasse Bilder und der Bericht macht Lust
    auf mehr.

    Gruß Wolfgang

  9. #98
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Bin etwas im Stress,da mich auch hier kaum einer vermisst kann ich es auch langsam angehen lassen.
    -------------------------------
    Tempel






    Es existiert eine betonierte Rundstrasse und Strom.
    Hier kann man auch in einfachen Bambushuetten uebernachten.
    Muang Khong Pan River GH,5-10 USD.
    In Muang Sän gibt es nur ein altes Holzhotel mit wackligen/loeschrigen Fussboden für 5 USD.
    Hier ist auch die Bootanlegestelle von Pakse und wir haben Blick auf Kambodscha.
    Hier findet der kleine Grenzverkehr fuer Laoten und Khmer statt.
    Ein kleines Restaurant auf einem Boot und nette Laoten machen den Ort fuer uns zu einer kleinen Oase.
    Wir kochen ja selbst und der kleine Markt hat genug Leckereien bzw. Fisch vorraetig.



    FF.

  10. #99
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Koennte vieleicht bald sein,dass ich hier ohne Bilder dastehe.
    Dann mache ich sowieso Schluss mit Reiseberichte.
    Gleich eine weitere Folge!
    ---------------
    Weitere 20 km auf der Strasse Nr.13 liegt Ban Nakasan.Hier ist die Fähre -fuer Langnasen Sonderpreise- (schmales Boot nach Don Det,Don Som,Don Khon)


    Auf den Inseln unzaehlige Bungalow's und Holzhuetten,viele ohne Strom und auch etwas feiner,das Souksan Hotel,3-10 USD.
    Der Stromgenerator wird um 9 pm. abgestellt also Taschenlampe nicht vergessen,sonst landet ihr im Graben.



    Eine Gegend wo man viele Hippies trifft die Gras rauchen und ihren Rausch ausschlafen.

    Wenn man etwas abseits wandert,oder den Vormittag bevorzugt kommt man zu traumhaften Orten und Plaetzen und das Paradies liegt vor einem.

    Auch hier den Sonnenuntergang zu erleben ist traumhaft.


    FF.

  11. #100
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.

    Hallo Otto,

    wie von Dir gewohnt authentische Berichte in klarer, ungeschönter Sprache und prima Bildeindrücke - wie kommst Du auf die Idee, daß wir das hier nicht vermissen würden ?

    Es ist leider so, daß die wenigsten Leser sich mit einem kurzen Dank verewigen. Das heißt aber nicht, daß wir es nicht schätzen.

    Weiterhin viel Spaß dort und alles Gute !

    Grüße

    Rainer

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vietnam - eine Alternative zu Siam?
    Von fred1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.09.13, 09:18
  2. Eine schöne Alternative zu Pattaya ;BANG SAEN.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 07:26
  3. Für 10 € ins Traumland Thailand
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.07, 22:36
  4. Grunderwerb in THL, eine Alternative ?
    Von Rene im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 12:04