Ergebnis 1 bis 4 von 4

Koh Phayam und Ranong

Erstellt von JT29, 13.01.2008, 08:35 Uhr · 3 Antworten · 3.220 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282

    Koh Phayam und Ranong

    Well Gemeinde,

    auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen hier nun mal ein Bericht von unserer Koh Phayam Tour:

    Koh Phayam, das mit dem Slogan wirbt: Samui of the 80th, war schon seit über 3 Jahren mein Besuchskandidat - aber das Wetter oder sonstige Wiedrigkeiten spielten bisher nicht mit. Die Ecke Ranong mit dem Isthmus von Kra ist einer der regenreichsten Regionen Thailands und daher etwas porblematisch. Unser Bungalowbesitzer meinte, dass jede Stunde das Wetter sich total ändern kann.

    Koh Phayam und Koh Chang (lek) liegen in der Andaman See an der burmesischen Grenze und gelten (noch) als Rucksacktoruistenparadies. Die Insel wird schon seit längerem beworben und daher war es kaum verwunderlich den Long Beach in deutscher Hand zu sehen..... aber der Reihe nach.

    Mit Air Asia machten wir uns auf zur neuen Destination Ranong. Erstes Problem: keine Taxis. Hotel-Minibusse und Privatleute holten die Gäste ab. Also erstmal einen Untersatz beorgen und ein Privattaxi brachte uns dann in das 22km entfernte Ranong. Dort haben wir uns in ein Boutique Hotel eingebucht - wirklich nicht schlecht: Le Sarin Chalet - die Suite für 750 THB !!



    www.lesarinchalet.com - die domain ist leider seit ein paar Tagen geparkt - vielleicht gibt es später wieder eine HP.

    Wir hatten eine der Suiten gewählt, hier die Pics dazu:





    Ranong selbst hat nicht allzu viel zu bieten. Bekannt ist die Ecke für sein Thermalwasser - Hot Springs. 74 Grad heiss sprudelt das Wasser aus der Tiefe



    Das Flusswasser kühlt es dann herunter und man kann herrlich darin baden
    Am Wochenende ist dort allerdings die Hölle los; auch das dort liegende Spa kann ich wärmstens empfehlen - geile Massage (ohne Extras - lol).



    Ein keine "Shoppingmeile" mit ein paar günstigen Restaurants und eine geile Cocktailbar (ab 50 THB) - mehr ist da auch nicht.

    Dank Pon vom Reisbüro www.ponplace-ranong.com hatten wir eine Hütte in den www.hornbillhut.com ergattert. Zuerst muss man allerdings eine kleine Kreuzfahrt unternehmen, der Trip dauert 2 Stunden entlang der burmesischen Grenze.



    Danach erreicht man endlich Koh Phayam.


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282

    Re: Koh Phayam und Ranong

    Da wir ja bekennende Samsonite-Kofferträger sind, waren wir natürlich etwas deplaziert. Aber die Motorradtaxis nahmen uns und die Koffer mit, wir mussten die Insel durchqueren und dann entlang dem Long Beach bis zu den Hornbill Huts.



    Es gibt dort Bungis ab 200 THB, meine Frau hatte den besten aus Stein herausgesucht - 800 THB mit Fan und Strom bis 22.00 Uhr, kaltes Wasser. Da aber zu dieser Zeit nachts die Temperaturen auf 21° C runtergingen, konnte man alle Fenster öffnen und toll durchschlafen.



    Phayam hat nicht viel zu bieten, Strand, Essen, Musik, Ausspannen und die Ladies müsst ihr mitbringen. Viele Rucksacktouristen dort, es wird auch richtig rustikal übernachtet. Also nichts für Partymäuse sondern absolut Ruhesuchende und daher haben wir die 4 Tage dort richtig genossen - dann reichte es allerdings auch uns.






    Leider wird auch dieses Paradies zerstört werden, eine neue Anlage ist gerade am Beach im Bau und das verheisst nichts Gutes. Phayam wird wohl den Weg aller Inselparadiese gehen.



    Ah, einen Essenstip habe ich noch für Euch. "Muh Kata" - wird auch in Ranong angeboten etwa 500m nördlich des Busbahnhofes. Der Spass kostete 140 THB inkl 4 Colas und man wird satt.



    Fazit: War einen Besuch wert - konnte richtig abschalten - aber mehr als 4 Nächte muss ich mir da auch nicht geben - schön war es dennoch.

    Juergen

  4. #3
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Koh Phayam und Ranong

    Schöne Bilder Jürgen,aber besonders hat mich der "Goldene Wasserhahn und die Schüssel(Waschbecken)angetan.
    Was für ein Luxus und das für 750 THB.Nur das WC auf der rechten Seite kommt etwas blass rüber
    Noch einen schönen Urlaub Euch

    Willi

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282

    Re: Koh Phayam und Ranong

    @willi

    Hehe ... das WC war aber sehr ok ;-D

    So, die Webseite ist auch wieder zurück:

    http://www.lesarinchalet.com

    Juergen

Ähnliche Themen

  1. koh Phayam-Koh chang entfernung?
    Von ConnieNL im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.12, 12:28
  2. Ranong Airport?
    Von ConnieNL im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.12, 13:43
  3. Welcher Anreiseflughafen für Koh Phayam ?
    Von Sauerkraut im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.11, 15:11
  4. Koh Phayam
    Von Chak im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.12.11, 16:45
  5. Flüge nach Ranong
    Von juergi46 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 19:23