Ergebnis 1 bis 3 von 3

Lamphun oder Lamphang

Erstellt von susi80, 05.10.2005, 18:24 Uhr · 2 Antworten · 539 Aufrufe

  1. #1
    susi80
    Avatar von susi80

    Lamphun oder Lamphang

    Wir sind 4 Tage in Chiang Mai und wollen uns Lamphun oder Lamphang anschauen!!!

    Ist es sehenswert? Schaffen wir beides an einem Tag?

    Danke
    Zuzana

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Lamphun oder Lamphang

    Beides an einem Tag wird eine sehr stressige Angelegenheit, aber wenn man sehr früh losfährt und einen Driver findet der etwas flexibler ist hinsichtlich "Arbeitszeit" als der Durchschnitt-Thai (d.h. Rückkher erst spät am Abend), dann kann man schon ein paar Dinge erledigen.

    Zuerst nach Lamphun, dort gibt es den Wat Phra That Haripunchai und Wat Kut Kut, die man beide sehen sollte. Gegenüber dem Eingang zum Haripunchai-Tempel befindet sich eine breite überdachte Brücke über einen Fluss, auf der sich Marktstände befinden. Wie waren zuletzt vor 2 Jahren dort, und zumindest damals gab es nicht den üblichen Souvenir-Ramsch, ja man war anscheinend gar nicht auf "Farangs" eingestellt. Verkauft werden dort Haushaltsartikel und ähnliches. Wir haben damals eine ganze Garnitur wunderschöner handgestickter Tisch- und Bettücher gekauft, die einen Spottpreis gekostet haben, unsere Kinder waren ganz begeistert von Umhängetaschen (die bis heute in Verwendung sind und immer noch fast wie neu aussehen).

    Auf dem Weg weiter nach Lampang sollte man das Elephant Conservation Centre besuchen, das renommierteste Elefantencamp in ganz Thailand (liegt ganz in der Nähe der Hauptstraße bei Hang Chat und ist nicht zu verfehlen). Dieses Camp stellt alle anderen Elefantencamps in der Nähe von Chiang Mai in den Schatten und ist eines der wenigen in Thailand, das auch von Tierschützern gelobt wird.

    In der Stadt Lampang selbst gibt es nicht sehr viele Sehenswürdigkeiten. Der Wat Phrakheo Don Tao ist einen Besuch wert, ansonsten könnte man noch eine Pferdekutschen-Rundfahrt machen (Lampang ist der einzige Ort in Thailand den ich kenne, wo es das gibt). Weiters empfehlenswert wären die Keramik-Märkte. Lampang Keramik hat einen ganz ausgezeicheneten Ruf (wir haben auch einiges davon bei uns zuhause). Allerdings kann man Lampang-Keramik auch in Chiang Mai kaufen (kostet auch nicht mehr). Der berühmteste Tempel der Region liegt etwas außerhalb von Lampang, der Wat Phrathat Lampang Luang, einer der bedeutendsten Tempel Thailands (bedeutend heißt "alt"). Er liegt aber etwas außerhalb in Richtung Kho-Kha, gute 40 Minuten mit dem Auto, aber wenn man schon bis Lampang fährt, sollte man auch dorthin (die Pferdekutsche und den Keramik-Markt kann man ja stattdessen auslassen).

    Für die Rückfahrt vom Wat Phrathat Lampang Luang nach Chiang Mai sollte man schon mindestens gute eineinhalb Stunden einplanen.

    In der Nähe des Elefanten Camps gibt es auch einen großen Markt direkt an der Straße wo die durchfahrenden Reisenden zwischen Lampang und Chiang Mai einkaufen. Man kann dort allerlei exotische Dinge im Angebot finden, wie lebende Echsen oder Schlangen, die bei den Thais im Kochtopf landen. Nicht gerade nach jedermanns Geschmack, aber ich habe es mit eigenen Augen gesehen: Frisch geworfene Kälber, die gleich nach der Geburt getötet und enthäutet werden kann man als Feinschmeckerspezialität finden (andere Länder, andere Sitten, mir hat sich der jedenfalls der Magen umgedreht).

  4. #3
    susi80
    Avatar von susi80

    Re: Lamphun oder Lamphang

    Vielen herzlichen Dank für die detailierten Infos und die Zeit, die du da investierst hast!!! SUPER!!! :bravo:

    Ja, wir wollen einen coolen Fahrer finden, der uns die 4 Tage durch Chiang Mai und umgebung fährt!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09