Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Kreditkarte gesperrt

Erstellt von resci, 21.04.2013, 16:00 Uhr · 86 Antworten · 16.994 Aufrufe

  1. #51
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Besonders spannend wird es wenn man für eine Notfallbehandlung eine Kreditkarte vorweisen muß und diese gesperrt ist. Da können die Stunden bis das Fax der Reiseversicherung eintrifft schon lange werden.

    Würde man meine Karten im Urlaub ohne Grund sperren, ich würde sofort den Anbieter wechseln.
    Aus diesem Grund hat mensch ja mind. 2 versch. Kreditkarten dabei....... Die Wahrscheinlichkeit, dass alle gesperrt werden, ist doch eher gering, um so geringer, um so mehr versch. Karten man hat.....

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, durch einen Gerichtsbeschluss können alle E.U. Kreditkarten weltweit eingezogen werden. Ist mir in Thailand passiert.

  4. #53
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Interessant.
    Hatte mich bislang mit einer CC auf der sicheren Seite gefuehlt.

    Mal schauen wo ich jetzt noch eine, besser sogar zwei - am besten von verschiedenen Anbietern auf verschiedenen Kontinenten - beschaffe.
    Und wie ich sicher stellen, dass nicht beide oder alle drei zeitgleich verloren gehen oder entwendet werden können.

  5. #54
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Anstelle die Eroeffnungsgebühren für diverse Kreditkarten zu bezahlen, kann es viel sinnvoller sein, die Debit-Karte (Visa) der DKB sich zu holen.
    Diese Karte kann ich auch vom Ausland aus verwalten, also mit Geld füllen. Und zwar über online-banking. In den meisten Fällen ist es doch nicht eine unerwartet hohe Geldsumme, die man ploetzlich braucht und deshalb einen Kredit in Anspruch nehmen muß. Nein, in den meisten Fälle kommt auf einem die Notwendigkeit hinzu, groeßere Geldbeträge für Flüge oder Hotels zur Verfügung zu haben, über die man bereits de facto verfügt, sich nicht bei anderen ausleihen muß.

    Und in dieser Situation hillft die DKB-Visa-Debit-Karte ganz excellent. Plus auch noch innerthail. gebührenfrei bei ATM-Abhebungen.

    Diese zu haben und gleichzeitig noch eine ATM-Karte vom Deutschen Konto (z.B. MAESTRO) oder thail. Konto reicht als Absicherung gegen Kreditkartenausfall voellig aus.

  6. #55
    Antares
    Avatar von Antares
    Und da ist er wieder der Mythos des gebührenfreien geldabhebens mit der DKB Karte.

  7. #56
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Dann halt nicht die DKB sondern eine andere Prepaid Kreditkarte, bei der Auslandsabhebungen nichts kosten.

  8. #57
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.588
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Dir ist aber schon klar, dass das mit der richtigen Kreditkarte ganz anders aussieht:

    .
    Ja, mir ist das schon klar, ich bin seit Jahren bei der DKB. Hier war von Santander die Rede.

  9. #58
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ja, mir ist das schon klar, ich bin seit Jahren bei der DKB. Hier war von Santander die Rede.
    Das mag sein. Allerdings sage ich dazu: Wenn sich jemand derart nicht-informiert, dass er dann wirklich solch horrende Gebühren bezahlt, dann tut er mir nicht leid. In der heutigen Zeit ist das innerhalb 5 Minuten im Netz recherchiert.

  10. #59
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Und da ist er wieder der Mythos des gebührenfreien geldabhebens mit der DKB Karte.
    Und, wo ist da der Mythos? Es ist halt so......


    Auch wenn es hier OT ist: am besten ist eh, man hat alles in bar dabei, und tauscht bei den reinen Money-Changern Bargeld um, die haben bessere Kurse als Visa Europe oder TT-Kurs bei den Thai-Banken. Zumindest wenn es um die besten Kurse geht......

    Finden sich hauptsächlich in Bangkok, auch auf Phuket gibts mittlerweile 4 oder 5 verschiedene....

  11. #60
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Und in dieser Situation hillft die DKB-Visa-Debit-Karte ganz excellent. Plus auch noch innerthail. gebührenfrei bei ATM-Abhebungen.

    Wanni, wie kommst Du auf das schmale Brett, das die DKB-Visa eine DEBIT-Karte ist??????????

    Bei mir ist ds Dingen eine ganz normale Kreidtkarte, die, wie auch etliche andere deutsche Kreditkarten, auf Guthabenbasis geführt werden KANN, nicht muss.....

    Der Verfügungsrahmen ist zwar net so dolle, aber ist eine definitiv eine Kreditkarte.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebühren Kreditkarte
    Von ratana im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.10, 18:23
  2. Krankenversicherung durch Kreditkarte?
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 02:41
  3. EASY BUY, AEON- Kreditkarte
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.08, 05:49
  4. Flug per Kreditkarte....
    Von bezauberer123 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 07:15
  5. Miles & More Kreditkarte
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.03.07, 12:20