Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Koffer von BKK Suvarnabhumi nachschicken lassen?

Erstellt von smile, 25.02.2013, 16:41 Uhr · 10 Antworten · 1.615 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202

    Koffer von BKK Suvarnabhumi nachschicken lassen?

    hi,

    angenommen mein koffer kommt 1tag später in bangkok am airport an,was mir schon passiert ist.
    hat man die möglichkeit den nachschicken zu lassen.
    damals ich bin in bangkok geblieben in einem hotel und den nächsten tag ist er auch geliefert worden.

    falls das wieder passiert und ich aber gleich weiter reisen möchte und mich ausserhalb etwa 3-5stunden von bangkok entfernt aufhalte in irgendeiner stadt,ist es ratsam den dort nachschicken zu lassen?oder lieber 1 tag in bangkok bleiben?

    erfahrung damit?

    danke

    grusssmile

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Ich bin vorletztes Jahr mit TurkishAirways ohne Koffer in BKK angekommen und hatte einen Anschlussflug nach KhonKaen.
    Die Airline hat das Nachsenden in meinen Heimatort verweigert und ich habe 8 Stunden in Khon Kaen auf meinen Kabau gewartet.
    Vor drei Jahren ist meine Frau alleine mit EgyptAirways zurück nach BKK gekommen. Der Koffer war komplett weg. Reaktion Airline in BKK: Schulterzucken. Den Gepäckabschnitt haben sie ihr allerdings für die "Bearbeitung der Reklamation" abgenommen. Fazit: Rechtsstreit mit/über ADAC-RS.
    Problem für beide Fälle: Thailand hat das Montrealer Abkommen bis heute nicht ratifiziert.

  4. #3
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Im Großraum Bangkok wurde der Koffer problemlos ausgeliefert, zumindest bei Austrian.

    Dass die den nicht irgendwo in den hinterletzten Winkel liefern ist auch irgendwie verständlich.

  5. #4
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Entweder alle oder keiner.
    1996 hat mir die australische Airline (die mit dem Hüpftier) meinen Rucksack bis nach Coober Pedy nachgeschickt und das ist schon weit außerhalb der Zivilisation.
    Die Post fährt hier in Thailand doch auch bis zu 20kg-Pakete zum kleinsten Dorf, die letzten 100 km manchmal allerdings mit Wasserbüffel als Zugtier (was die Zustellzeiten angeht).
    Letztlich geärgert hat mich allerdings, dass man sich bei dem Personal der Türken nicht mal zu einer Entschuldigung durchgerungen hat. Ist halt nicht gut, wenn man sich einen Erste-Klasse-Flug nicht leisten kann oder leisten will.

  6. #5
    carsten
    Avatar von carsten
    @smile

    ich habe mal den Titel etwas angepasst, das Wort "koffe" hätte wohl später niemand mehr in der SuFu gefunden....

    @smile und @all:

    ich bitte darum, v.a. bei einem neuen Thread den Titel so zu wählen, dass man den Thread auch später noch über die SuFu finden kann, deshalb dort auch besonders auf die Rechtschreibung zu achten.

    Danke.

  7. #6
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Entweder alle oder keiner.
    Warum das denn? Wenn du Fluggesellschaft nur im Großraum Bangkok den Koffer nachliefert, dann hast du eben Pech. Ein Recht auf die Nachlieferung in den letzten Winkel Thailands hast du nicht. Wobei du dann wohl deine Fahrtkosten zu erstatten verlangen kannst, aber das könnte mit der Durchsetzung schwierig werden.

  8. #7
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    die hatte damals gesagt das die den auch in zentral Thailand liefern,meine Sorge war mehr ob der da auch wirklich ankommmt...

  9. #8
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Mein Rechtsanwalt hat mich da schlau gemacht. Es gibt das sogenannte "Montrealer Abkommen", was diese Dinge auf Staatsebene regelt und der Staat Thailand hat dieses Abkommen eben bis heute nicht ratifiziert. Nur deswegen ist es hier für die Airlines möglich, sich eigene Gesetze zu schaffen. Die touristischen "Hotspots" werden hier bedient und das war's. Muss man mit leben.

  10. #9
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Smile, vor Jahren passiert. Hatte 7 Tage keinen Koffer nur mein Hangepäck. Verloren gegangen allerdings in München. Thaiairways hat das Ding dann nach Frankfurt geschickt. Über Bkk kam er dann, wie erwähnt 7 Tage später in Phuket im Hotel an.
    2x Koffer defekt am Fliesband bekommen. Auch hier wurde der Koffer jedesmal vom Service abgeholt und 2 Tage später fast neu zurückgebracht. Lufthansa und Thaiairways. Ist aber jedesmal Stress, weil man Zeit nicht nur am Servicecenter verliert.

    Gruß wansau

  11. #10
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    moin letztes jahr geflogen mit emirates und rucksack vom sohnemann wurde in dubai vergessen.24 stunden später mit taxi nach hua hin geliefert.....

    wichtig ist nur das die adresse genau stimmen muß und auffindbar.....

    kein paketzettel aus der hand geben,die airlines machen nur kopie und du muß ein verlust deklarieren.name, heimatadresse, und art des gepäckstückes einschließlich farbe

    gruß klaustal

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koffer weg
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.09.14, 23:04
  2. Bier im Koffer?
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.11.09, 13:41
  3. Koffer
    Von andydendy im Forum Sonstiges
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 11:07
  4. Koffer in BKK -- ich in HongKong...
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 22:04