Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 126

LAOS & Co

Erstellt von Otto-Nongkhai, 30.10.2005, 05:08 Uhr · 125 Antworten · 11.582 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Busverbindungen ab Pakxe:Grenze Cambodscha 10 $ bei 6 Personen.
    Nach Xawannaketh alle Stunden bis 16 und einige Nachtverbindungen nach Vientiane.

    Minibus zu den 4000 Inseln 5 $ Hin und Zurueck 8 $
    ab 8 am ,an 11 am in Nakasang
    Zurueck 12 am
    Faehrboot 10-15.000 Kib
    Hotel Faehrhafen 25.0000 Kib/Nacht


    Es geht die Strasse Nr.13 weiter nach Sueden bis zur Cambodschanischen Grenze
    und zu den 4000 Inseln (Siphandone)
    Der Mekhong splittet sich hier in unzaehlige Flussarme auf.
    Die groesste Flussbreite ist hier 14 km und dazwischen liegen die Inseln.
    Die Hauptinsel heisst Muang Khong.
    In 130 Doerfern im Umkreis wohnen ca 65.000 Insulaner



    Faehrverbindung zur der Insel,man muss den Preis aushandeln.


    Bungalowanlage in Muang Khong,15000 Kib/Nacht.
    Der Strom wird um 9 pm. abgestellt also Taschenlampe nicht vergessen,sonst landet ihr im Graben wie ich.


    es gibt mehr als 500 Huettenanlagen die meistens leer stehen,Preise sind also offen.

    Hauptinseln= Don Det,BAN kHONE
    Don Khone,Done El,Done Tane

    Done Det besteht beim ersten Blick nur aus Bungalows und Restaurants und Rucksacktouristen die hier versuchen zu relexen und Gras rauchen.Es knubbelt sich alles auf engsten Raum,aber wenn man etwas weiter wandert kann man auch fuer sich alleine wohnen und leben.
    Ich ziehe sowieso lieber den Kontakt mit der einheimischen Bevoelkerung vor,ist angenehmer und stressfreier.

    Viele Touripare mit dem glasigen Blick,Hasch kommt aus Cambodscha.
    Die Bungalow sind einfach,mit Moskitonetz und Haengematte ausgestattet.
    Dusche und Toiletten sind ausserhalb.
    FF.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS & Co

    @ otto

    das mit dem visum war ziemlich unspektakulär....wir sind halt mit den üblichen papieren nach vientiane zur deutschen botschaft und 1h später mit dem visum wieder raus

    was meine freundin vorzuweisen hatte war ein bisschen grundbesitz und eine bestätigung der gemeindebehörde, dass sie bei ihren eltern beschäftigt ist...ansonsten hat sie keine lügenmärchen erzählt, sondern gemeint, dass sie sich mal das land und die familie von ihrem freund anschauen will...auf die frage, ob sie mich denn heiraten will, meinte sie: "vielleicht, aber jetzt noch nicht"....

    viele grüsse nach laos

    ruebe

  4. #113
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Zitat Zitat von rübe",p="318993
    @ otto

    war ein bisschen grundbesitz
    Ja,damit muesste ich meine erst mal ausstatten,aber Grundbesitz ist in Laos ganz schoen teuer.

  5. #114
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Wenn man etwas abseits wandert oder den Vormittag bevorzugt kommt man zu traumhaften Orten und Plaetzen und das Paradies liegt vor einem.

    Auch den Sonnenuntergang hier zu erleben ist traumhaft.


    so kann man die Inseln erforschen,8000 Kib/Tag

    Keine Autos,vereinzelt Mopeds,
    alte Bruecke,Wasserfaelle bei Don Lay ,alte Eisenbahn (history railway),Irrawaddy-Delphine,weisse Sandstraende und ueberall der Mekhong der sich braungruen durch die Gegend schlaengelt,gurgelnt und sich nach Cambodscha ergiesst.
    Die gruene Grenze ist hier leicht zu ueberqueren und wird reichlich genutzt.

    Fahrpreis Kratie (Cambodscha) um die 15 $.
    Was das Visa on arrivel fuer Cambodscha kostet muss ich noch rausbekommen.


    Hinter der alten Bruecke ist ein kleines Kassierhaeuschen und man muss fuer das Paradies taeglich 8.000 Kib Eintritt abdruecken.
    Der Kassierer ist sehr freundlich und erklaert einem den Weg.
    Ab 5 pm. ist das Kassenhaus leer und man kommt umsonst weiter.

    Man isst an kleinen Lao Garkuechen wunderschoen am Fluss gelegen,wenn man nicht auf Farangfrass und Panncake steht.
    Foeh= Nudelsuppe zu 5000 Kib.
    Bier ,die Flasche zu 8-9000 Kib ist leider etwas teuer

    Kleine Bambusrestaurants auf Pfaehlen in den Mekhong gebaut sind willkommene Ruheplaetze.
    Die Preise sind aber schon dem Tourismus angepasst.

    Wer hier nachts unterwegs ist sollte eine gute Taschenlampe mitbringen,denn der Stromgenerator wird oft um 21 pm abgestellt und ich musst mich muehsam 5 km durch die Nacht tasten immer am Rande des Rim Khongs entlang.
    FF.

  6. #115
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: LAOS & Co

    @ Otto
    haste dir nen Ghostwriter zugelegt
    Deine Rechtschreibfehler haben stark abgenommen aber 21 pm kenn ich leider nicht vllt meinste ja 9 pm oder 21:00 Uhr :???:

    der
    Lothar aus Lembeck

    PS: War sicher einer Deiner absichtlich eingebauten Fehler

  7. #116
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS & Co

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="319167
    Zitat Zitat von rübe",p="318993
    @ otto

    war ein bisschen grundbesitz
    Ja,damit muesste ich meine erst mal ausstatten,aber Grundbesitz ist in Laos ganz schoen teuer.
    meine freundin fragte mich kürzlich, ob ich in pakse investieren will....da werden angeblich grad grundstücke in wunderbarer umgebung verkauft...ich hab keinen müden kip für sowas übrig, aber vielleicht hast du ja noch 1000 euro in der portokasse

    ruebe, der dir bei bedarf nächste woche näheres dazu sagen kann....


  8. #117
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Dann lass mal wa rueber,ruebe.
    Als Auslaender darf man ja noch nichts in Laos selbst kaufen,da lohnt sich keine Investition und Condoeigentum ,so wie in Thailand ist auch noch unbekannt.

  9. #118
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co




    Auf der insel ein Paradies mit einigen ausgeflippten Hippies.
    wir sind in der Gegend der 4000 inseln.



    Hier wird Reis=kaoniao gesiebt.















    Khong Phapheng (=Getoese des Mekhongs) ist der groesste Wasserfall Asiens,einer der Mekhongarme stuerzt sich hier 18 Meter in die Tiefe.Auf der Strecke von 10 km sind noch weiter kleinere oder groessere Wasserfaelle.
    Man muesste hier ein Boot haben um alles gut zu erforschen.

    Der Mekhongwasserfall,eine fantastisches Schauspiel.Die Niagarafaelle sind nichts dagegen.
    Dieses Schauspiel koennte ich stundenlang beobachten und werde auch immer wieder an diese Stelle zurueck kommen.

    Direktanschluss nach Cambodscha halb legal,das visa wird an der Grenze auf dunklen Wegen beschafft.
    FF.

  10. #119
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS & Co

    hallo otto!

    leider ist das grundstück nun schon weg

    ruebe, der aber die augen offen hält....


  11. #120
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co


    Draculas Grabstaette,zum Glueck ist noch Tag.


    Etwas Stachliges,wie heisst dieser Baum?


    Eine alte Erzbahn der Franzosen.die Reste sieht man hier und ein kaputter Otto der 10 km gelaufen ist und den Rueckweg im Dunkeln und ohne Lampe noch vor sich hat.
    Die Schienen sind verschwunden aber man kann die 10 km Strecke noch gut verfolgen,bzw erahnen.
    Schiffe aus Vietnam und Cambodscha wurden am Ende der Bahnstrecke entladen und die Fracht mit der einzigen Eisenbahn Laos transportiert ,an den Stromschnellen und Wasserfaellen vorbei.


    Auf der andere Seite ist Cambodscha.Der Schmuggel blueht hier sicherlich.


    Es geht zurueck nach Thailand nach 5 Monaten Abwesenheit,aber dieses Mal habe ich hoffentlich ein pflegeleichtes ,weibliches Wesen im Gepaeck,mal sehen was da noch alles passiert.
    FF.

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Laos
    Von Ron22 im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.12, 01:11
  2. Laos mit dem Fahrrad
    Von nidda im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.12, 18:08
  3. Laos
    Von Lanna im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 19:45
  4. Laos, 23.1.05, 13.15 mdr
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.07, 19:46
  5. Laos?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 23:11