Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Koh Samui & Koh Tao

Erstellt von mimiswelt, 21.07.2004, 09:39 Uhr · 33 Antworten · 3.698 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    @mimiswelt:
    Vielleicht hat ja hier jemand Erfahrungen mit einer anderen Tauchschule auf Ko Tao.
    Ja, ich habe Erfahrungen gemacht. War dieses Jahr im April für 5 Tage auf Koh Tao und habe da meinen "Open Water Diver" gemacht. Das Resort trägt den Namen Taa Toh Lagoon (siehe Link).
    War sehr nett und entspannt da. An den Leiter der Tauchschule (und denke ich auch Teilhaber am Resort), einen etwas knorrigen deutschen Expat musste ich mich erst mal ein gewöhnen, kam dann aber auch mit ihm bestens klar.
    Das Resort ist zwar etwas abseits im Süden gelegen, aber Koh Tao ist ja nicht so groß und viel zu sehen gibt´s (zumindest über Wasser) auch nicht. Aber in traumhafter Idylle ausspannen, das geht dort sehr gut.
    Ich würde sofort wieder hinfahren.

    Gruss,
    Yaso

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    mimiswelt
    Avatar von mimiswelt

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    @ juergen: Vielen Dank für Deinen Tip! Da mein Englisch nicht für einen OWD-Kurs ausreichen würden, ist es mir besonders wichtig, deutsche Instructors vor Ort zu haben.

    @ pef:
    Ob man vor Ort erst gucken möchte oder schon von Deutschland aus seine Unterkunft klar machen möchte, liegt ja wohl in der Person und der Mentalität eines jeden.

    Da ich das erste Mal Thailand bereisen werde und dann auch dringend Urlaub benötige, habe ich einfach keine Lust, nach Ankunft erst mal zig Bungalows abzuklappern......

    Jemand also das seine.....

  4. #23
    ichbins
    Avatar von ichbins

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    [quote="JohnBoy",p="155221"][quote="Ani",p="155179"]
    Zitat Zitat von grabü",p="154929
    hallo ani,
    das mit Austrian Airlines würde ich mir nochmal überlegen. Sind mit

    Also Ani ich kann Dich beruhigen. Ich bin erst im April und Juni mit der Austrian/Lauda Air nach Bangkok geflogen. Die Flüge waren pünktlich, die Sitze ok mit eigenem Bildschirm und Entertainment-Programm, das Essen war wirklich ausgezeichnet und naja der Getränkeservice ist wie bei allen Fluglinien verbesserungswürdig. Wenn der Preis stimmt fliege ich gerne wieder mit Austrian/Lauda Air.
    Und Grabü hat wohl wirklich Pech gehabt, aber so etwas kann schon mal vorkommen. Keep smiling
    Gruß JohnBoy
    kommt bei austrian aber öfter vor, dass sie den zubringer nach vienna ausfallen lassen.
    so mit passiert ab nbg.
    angabe war maschinenschaden!
    habe aber erfahren, dass dies durchaus öfters so gehandhabt wird, wenn die fluggäste mal spärlich ausfallen.
    ärgerlich, da ein tag verlust, getelefoniere mit den lieben leuten drüben, dass man später kommt (hoffentlich hat einer zeit) ...
    schadenersatz muss hart erkämpft werden
    ansonsten aber ist die airline o.k. (wenn auch nicht die günstigste)
    gruß
    armin

  5. #24
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Zitat Zitat von mimiswelt",p="184285

    Da ich das erste Mal Thailand bereisen werde und dann auch dringend Urlaub benötige, habe ich einfach keine Lust, nach Ankunft erst mal zig Bungalows abzuklappern......

    Jemand also das seine.....

    Ja, suum cuique, wie die Römer schon zu sagen pflegten. Hab ich das erste Mal auch so gemacht (war das Bill Resort). Allerdings buche ich heute max. die ersten beiden Tage, der Rest zeigt sich.

    BTW: die letzten 5x waren wir hier (zentaler und dennoch ruhig)


    Juergen

  6. #25
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Hi ,
    hast Du auf Koh Tao mittlerweile schon etwas gebucht ?? Wenn nein, kann ich Dir sicherlich ein paar Tips geben wenn Du mir verrätst was genau für Vorstellungen Du hast bzw. was Du suchst. Ich war im Mai/Juni diesen Jahres für 16 Tage auf der Insel und habe mir so einiges angeschaut bzw. getestet.
    Und wegen dem Tauchen: hast Du bereits Taucherfahrung bzw. eigenes Equipment oder willst Du erst damit starten??

    Lieben Gruß
    JohnBoy

  7. #26
    mimiswelt
    Avatar von mimiswelt

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Hallo JohnBoy,

    nein, ich habe noch nichts gebucht. Ich hatte mir das BigBubble empfehlen lassen, aber die wollen ja nicht
    Yaso hat mir das Taa Toh Lagoon empfohlen, aber da habe ich noch nichts weiter unternommen. Die haben aber zumindest schon mal ne gute Site.

    Wir werden mit dem Tauchen beginnen wollen und haben demnach kein Equipment. Wir hatten an den OWD-Kurs gedacht und wollen 6 Tage auf Ko Tao bleiben bevor es dann weiter nach Samui gehen soll.

    Unsere Vorstellungen bezügl. Tauchresort sind recht bescheiden: Die Tauchschule sollte keine Massenabfertigung betreiben, einen deutschen Tauchlehrer haben, gutes Equipment und ein nettes, relaxtes Ambiente bieten (die Zimmer sollten nicht so teuer sein wie im Coral Grand Resort) ;-D Daher gefiel uns das Taa Toh Lagoon schon ganz gut.

    Über ein paar Statements zu den Tauchresorts auf Ko Tao würde sicherlich nicht nur ich mich hier freuen

    Viele Grüße,
    Miriam

  8. #27
    Avatar von

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Hallo Mimi,

    Unsere Vorstellungen bezügl. Tauchresort sind recht bescheiden: Die Tauchschule sollte keine Massenabfertigung betreiben, einen deutschen Tauchlehrer haben, gutes Equipment und ein nettes, relaxtes Ambiente bieten (die Zimmer sollten nicht so teuer sein wie im Coral Grand Resort) Daher gefiel uns das Taa Toh Lagoon schon ganz gut.
    Um deine Vorstellung bzgl. der Taa Toh Lagoon zu konkretisieren:


    • "einen deutschen Tauchlehrer": Habe ich dort nicht getroffen. Der Leiter der Tauchschule ist zwar Deutscher , macht aber soweit ich das mitbekommen habe keine Kurse. Zumindest das Lehrmaterial ist in deutscher Sprache vorhanden. Mein Kurs, wurde von einem Dänen geleitet und war auf englisch, da die Gruppe international besetzt war, Verständnisprobleme gab´s aber kaum. Alles sehr relaxed und easy - denke, du würdest es auch auf englisch hinkriegen. Solltest dich einfach mal erkundigen, wie es mit deutschen Kursen aussieht. Ich denke mal, dass es auch davon abhängig ist, wieviele deutschsprachige Interessenten gerade vor Ort sind.
    • "gutes Equipment und ein nettes, relaxtes Ambiente": gutes Equipment ist vorhanden, das Ambiente (Umgebung und Leute!) ist mehr als entspannt. Was du aber wissen solltest ist , dass es in den Hütten/Bungalows nur abends und morgens Elektrizität und Warmwasser gibt. War für uns angesichts der Temparaturen kein Problem. Außerdem glaube ich, dass dies in (fast) allen Anlagen auf Koh Tao so ist.
    • "Zimmer sollten nicht so teuer sein": sehr günstig.


    Ich hoffe ich habe dir helfen können.

    Gruss,
    Yaso

  9. #28
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Hi Miriam,

    fangen wir mal mit dem Tauchen an:
    Generell würde ich empfehlen einen Tauchkurs vor dem Urlaub in Deutschland zu machen. Dieses ist weniger schwierig und teuer als man vielleicht denken mag und vor allem muss man sich den Urlaub nicht mit dem lernen von Tauchtheorie versauen. Auf der Website vom Verband Deutscher Sporttaucher findest Du lokale Tauchvereine und auch Tauchschulen/Basen. Die Tauchvereine bieten (oftmals gemeinsam mit den Volkshochschulen) entsprechende Kurse an. Oder frag einfach in einem Tauchshop nach.

    Sollte dieses aus zeitlichen Gründen bei Dir nicht mehr möglich sein, solltest Du auf jeden Fall vorher eine Tauch-Tauglichkeits-Untersuchung in Deutschland machen lassen. Diese ist zum tauchen zwingend erforderlich und jeder, dem seine Gesundheit bzw. sein Leben lieb ist, sollte diese auch machen lassen. Leider wird in ausländischen Tauchbasen oftmals wenig Wert auf eine entsprechend adäquate Untersuchung gelegt bzw. besteht diese dann nur aus dem ausfüllen eines Formulares (meist auch noch in englisch) mit dem man seine körperliche Eignung attestiert und somit die Tauchbasis von sämtlicher Haftung befreit - was wohl deren Hauptanliegen sein dürfte.
    Unter http://www.vdst.de/downloads/vdst-u-bogen.pdf kannst Du Dir ein entsprechendes Formular für die Untersuchung herunterladen und unter http://www.gtuem.org/divedocs.htm kannst Du nach Ärzten in deiner Nähe suchen die diese Untersuchung durchführen. Die Kosten für die Untersuchung liegen im allgemeinen zwischen 50 und 75 Euro.

    Nun mal zu Koh Tao: meiner Meinung nach leidet sowohl die Qualität der Ausbildung als auch teilweise das Equipment der Basen an den einfach wahnsinnig niedrigen Tauch-Preisen auf der Insel (Staffelpreise vom Einzeltauchgang für 1000 BHT runter bis zu 500 BHT ab 10 Tauchgängen - das ganze inklusive Leih-Ausrüstung). Tauchkurse wie der OWD die normalerweise 4-5 Tage dauern (mit 6 Tauchgängen) werden auf 3 oder 3,5 Tage (mit 4 Tauchgängen) reduziert :-( . Ich selber habe miterlebt wie 2 Deutsche ihre ersten beiden OWD-Tauchgänge an einem nachmittag absolviert haben wobei zwischen den Tauchgängen keine 10 Minuten lagen . Dies halte ich nicht für besonders sinnvoll.

    Massenabfertigung wirst du auf Koh Tao wohl nicht finden, außer vielleicht bei Ban Divers bei denen immer eine Menge los war (hauptsächlich Briten und Scandinavier), dafür aber das nette und relaxte Ambiente. Die Insel IST einfach mega-relaxent . Deutschsprachige Tauchlehrer gibt es auch, stellt sich nur die Frage ob die noch da sind wenn Du auf der Insel bist. Gerne werden von den Basen deutschsprachige Tauch-Lehrer/Guides zugesagt wobei man dann auch wirklich darauf bestehen sollte diese zu bekommen - gerade als Anfänger. Ich an deiner Stelle würde vor Ort entscheiden zu welcher Tauchbasis ich gehe bzw. wo ich einen deutschsprachigen Tauchlehrer bekomme. Zwei will ich dabei mal nennen: Scuba Junction (www.scuba-junction.com) und das Big Blue Diving Center (www.bigbluediving.com). Beide sind am Sai Ri Beach. Big Blue hat auch ein Resort direkt am Strand mit günstigen Zimmern (allerdings nur 4 gute Zimmer mit AC und Warmwasser).

    Du kannst deine Unterkunft getrost unabhängig davon buchen wo Du später tauchen wirst. Viele Tauchbasen bieten zwar billige(re) Unterkünfte in Verbindung mit Tauchkursen an, aber meist sind diese recht einfacher Natur. Recht schön fand ich das Sunset Buri Resort am SaiRi Beach (ca. 100 m nördlich vom Big Blue) das bei günstigem Zimmerpreis ab 1100 BHT mit AC, Kaltwasserdusche (reicht vollkommen), TV und Kühlschrank gut ausgestattet war und zusätzlich noch einen kleinen schönen Pool zu bieten hat. Eine Webadresse habe ich zwar nicht aber ich habe selber meine letzten 3 Nächte auf der Insel da gewohnt und eine Telefonnummer kann ich Dir raussuchen wenn Du möchtest.
    Zum Taa Toh Lagoon kann ich nichts sagen, außer das es mir etwas zu weit ausserhalb und abgelegen liegt. Ohne Moped geht da wenig. Und apropos Moped: dies ist glaube ich das gefährlichste an der ganzen Insel: ich hab noch nirgendwo so viele Urlauber mit Verbänden/Verletzungen gesehen wie hier. Es gibt aber auch wirklich schlechte, tückische und hügelige Wege auf der Insel - nix für Rookies...

    Zu dem was Yaso schreibt das es "nur abends und morgens Elektrizität und Warmwasser gibt" stimmt größtenteils. Dies hängt allerdings ganz von den einzelnen Häusern ab, einige haben eigene Generatoren und können auch tagsüber entsprechend Strom liefern.

    Eins noch: Du solltest vielleicht wissen das Du auf Koh Tao mit guten Möglichkeiten zum schwimmen vom Strand aus eher kein Glück haben wirst. Der Strand am Sai Ri ist zwar schön, aber im Wasser kannst Du nur plantschen da es voller Korallen ist die Du ohne Boot nicht überwinden solltest. Ähnliches habe ich an den Stränden im Süden festgestellt. Ein wahrlich traumhaft schöner Platz zum schwimmen und schnorcheln ist aber Nang Yuan Island. Dieses Eiland liegt nördlich Koh Tao vorgelagert und ist auf jeden Fall einen Besuch wert (mit Taxiboot) trotz Eintritt von 100 BHT für Farangs.

    Noch ein Tip für ein Dinner: das New Heaven Restaurant in der Thian Bucht im Süden der Insel. Einfach klasse Essen und ein herrlicher Blick auf die Bucht.

    Gruß
    JohnBoy

  10. #29
    Avatar von karsten2

    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    166

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    Tahtoh Lagon ist prima,
    da hab ich auch meiner OWD gemacht, als ich letzten Dezember wieder dort hatten Sie 2 deutsche Guides beschäftigt. Ob aktuell ein deutscher Instruktor dort arbeitet? Da frag am besten mal per e-mail Olaf er ist der Besitzer der Tauchbasis. Übrigens kann man am Tahtoo Strand auch prima schwimmen.
    Viel Spaß
    Gruß
    Karsten

  11. #30
    mimiswelt
    Avatar von mimiswelt

    Re: Koh Samui & Koh Tao

    @karsten2 und JohnBoy:
    Vielen Dank für Eure Statements. Das positivste das ich heute gehört habe nachdem uns die Wohnungskündigung aufgrund "unbewohnbarem Zustand" hereingeflattert ist...unser bevorstehender Traum-Urlaub ist sozusagen nun das, was uns noch geblieben ist

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samui Jasmine Resort, Lamai Beach ; Koh Samui
    Von Michael LFC im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 19:33
  2. Koh Samui/ Koh Tao 01.04-22.04.11
    Von Funfaktory im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.10, 13:12
  3. Koh Samui
    Von Korat993 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 16:27
  4. Im TV: Ko Samui 24.05.07
    Von Harry1 im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 16:24