Seite 19 von 21 ErsteErste ... 91718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 209

Kommt, ihr Urlauber, kommt! Thailand kämpft um Touristen.

Erstellt von Bajok Tower, 16.06.2010, 21:21 Uhr · 208 Antworten · 24.140 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Müll stört mich nicht unbedingt! Ich für meinen Teil schmeisse NIRGENDWO etwas weg und behalte selbst ein gebrauchtes Tempo-Taschentuch bis zum nächsten Papierkorb! Gegen den Müll anderer bin ich aber relativ unempfindlich und bin eigentlich der Ansicht, er gehört zum Großstadtfeeling untrennbar dazu wie der Lärm!! Eine Stadt ohne Lärm die überall riecht wie Veilchen ist doch langweilig!!

    Dass heutzutage so viele Stadtmenschen aufs Land wollen ist für mich unbegreiflich! So verhalte ich mich in Deutschland und werde mich auch in Thailand so verhalten...

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.242
    ich find das mal ganz befreiend zwischendurch Müll einfach irgendwo abzulegen, unterm Strich istst sowieso egal und augenwischerei was wir hier im Premiumland mit dem Müll veranstalten, vieles was zunächst säuberlich gewaschen und sortieret wurde, wird hinterher wieder zusammnegeschmissen und verbrannt oder landet in der dritten Welt.

    In Italien bügelt man den sondermüll unter die Erde und säht ein bissel Gras drüber, auch schick


    wir sind zuviele Menschen das ist das Problem, aber ist auch irgendwie kein Problem, wat solls, geht mir am Arsch vorbei mittlerweile

  4. #183
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Nokgeo! Du bist anscheinend, ein Fan, von Müll und Gerümpel.

    Thailand ist auch für mich eines der schmudelligsten Länder. Das gilt nicht für gut geführte Hotelanlagen. Fahr doch mal im Issan herum und sieh dir die Häuser, mit neuem Pick Up an der Bruchbude, und den vergammelten Müll an,

    aber ich glaube, da hast du einen rosarote Brille an. KURT
    Bin kein Fan von Müll und Gerümpel.
    Wenn die Bürger in dem Land in dem sie leben..
    so leichtfertig mit ihrer Natur und Umgebung umgehen,
    ist das mein Problem ??
    Soll ich das zu meinem eigenen Problem machen ??

    Es ist nicht " mein Land "..
    Ja...die rosarote Brille hab ich mir schon ne Weile aufgesetzt.
    Ist besser für den Nachtschlaf...

    Kannst du denn schlafen..oder beschäftigt dich der Müll..?

  5. #184
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.242
    bei Dunkelheit bringts eher ein Joint

  6. #185
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich find das mal ganz befreiend zwischendurch Müll einfach irgendwo abzulegen, unterm Strich istst sowieso egal und augenwischerei was wir hier im Premiumland mit dem Müll veranstalten, vieles was zunächst säuberlich gewaschen und sortieret wurde, wird hinterher wieder zusammnegeschmissen und verbrannt oder landet in der dritten Welt.

    .....hab ich am Münchner Hauptbahnhof mal selber gesehen, wie der Müll, den die Leute säuberlich in 3 getrennte Tonnen geworfen haben beim Leeren einfach wieder zusammengeschüttet wurde! Für mich ist die Mülltrennerei eh nur eine Art Gängelung der Leute ohne grossen Nutzen! Ich bin jetzt sicher NICHT gegen Umweltschutz und NICHT gegen Recycling, bin aber der Ansicht, dass das großtechnisch sicher viel besser und effektiver geht und die Vorab-Mülltrennung allenfalls dazu gut ist, dass sich ein Nachbar ereifern kann, wenn sich einer mal wieder "erdreistet" hat, ein Blatt Papier in die Restmülltonne zu werfen!!

  7. #186
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.242
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    .....hab ich am Münchner Hauptbahnhof mal selber gesehen, wie der Müll, den die Leute säuberlich in 3 getrennte Tonnen geworfen haben beim Leeren einfach wieder zusammengeschüttet wurde! Für mich ist die Mülltrennerei eh nur eine Art Gängelung der Leute ohne grossen Nutzen! Ich bin jetzt sicher NICHT gegen Umweltschutz und NICHT gegen Recycling, bin aber der Ansicht, dass das großtechnisch sicher viel besser und effektiver geht und die Vorab-Mülltrennung allenfalls dazu gut ist, dass sich ein Nachbar ereifern kann, wenn sich einer mal wieder "erdreistet" hat, ein Blatt Papier in die Restmülltonne zu werfen!!
    klar ist auf jeden Fall, das es uns sicher nicht ansteht mit dem Finger auf Leute zu zeigen die ihren Müll einfach mal so entsorgen.

    Politisch korrekt ist die Müllvermeidung und Trennung, Batterien und Motorölbehälter schön ordentlich zurückbringen, joh..... dann können wir uns ganz toll finden, die Müllmafia erfreuts, und anstatt das Giftzeuchs bei uns rumliegt wrds nach China verfrachtet und kpmmt als Spielzeug oder schicke Outdoorkleidung zurück, was garnicht zu gebrauchen ist, landet audf großen Abfallhaufen in Afrika oder sonstwo oder wird halt in die Luft geblasen


    hey hey................wir sind so cool

  8. #187
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    ich hab jetzt von Seite 19 bis Seite 17 den rest mal gelesen.Zu den letzten Postings möchte ich nichts zu sagen.ich fasse das Thema ab Seite 17 nochmal auf. Hatte schon öfters in der Vergangenheit Gespräche gehabt mit Newbis im Urlaub. Sofort sagen viele: Hierhin kommen wir nicht wieder. Dann kommen die Gründe. Die sind vielschichtig. Preisabzocke von Taxis, Urlaubhotels ,welche im Prospekt des Pauschalurlaubers besser aussahen. Preisleistungsgefüge. Und den schon erwähnten Müll und Dreck. Schlechte Strände usw. Wenn ein Touri gewohnt war Reisen in dem Reisebüro seiner Wahl zu machen,(egal ob Mallorca oder anderswo)kommt evtl. mal der Gedanke: Oh, ne Fernreise.Thailand soll ganz gut sein.usw. Da werden Prospekte gewälzt,und deren Texte ergründet. Und dann Pauschal 12-14-21 Tage Urlaub sollen es schon sein. Dann kommt der entweder nach Pattaya-Phuket-Ko Samui usw. Am Anfang ist noch Vorfreude da. Man ist im Hotel, es ist ok. evtl wird da schon etwas gemeckert.Dann geht man bei Tageslicht zum Strand, und da geht's evtl weiter. Dreckig und Müll. Evtl geht man ein bisschen durch die Stadt?hierher und daher, und sieht wieder Unrat. Ausflug zur Insel, dort Müll.usw.Wenn dann die andre Abzocke dazu kommt, Wasserscooter Abzocke, teure Eintrittspreise in Parks, Taxis wie oben erwähnt, dann haben die Leute die Schnauze voll. Dann kommt sehr schnell die Enttäuschung und die Aussage: Also das haben wir uns anders vorgestellt.Hierhin -nie wieder. So und jetzt könnte man das mal hoch rechnen auf enttäuschte Deutsche,Franzosen, und andre Touris. Da kommen schon vielleicht auf Dauer ein paar hunderttausend oder Millionen Touris zusammen, welche nicht kommen. Und irgendwann werden auch enttäuschte Russen nicht mehr kommen. Die sagen dann auch : So jetzt haben wir in unserem Leben mal Thailand kennengelernt.Als nächstes fahren wir mal woanders hin.

  9. #188
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    und wo soll das andere sein???

    ich glaube sicher nicht, das die millionen nicht mehr kommen,eher noch das gegenteil.

    wo?? das hotel preis leistungsverhaeltniss ist in thailand nachwievor spitze. die restaurants nachwievor fair vom preis

    taxi statt 50 eben 200, sind 7 usd , geht mal um die welt,da siehts nich anders aus.

  10. #189
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    In den ersten drei Monaten 2013 verzeichnet Thailand einen Zuwachs an Einreisen von über 16% Also warten wir erst mal ab wie's sich über das Jahr entwickelt. Im Übrigen würde selbst ein Rückgang der Touristenzahlen von 10% das Bruttosozialprodukt nur um ca. 0,7% beeinflussen; gegenüber den Kosten der Flugkatastrophe 2011 eigentlich peanuts und die hat Thailand doch auch erstaunlich gut überstanden. Also vielleicht sollten wir Touris uns nicht so wichtig nehmen?

  11. #190
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.805
    gerade für junge menschen ist und bleibt Thailand ein Party event,

    auf den Festen in Bangkok können sie ihre Jugend mit anderen Jugendlichen feiern,



    im neuen Inn Treffpunkt Flow House ist immer treffen zwischen Jung und Alt angesagt,



    und auf den Inseln Phuket, Samui, Phangan ist für jede junge Klientel das richtige zu finden,

    zumal es kaum Alternativen gibt.

Ähnliche Themen

  1. Der WM-Ball kommt aus Thailand...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.06, 19:09
  2. Thailand kommt nach Arnsberg
    Von Peter-Horst im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 10:21