Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Koh Samet

Erstellt von Korat993, 18.12.2008, 12:45 Uhr · 17 Antworten · 3.136 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Koh Samet

    Koh Samet

    - Moped , Motorrad leihen ?
    wieviel Bath kostet pro Tag ?

    - Bank ATM ?
    - Bar ? ( viel oder wenig ? )
    - Disco ?

    - Ich weiß, nicht möglich mit das Auto.

    Voraus Danke für Info

    Korat993

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Koh Samet

    Zitat Zitat von Korat993",p="668868
    Koh Samet

    - Moped , Motorrad leihen ?
    wieviel Bath kostet pro Tag ?

    - Bank ATM ?
    - Bar ? ( viel oder wenig ? )
    - Disco ?

    1) Moped ca. 400 THB pro Tag
    Quad ca. 1.500 THB pro Tag
    (Ist allerdings fraglich ob du unbedingt eins brauchst, ausserdem sind die Wege katastrophal)

    2)Meines Wissens gibt es einen ATM im "Zentrum" (die Straße vom Pier zum Naturschutzgebiet)Besser ist es sich vorher mit den nötigen Baht einzudecken.

    3) Am Silversand und am Whitesand sind Strandbar an Strandbar. Da findet was um abends gemütlich sein Bierchen oder Cocktail zu schlabbern.
    Richtige Disco ist dort nicht zu finden. Das einzige was halbwegs in die Richtung geht ist Ploys Bar am Whitesand.

    Auf Samed geht hauptsächlich am Wochenende was ab, wenn die Thais vom Festland rüberkommen um dort abzufeiern.



    phi mee

  4. #3
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Koh Samet

    Zitat Zitat von phi mee",p="668877
    Zitat Zitat von Korat993",p="668868
    Koh Samet

    - Moped , Motorrad leihen ?
    wieviel Bath kostet pro Tag ?

    - Bank ATM ?
    - Bar ? ( viel oder wenig ? )
    - Disco ?

    1) Moped ca. 400 THB pro Tag
    Quad ca. 1.500 THB pro Tag
    (Ist allerdings fraglich ob du unbedingt eins brauchst, ausserdem sind die Wege katastrophal)

    2)Meines Wissens gibt es einen ATM im "Zentrum" (die Straße vom Pier zum Naturschutzgebiet)Besser ist es sich vorher mit den nötigen Baht einzudecken.

    3) Am Silversand und am Whitesand sind Strandbar an Strandbar. Da findet was um abends gemütlich sein Bierchen oder Cocktail zu schlabbern.
    Richtige Disco ist dort nicht zu finden. Das einzige was halbwegs in die Richtung geht ist Ploys Bar am Whitesand.

    Auf Samed geht hauptsächlich am Wochenende was ab, wenn die Thais vom Festland rüberkommen um dort abzufeiern.



    phi mee
    Danke für dein Info.
    gibt nur ein ATM ?

    Am 23 Dez bis 29 dez bleiben wir in Koh Samet dann wieder nach Korat fahren. weil wir wollen in Korat Silvester feieren.

    Koh Samet in Strand / Meer ist sauber ??

    Korat993

    wünsche dir Frohe Weihnachten und neues Jahr 2009

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Koh Samet

    Zitat Zitat von Korat993",p="668898

    gibt nur ein ATM ?

    Koh Samet in Strand / Meer ist sauber ??

    Ich bin leider nicht der ATM Fachmann da ich im LOS immer mit TC arbeite. Die werden zwar in den Bungalowanlagen auch eingelöst allerdings gegen zusätzliche Gebühren. Daher habe ich beim letzten Mal Bungalowrechnung mit Kreditkarte bezahlt und das Taschengeld vorher von der Bank geholt.

    Der Strand ist ganz ok. Bei den guten Bungalowanlagen wird morgens auch immer sauber gemacht. Das Meer dort gefällt mir sehr, weil es zum Einen sehr ruhig ist und zum Anderen sehr flach abfällt. Teilweise ist es in Ufernähe aber auch schon mal etwas felsig.

    Habt ihr schon einen Bungalow gebucht?


    phi mee



    PS: In meinem Urlaubsbericht von 2008 geht es ab dieser Seite los mit Bildern von Koh Samed.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ook=1&start=12

  6. #5
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Koh Samet

    Zitat Zitat von phi mee",p="668912
    Zitat Zitat von Korat993",p="668898

    gibt nur ein ATM ?

    Koh Samet in Strand / Meer ist sauber ??

    Ich bin leider nicht der ATM Fachmann da ich im LOS immer mit TC arbeite. Die werden zwar in den Bungalowanlagen auch eingelöst allerdings gegen zusätzliche Gebühren. Daher habe ich beim letzten Mal Bungalowrechnung mit Kreditkarte bezahlt und das Taschengeld vorher von der Bank geholt.

    Der Strand ist ganz ok. Bei den guten Bungalowanlagen wird morgens auch immer sauber gemacht. Das Meer dort gefällt mir sehr, weil es zum Einen sehr ruhig ist und zum Anderen sehr flach abfällt. Teilweise ist es in Ufernähe aber auch schon mal etwas felsig.

    Habt ihr schon einen Bungalow gebucht?


    phi mee



    PS: In meinem Urlaubsbericht von 2008 geht es ab dieser Seite los mit Bildern von Koh Samed.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ook=1&start=12
    Nochmal Danke !

    Dein Bilder nicht aus Koh Samet.
    , aus Chiang Mai ?

    > Internet Cafe ?

    Ja wir haben heute schon ein Bungalow gebucht ( Klar ,mit Master Card )
    durch mein Frau ruft heute
    " Reservation Department
    Samed Resorts Group (Sales & Reservation Office)" in Bangkok.
    > Reservierungs-Abteilung Samed nimmt Gruppe Zuflucht (Verkäufe u. Reservierungs-Büro

    www.meiers-weltreisen.de , aber kostet 200 ,- Euro mehr.
    also wir sparen 200 ,- euro :-)
    Korat993

  7. #6
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Koh Samet

    Also Korat993.
    Wenn wir dahin fahren, dann nur Tagestour.Fahre seit 20Jahren dahin.Früher für Wochen oder mehrere Tage.
    Seit ein paar Jahren nicht mehr.
    warum?weil alles eine negative Entwicklung genommen hat.
    Also was will man mit Moped bei schlechtesten Strassen?und dann noch für 400Bht?
    Die 4Räder für diese Gelände ok-aber 1500Bht?
    Soviel gibt es da nicht.Kann man mit locker wandern erledigen.
    Die Strasse vom Baan Samet Pier nach Ao Haad Sai Keo zugebaut.
    Ich meine , gut allers muss zur Insel gebracht werden.Auch diesel für die Stromaggregate.Aber die Bungalow Preise sind ungerechtfertigt.400 Baht Eintritt für Nationalpark?Lächerlich.Scooter am Strand und Sperrband-Seil im Wasser soll den Bereich anzeigen für Schwimmer.Zumindest in Ao Haad Sai Keo.
    Wir machen nur ein TAgesstop da, auf dem weg nach Chantaburi.reicht für mich.Von Baan Samet Pier nach Strand immer zu fuss.Dann machen wir Pause bei Saikeow Villa.ich gehe dann den TAg spazieren Richtung Ao wong Duan.Auf dem Weg sehe ich was mich enttäuscht.DAs wars dann. ATm gibt es auf jedenFall am Ao HAad Sai Keo .Vieleicht auch am Ao Wwong Duan.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Koh Samet

    Zitat Zitat von Korat993",p="668948
    Dein Bilder nicht aus Koh Samet.
    , aus Chiang Mai ?

    Richtig, die Bilder oben auf der Seite sind noch aus Chiang Mai. Du musst ein bisschen weiter scrollen, unten und auf den 2 folgenden Seiten sind dann Bilder von Koh Samed!



    phi mee

  9. #8
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Koh Samet

    Hallo Korat

    ich bin ja ein Samet-Fan... :-)

    Zu dem Thema gab es schon einiges, siehe auch meine Posts hier (Nr. 56 und 59):

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...hlight=#602965

    Ein Moped kannst Du auf der Insel vergessen, die "Strasse" verdient den Namen nicht.

    Allerdings macht es für ca. 1.000 THB mit nem Quad schon Spaß...

    Gruß Maik

  10. #9
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661

    Re: Koh Samet

    Hi,
    war Ende Oktober noch 5 Tage in Ko Samet und war froh, wenigstens 1 Tag mit dem Moped unterwegs zu sein und so die unterschiedlichsten Strände abzuklappern. Wer in Deutschland ein Motorrad fährt, hat hier auch kein Problem. Und z.B. auch auf Ko Phangan et al. gibt es abenteuerliche, vom Sturzregen ausgespülte unbefestigte Strassen.
    Alle anderen sollten lieber zum Quad greifen, wenn sie den horrenden Preis bereit sind zu zahlen.

    Mein Resumee: wenn kleine Fischschwärme 5m vom Strand enfernt im klaren Wasser meine Füße umspielen, dann finde ich das Wasser schon sauber. Und wenn man etwas Zeit bei der Bungalowsuche vor Ort einplant, findet man wahrscheinlich auch etwas nettes. Ausnahme: a)Wochenende b)Schulferien c) Semesterferien. Zu diesen Zeiten sind dann Falangs auf jedenfall in der Minderheit (ca. 20:80), was ich aber sehr schön finde. Wenn ich in Italien Urlaub mache, möchte ich ja auch nicht in einem deutschen Ghetto sein.
    In unserem Bus von BKK nach Ban Phe war ich der einzige Falang unter vielen fröhlichen, mit Gitarre und Backpack ausgerüsteten thailändischen Studenten.
    Mir hat es jedenfalls auf Samet ausgesprochen gut gefallen. Und: der "Eintritt" bträgt nach diversen Protesten auch nicht mehr 400 sondern 200 Baht für uns Falangs und m.E. 40 oder 60 Baht für Thais. Damit kann ich leben.

    Ach ja: im Vergleich zu z.B. Samui sind auf Samet die Zimmerpreise überhöht (bei niedrigerem Standard), dafür Essen/Getränke erstaunlich preiswert und authentisch.

    Bis bald, Samet!

  11. #10
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Koh Samet

    Also ich bin nun wirklich alles andere, als ein sicherer Mopedfahrer, aber natürlich kann auch der absolute Anfänger problemlos mit dem Moped Samet erkunden.
    Macht auch Sinn, denn je nachdem, wo man seine Unterkunft hat, ist es doch ne ganze Ecke bis zu den jeweiligen Stränden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Tao / Koh Samet
    Von Korat993 im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.09, 10:31
  2. ko-samet
    Von romanventi im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.04.08, 15:45
  3. Koh Samet
    Von tielag12 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 21:17
  4. koh samet
    Von ralf_chonburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 08:22
  5. Koh Samet
    Von brecht im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 17:14