Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 126

LAOS & Co

Erstellt von Otto-Nongkhai, 30.10.2005, 05:08 Uhr · 125 Antworten · 11.570 Aufrufe

  1. #91
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: LAOS & Co

    King Otto I. auf dem Pick up

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Die Fahrt geht ca. 30 km auf der Strasse Richtung Pakxe entlang und dann biegen wir nach rechts auf einen furchtbaren Schotterweg ,siehe Strasse Cambodscha,ab.
    20 km geht es auf diesem Staub- Lochacker voran.
    Ausser Staub sieht man fast nichts,der hellblaue Himmel laesst sich nur erahnen.
    Die Doerfer die an der Strasse liegen sehen wohl kaum die Sonnen und das Gras/Bueche sind dunkelbraun/grau.

    Ab und zu begegnet man Fussgaenger,oder Ochsenkarren.
    Wenigstens brauchen sich die Laoten hier nicht zu waschen,macht ja sowieso keinen Sinn.Wasser ist hier sowieso knapp.

    Nach 30 Minuten erreichen wird unser Ziel,die Eier sind zum Glueck noch heil geblieben,den Rest koennte ich jetzt wegwerfen oder chemisch reinigen lassen.


    In diesem Dorf hat man wohl noch keinen lebenden Farang gesehen,vieleicht aber schon mal im TV einige Exoten.



    FF.

  4. #93
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Die Laoten stuermnen aus allen Ecken herbei als gilt es mich zu verbrennen und lachen froehlich.Ich muss wohl sehr lustig aussehen.



    Dabei steht die bunt geschmueckte Totenkiste unbeachtet in einer Stelzenwohnung und wartet auf ihr Schicksal.


    Nachdem sich das Dorf von dem "Schrecken" Farang erhohlt hat und sich wieder dem Totenschmaus witmed,mache ich mich ans Werk.




    Zuerst ist die reich verzierte Totenkiste dran


    ,aber die motiviert mich nicht besonders und so mache ich mich mit Kamera auf die Pirsch die Schoenheiten im Ort abzulichen.

    FF.

  5. #94
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: LAOS & Co

    Hallo Otto,

    Vielen Dank für Deinen Bericht und die tollen Fotos,

    interessiert mich besonders weil ich im Dez. auch mit einigen thail.Freunden auf einen 2-Wochen-Trip nach Laos möchte und
    nicht unbedingt auf den eingetretenen Pfaden wandeln will.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  6. #95
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Vorher aber noch 50.000 Gieb abgedrueckt ,da das Bier auszugehen scheint und ich vom Vater meiner Braut freundlich zu einer kleinen Spende aufgefordert werde.
    Ueberall grosses Hallo


    ,ob man aber mein Thai hier noch versteht ist mir schleierhaft.
    Die Sprache Laos ist doch sehr unterschiedlich als wie der Isaan Sleng.

    Brauche einige Zeit bis ich wusste das PAENG =Rak=Lieben heisst.
    Als ich dann noch sagte,GIN GOEB=Schuhe Essen -gilt als Beleidigung in Laos-,steckte meine Freundin mir schnell einen grossen Brocken Klebereis in den Mund und schiebt mich von den erschrockenen Dorfbewohnern weg.

    So kam ich also nicht dazu die vielen intimen Fragen,die einem Farang immer gern gestellt werden (wie lang,wie dick,wie oft) zu beantworten.

    Die Laoten sind aber im Allgemeinen viel schuechterner und zurueckhaltender,als wie die Thais.

    Auch die Spielrunden,die man bei jeder Totenfeier vorfindet ,waren emsig Karten am Dreschen,oder am Wuerfeln und ich wurde aufgefordert meine 1000 Gieb Scheine locker zu machen.


    FF.

  7. #96
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Shok boo die (habe kein Glueck) liess ich verlauten und suchte weiter die Dorfjungfrauen.


    Damit ich nicht allzu Schlimmes anstelle nimmt mich meine Freundin unter dem Arm und fuehrt mich in den nahe gelegenen Tempel,wo wir den Buddhas eine Aufwartung machen und schon bin ich um 10.000 Gieb aermer.
    Das angebotene Essen lehne ich dankend ab.Auch der uebliche Kniefall vor dem Abt ist bei mir nicht drin.



    Hier wird das Reiskorn von seiner Vitaminhaltigen Schale getrennt.Die Schale wird dann als Tierfutter weiterverkauft.


    Weiter geht es zu einem kleinen Fischteich ,wo ich mir einen Fisch ergatterte,den ich anschliessend,gegrillt mit etwas Kao Niao und Tam Som genuesslich verspeiste.

    FF.

  8. #97
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: LAOS & Co

    @Otto,

    du hast in fremden Teichen gewildert

  9. #98
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Das Essen fand auf der Ladeflaesche des Pick Ups statt ,der von ca 30 Mann/Frau/Kindern belagert wurde,die dem Farang beim Essen beobachteten und lachend ihre Bemerkungen machten.


    Lasse mich beim Essen immer gerne von meinen Frauen "fuettern",und das erweckte natuerlich,wie immer ,die neugierige Frage,ob denn Farangs nicht selber essen koennen.
    Bin ja kein Macho,aber zu was hat man denn eine Frau?
    Auch braucht am Ende der Fuetterung sich nur einer die Haende zu washen.
    Sind das denn keine Argumente?


    Nach 60 Minuten ging mir einies auf die Nerven und ich verzog mich mit Freundin in den schuetzenden Wald.
    Dabei bin ich wohl irgendwie eingenicket ,denn als ich aufwachte war die Leiche und Kiste schon gegrillt,bzw zur Asche und mir entgingen leider ein paar nette Feuerfotos ,die ich euch zeigen wollte.

    Es dauert noch 2 Stunden bis alle Mitglieder sich beim Auto wieder einfanden und es ging den netten Nebelweg zurueck.
    Muss noch erwaehnen,dass ich ziemliche Rueckenschmerzen hatte die sich durch den Holperweg noch verstaerkten.

    Seht ihr,so "leide" ich fuer dieses Forum und was bekomme ich zurueck,kein Streicheleinheiten fuer den kaputten Ruecken,sondern oft nur Dresche.
    Am Abend erholte ich mich dann wieder am Rim Khong bei Fisch,Laap,Tam Som und dem schmackhaften Bier Lao.


    Tage wie diese sind es mir wert weiter in Asien zu leben und den Kontakt zur Landesbevoelkerung zu suchen,denn was soll ich noch von einigen Farangs lernen ausser Neid .ueble Nachrede und Hetze.
    Die Laoten sind arm,haben aber oft mehr Lebensquallitaet als wie so mancher stressgeplagter,reiche Europaeer!!!!

    FF.

  10. #99
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: LAOS & Co

    otto, ich übersende dir hiermit eine virtuelle streicheleinheit ins schöne laos

    ruebe, der immer mit spannung und freude die berichte aus swavankhet und umgebung liest...

  11. #100
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: LAOS & Co

    Danke Ruebe,ich warte noch auf die Beantwortung meiner vielen Fragen an dich und deiner Freundin!!!

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Laos
    Von Ron22 im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.12, 01:11
  2. Laos mit dem Fahrrad
    Von nidda im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.12, 18:08
  3. Laos
    Von Lanna im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 19:45
  4. Laos, 23.1.05, 13.15 mdr
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.07, 19:46
  5. Laos?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 23:11