Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Lao erhoet die Einreisegebuehr -Visa on Arrive!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 30.10.2014, 08:46 Uhr · 26 Antworten · 3.527 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Lao erhoet die Einreisegebuehr -Visa on Arrive!

    War ganz ueberrascht ,Laos nimmt jetzt an der Freundschaftsbruecke statt 1400 Bath einfach 1500 Bath.
    Wer nicht zahlt oder in USD bezahlen will so wie frueher moeglich bleibt auf der Bruecke.

    Der Regelsatz von 30 USD fuer Deutsche hat sich nicht geaendert,aber jetzt ist auch der duemmste Imigratenbeamte auf den Trichter gekommen:30 USD sind ca 900 Bath,der Auslaender zahlt 1500 Bath sind nach Adam Riese 600 Bath Gewinn fuer die Portokasse.Nach Vientiane werden natuerlich nur 30 USD abgefuehrt,die regulaere Gebuehr.

    100 Bath mehr kratzen mich nicht,moechte nur wissen wohin der Weg geht.
    Laos ist immer noch eine Reise wert und das Essen ist hier auf dem Markt viel schmackhafter als wie in LOS und ich bin meinem geliebten Vietnam etwas naeher.

    Wer kann mir mal berichten was die an der ​Bruecke in Nongkai oder in Paxe nehmen und wer es schafft noch mit USD zu zahlen??

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Ist nach wie vor in USD mgl., je nach Pass ab 30$,+ je nach Wochentag und Uhrzeit eine Overtime-Charge von 1$.
    Gilt für die Brücke 1, Nong Khai. Gehe morgen wieder rüber.

    @MOD's:
    Bitte Titel aendern, es geht hier um die Gebühr des "Visa in arrival" für Laos, eine Einreise Gebühr gibt es nur für die, die ohne Visum mit Border-Pass nach Laos einreisen (sind m.W. ca. THB 100,-- + evtl. Overtime-Charge)

  4. #3
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    30 USD sind ca 900 Bath,der Auslaender zahlt 1500 Bath sind nach Adam Riese 600 Bath Gewinn fuer die Portokasse.Nach Vientiane werden natuerlich nur 30 USD abgefuehrt,die regulaere Gebuehr.
    Irgendwoher muss ja das Kleingeld kommen für den Ferrari der vom Boss der Immigration von Vientiane gefahren wird.

  5. #4
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Alles wie bisher,zahlbar gerne in USD, je nach Pass ab 30$, bei mir 35$ (nicht DE) + 1$ charge, da ich vor 8.00 da war. Habe heute den Übertritt in beiden Richtungen gemacht.....

  6. #5
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Italienischer Pass?

  7. #6
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Si, signor......

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    @changnoi17 !Schoen zu hoeren das es an der Bruecke von Nongkhai noch fuer 30 USD geht.
    Leider ist Vientiane mehr als 500 km von Savannaketh entfernt und so benutze ich die Freundschaftsbruecke 2 in Mukdahan und dort wirst du,wenn du 30 USD in den Haenden haellst um ein Monatsvisa zu machen um die Ecke geschickt wo sich die Bank befindet .
    Zahlung nur in Bath moeglich und dieses Mal 1500 Bath.
    Wer nicht zahlt wird abgewiesen!!

    Werde das naechste Mal das Lao Konsulat in Khon Gen mal ausprobieren,geht immer schneller wenn man das Visa schon im Pass hat!

    Kennt jemand von euch das Lao Konsulat in Khon Gen??Soll ja auf der Hauptstrasse Richtung Udoon liegen?

    Ich fuehle mich in Laos immer noch wohl,sind kaum Auslaender hier,besonders keine Blauhuettenbewohner,denn in Laos lebt es sich immer noch sehr schwer und auch ich muss alle 30 Tage meine Visareise nach Thailand unternehmen.
    Dabei kaufe ich aber ein paar Elektrogeraete und Lebensmittel in Thailand die in Laos wegen der hohen Steuer sehr teuer sind.

    Sollte Laos mal wie Nordkorea werden muss ich mir aber ein neues Land suchen!

    PS.Einen kleinen Affen,wie damals in Thailand,habe ich mir auch wieder angeschafft.
    Affen sind sehr inteligent und es macht Spass sich mit ihnen zu beschaeftigen.

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.849
    die th. Seiten der Grenzübergänge sind mittlerweile mit dem Fahndungsnetzwerk in Bkk sehr gut verbunden.

    Updated: Pirate Bay Founder Fredrik Neij Arrested in Asia | TorrentFreak

    Fredrik Neij: Letzter Pirate-Bay-Mitgründer verhaftet - Golem.de

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Dank dir fuer den Tipp,Disaina.
    Haette ich aber Dreck am Stecken wuerde ich die gruene Grenze am Mekhong benutzen.
    Kenne genug gute Bootsrouten wo man ohne Kontrolle die beiden Laender passieren kann,ohne an einer Kamera vorbeizukommen.

    Uebrigends die Imigratenbeamten in Mukdahan sind wohl hierhin strafversetzt worden,denn sie zeigen an der Arbeit kein Interesse,sind mirrisch und unhoeflich und wenn dann noch so ein Vogel wie ich auftaucht,mit einem RP,dann ist der Teufel der Unwissenheit gross und ich erzeuge hinter mir immer eine grosse Menschenschlange.

    Alternativ haette ich noch Takek oder Pakxe,aber dann muesse ich noch ein paar Stunden die loeschrigen Landstrassen bei staubiger Hitze langfahren um im trauten Heim zu sein.

    Momentan suchen wir noch einen Kaeufer fuer unser Haus in Savannaketh.
    Angebote von 2,5 Millionen Bath sind aber zu niedrig,meine Frau will 3 Millionen sonst warten wir eben auf die Asien Gemeinschaft.
    In einer Zeit wie heute ist Grundbesitz wichtiger als Geld auf der Bank und die Unterhaltskosten fuer ein Haus hier sind sehr niedrig,auch wenn man es nicht bewohnt

  11. #10
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717
    Morsche zusammen,

    wollen mit dem Motorrad (650er) ein paar Tage nach Laos. Einreise über Nongkhai, Ausreise nach TH über Huai Kon im Changwat Nan. Hat jemand Erfahrungen mit der Wiedereinreise über diese kleine Grenzstelle ? Problemlos für Ausländer ? Auch benötige ich für das Motorrad eine Art Eigentumsbescheinung wegen Grenzübertritt und Wiedereinreise. Mit den grünen Buch (Tabien Rot) soll sie einfach zu bekommen sein, nur wo ? Wer weiß was ?

    Wer möchte, kann sich uns gerne anschließen. Zweite oder dritte Dezemberwoche ist geplant. Mehr per PN.

    Gruß und Danke für sachdienliche Hinweise ....
    Wittayu

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa on Arrival für Laos, Pakse
    Von KKC im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.08, 11:51
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.07, 14:06
  3. Visa on arrival
    Von Godefroi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 23.01.07, 04:52
  4. Neue "Visa on arrival"-Regelung
    Von Dr. Locker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.06, 13:26
  5. visaruns - "visa on arrival" - infos dazu:
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.04, 09:25