Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 130

Koffer für Thailand Reise

Erstellt von Sina, 18.03.2016, 18:24 Uhr · 129 Antworten · 6.893 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    . . der Franky Koffer mag ja vom Material her perfekt sein, aber 4 Rollen kann man auf Reisen innerhalb Thailands gar nicht brauchen - kann man nirgends einsetzen. Der Franky hat ein großes Manko - das ist der fehlende Bügel. Ein herausziehbarer Bügel und 2 Rollen ist absolutes Muss. 4 Rollen nützen einem nur am Airport einmal, sobald man den Airport verlässt, kann man den Koffer nicht mehr auf 4 Rollen durch die Gegend bewegen. Thailands Gehwege lassen das nicht zu !
    Es soll ja auch Koffer mit 4 Rollen und Bügel geben und was will ich denn mit einem Koffer auf thail. Gehwegen?
    Aus dem Airport geht's entweder den kurzen Weg zum Auto oder den noch kürzeren Weg zum MRT (oder ähnlich) oder Linienbus und dann nach Hause oder zum Hotel. Nur ein "Backpacker" sieht das anders!

    PS.: Hartschale kann ja nur kaputt gehen, wenn Man(n) seinen Koffer nach eigenem Gusto selbst gepackt hat. Beim Packen durch die Gemahlin wird kein Platz mehr zum Quetschen da sein! Illi!

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.929
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Es soll ja auch Koffer mit 4 Rollen und Bügel geben und was will ich denn mit einem Koffer auf thail. Gehwegen?
    ganz richtig, das sind dann aber die Rollen-Kandidaten die zuerst abbrechen! Davon rede ich doch. Bei 2 Rollen sind diese im Korpus integriert und wesentlich stabiler und langlebiger.

    Als mein Freund mich besuchte (alter Globetrotter und Backpacker) habe ich verdutzt geschaut: Er trug lediglich einen kleinen Rucksack, und zog einen mittelgroßen Hartschalenkoffer hinter sich her. Damit ging er dann nach Laos rüber, bereiste das Land per Überlandbussen und schlief in guesthouses. Also anstatt sich mit dem Riesen-Rucksack die Knie kaputt zu laufen, zog er seinen 2-Rollen Koffer überall hinter sich her.

    Auch über thailändische Gehwege und Bus-Stationen. Gerade HIER macht der 2-Rollen Koffer Sinn.

    Backpacking auf erweitertem, modernen Niveau sozusagen !

    muss erst noch ein neues Wort dafür erfunden werden. "HinterherziehPacker"? "Pullpacker"?

    Halt nur für ganz Schlaue, welche in der Lage sind, den Vorteil zu erkennen.

  4. #73
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ganz richtig, das sind dann aber die Rollen-Kandidaten die zuerst abbrechen! Davon rede ich doch. Bei 2 Rollen sind diese im Korpus integriert und wesentlich stabiler und langlebiger.
    Du scheinst kein ALDI-Kunde zu sein! Bei den schwarzen Aldi-Koffern waren die Rollen nie integriert, auch wenn es nur 2 waren! Meine beiden waren allerdings so schlecht, dass die Rollen schon ohne abzubrechen nach 21 Jahren den Geist aufgegeben haben. Vor 3 Jahren gab es die ersten 4-Roller (Hartschale und schön bunt) bei Aldi. Bis jetzt noch kein Kratzer dran und ölen muss man sie auch nicht. Angenehm!

  5. #74
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.929
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Du scheinst kein ALDI-Kunde zu sein! Bei den schwarzen Aldi-Koffern waren die Rollen nie integriert, auch wenn es nur 2 waren! Meine beiden waren allerdings so schlecht, dass die Rollen schon ohne abzubrechen nach 21 Jahren den Geist aufgegeben haben. Vor 3 Jahren gab es die ersten 4-Roller (Hartschale und schön bunt) bei Aldi. Bis jetzt noch kein Kratzer dran und ölen muss man sie auch nicht. Angenehm!
    Nein, latürnich kauf ich mir - als Vielreisender - doch keinen Billigkoffer! Es muss schon ein Samsonite sein, oder wenn in Thailand gekauft dann check ich genauestens die Qualität -die muss meiner strengen Prüfung standhalten. Meine Koffer halten dann aber auch viele Jahre lang. 4-Rollen nie wieder - das ist die Sollbruchstelle !

    Der Original Samsonite mittlere Hartschale kostet 73.- Euro. Das kann man doch noch ausgeben für einen unverwüstlichen Koffer?!

    Nicht umsonst bietet Samsonite die identische Hartschale in beiden Versionen an: Als 2-Roller und als 4-Roller. Somit jedem das Seine.

    Daß an Deinem ALDI Koffer die 2 Rollen nicht integriert sind, kann ich nicht glauben. Die Achsen sind doch im Korpus? Das heißt bei mir "integriert".

    Nur die 4 Rollen schlabbern unten am Kofferboden rum, und lassen sich um 360 Grad drehen . . .das ist für mich die Schwachstelle. Wirst Du herausfinden, wenn Dein neuer 4-rollen ALDI einmal einen Härtetest bestehen muss. Der braucht bloß aus Kofferraumhöhe des Taxis auf EINE Rolle runter zu fallen, das war's dann

    Früher als die Koffer am Pratunam noch 20.- DM kosteten, war's mir echt egal. Aber mittlerweile brauche ich etwas stabileres, da kommen die "teuren Billigkopien" aus Bangkok nicht mehr dagegen an. Die wollen durchwegs 2500 THB für ihre Schrott-Koffer. Da kauf ich mir doch lieber gleich das Original in Deutschland.

  6. #75
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Nein, latürnich kauf ich mir - als Vielreisender - doch keinen Billigkoffer! Es muss schon ein Samsonite sein, oder wenn in Thailand gekauft dann check ich genauestens die Qualität -die muss meiner strengen Prüfung standhalten. Meine Koffer halten dann aber auch viele Jahre lang. 4-Rollen nie wieder - das ist die Sollbruchstelle!
    Der Original Samsonite mittlere Hartschale kostet 73.- Euro. Das kann man doch noch ausgeben?!
    Für € 73,00 bekomme ich bei Aldi fast zwei Koffer (im Angebot). So voll, wie meine Frau die packt (von mir sind da höchsten 3 Paar Socken dabei), kann die Hartschale gar nicht gequetscht werden. Beim "Billigkoffer" fehlt nur das Markenschild um ihn teuer zu machen. In meinem ganzen "Reiseleben" hab' ich bisher nur einmal mit einem Koffer Probleme gehabt und das war in Tunis am Airport. Beim Anheben desselben ging er auf und die dreckige Wäsche verteilte sich auf dem Boden, peinlich. Mein Hosengürtel musste ihn bis Zuhause zusammen halten. Samsonite hat damals keine Reklamation angenommen! Schice auf Samsonite, Aldi ist besser!

  7. #76
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.929
    schice Samsonite!

    Aber wenn erstmal die Socken und Unterhosen an die Öffentlichkeit purzeln, wird ALDI wohl auch keine Beschwerde akzeptieren!

    Sag Deiner Frau sie soll die Koffer nicht so voll packen!

  8. #77
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    schice Samsonite! Aber wenn die Socken und Unterhosen an die Öffentlichkeit kommen, wird ALDI wohl auch keine Beschwerde akzeptieren!
    Weiß ich nicht, ist ja bisher nie vorgekommen! Aber es gibt Leute, die sich für so einen Koffer brennend interessieren. Auf einem Flug von FRA nach BKK via Cairo mit Egypt Air haben sie meiner Gemahlin (wohl beim Umladen in Cairo) den Koffer geklaut. Jedenfalls kam er in BKK nicht an! Ist mir früher mit Samsonite nie passiert! Aldi-Koffer sind also begehrt!

    PS.: Egypt Air hat die Ohren auf Durchzug gestellt und meine Reklamation einfach nicht bearbeitet. Mein Rechtsanwalt hat ebenfalls trotz mehrfacher Mahnung nichts unternommen (er war der Meinung, dass das nicht gelte - weil TH das Montrealer Abkommen nicht unterzeichnet habe), bis die Sache verjährt war. Mein Versicherer (ADAC) hat mich dann an einen anderen Anwalt weiter gereicht und der fordert jetzt per Klage (vor 4 Wochen eingereicht) von dem ersten RA unsere Entschädigung ein. Er hatte nämlich belegt, dass Egypt tatsächlich hätte zahlen müssen weil der Flug in DE gebucht war.

  9. #78
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen

    Der Original Samsonite mittlere Hartschale kostet 73.- Euro. Das kann man doch noch ausgeben für einen unverwüstlichen Koffer?!

    .
    das findest du teuer?..womit verreist denn der geneigte Forenmllionär, mit Kofferset der Bausparkasse?

  10. #79
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    das findest du teuer?..womit verreist denn der geneigte Forenmillionär, mit Kofferset der Bausparkasse?
    Natürlich! Besser mit einem vollen Koffer der Bausparkasse, als mit einem leeren Samsonite!

  11. #80
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    wenn du den Beach Anlage für Anlage absuchst, am Motorbiketaxi unterwegs bist, mit Fähren, dann von einem Schiff übers nächste übers übernächste über ein schmales Holzbrett auf den wackeligen Steg balanzierst, vom Boot durchs Wasser an Land watest, oder generell länger zu Fuß gehst, dein Gepäck aufs Dach eines Busses manövrierst, etc etc etc ist jede Art von Koffer einem Rucksack vollkommen unterlegten.

    Ein Koffer ist nur dann gut, wenn man sein Gepäck so gut wie gar nicht herumschleppt. Also nur Whg>Aufzug>Kofferraum. Denn bei Ankunft am Apt gibts gleich Trollies, von einem solchen das Gepäck bei Ankunft in BKK der Taxler/Busfahrer ins Fahrzeug hineinhievt, der Hotelkofferboy es dann wieder heraushievt und bis zum Zimmer befördert.

    Also stellt sich die bereits gestellte Frage, um welche Art von Reisen es sich handelt.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.13, 13:10
  2. Gold für Thailand
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.02, 16:55
  3. Hemd und Hose.......für Thailand
    Von Niko im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.02, 10:07
  4. Brauchen wir demnächst ein Visum für THailand?
    Von LungTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 16:36
  5. Historischer Tag für Thailands Justiz
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 08:23