Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Khao San Road,die Legende von Bangkok.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 24.04.2005, 21:08 Uhr · 39 Antworten · 5.264 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Kao San und der tolle Haarschnitt.Wer hat das Patent?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Haatyao
    Avatar von Haatyao

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    ja die khao san das ist schon wirklich ein besonderer platz in bangkok.

    ich persoenlich kann dem treiben nicht wirklich viel abgewinnen. diese ganzen individualisten die dann doch irgendwie gleich aussehen und meinen sie sind die obercoolsten mag ich nicht wirklich. ausnahmen bestaetigen natuerlich auch hier die regel.

    hatte auch schon einen recht vergnueglichen abend (nacht)dort.

    einkaufen kann man wirklich prima t-shirts in allen groeßen und sonst noch alles was das mitbringselherz begehrt.

    gruss haatyao

  4. #23
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Ich habe vor rund 16, 17 Jahren, bei meinen ersten Aufenthalten in BKK, in der Khao Sarn Road ein paar Mal übernachtet. Da gab es sie dort noch, die Backpacker vom alten Schlag, eben mal aus Indien oder Nepal „rübergemacht“ nach Thailand und stets auf der Suche nach „Geheimtipps“ jeglicher Art, aber in ihrer Grundstimmung durchaus positiv. Das Buch „The Beach“ hat diese (damalige) Atmosphäre auf seinem ersten Seiten recht gelungen eingefangen.

    Auch in den Folgejahren hab ich der Khao Sarn Road so manchen Besuch abgestattet, allerdings nur, um dort einzukaufen.

    Vor etwa 3 Monaten war ich mal wieder dort, und was ich da gesehen habe, hat mir überhaupt nicht mehr gefallen. Da läuft jetzt ein Film ab, der meiner nicht mehr ist: Unfreundlicher Service in den Restaurants, motzige Straßenverkäufer, Nepper, Schlepper, Bauernfänger ... Und dann das Publikum: Bübchen & Mädelchen, vom reichen Papa offenbar zum Abi mit einer Reise nach Thailand bedacht und mit einer Arroganz und Oberflächlichkeit gesegnet, die einem das Blut gefrieren lassen.

    Wer hier nicht wenigsten 12 x gepierct & tätowiert, hat kaum eine Chance, „dazu“ zu gehören. Und wenn man als Falang in der Khao Sarn Road mit seiner Mia auftaucht, hat man es bei den Neo-Rucksäcklern eh verschissen: Guck mal da, der 5extourist!

    Khao Sarn Road - Kulisse für ’nen Film, der nicht mehr läuft ...

  5. #24
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    @ khun sung

    da bist du wohl zur falschen Zeit am falschen Tag dort gewesen!

    klar haben sich die Zeiten geändert und somit auch das Publikum mit all den neuen und modernen Trends.

    Insgesamt ist es nach wie vor immer noch ein schönes Strassen-Theater-Erlebniss was einem auf der Khao San so alles begegnet.

    Obwohl ich dort nicht wohne verbringe ich jedes Jahr mindestens einen ausgedehnten abend auf der Khao San Road und es ist immer noch ein Genuss dieses Sammelsurium an Charackteren und Kuriositäten zu beobachten.

    Zum Ausruhen, Essen u. trinken habe ich meinen lieblings Stamm-Logenplatz in Prakobs-Coffeehaus.
    Dort steht der erste Tisch erhöht wie auf einer kleinen herausragenden Veranda, also perfekt um einen schönen Ausschnitt auf das Strassenleben zu haben.

    Das ist schöner als im Kino und das Bier schmeckt besonders gut.
    Ansonsten sind dort immer noch jede Menge Indien-Freaks und old-school travellers unterwegs.... mir sind dort schon alte Bekannte zufällig über den Weg gelaufen mit denen ich seit mehr als 10 Jahren keinen Kontakt mehr hatte...was dann auch schon mal sehr feucht fröhlich werden kann ;-D

    Die beste Zeit ist abends ca. 20:00 - 24:00 die Khao San Road ist auf jeden Fall immer noch einen Besuch wert

    ... das einzige was mir Sorgen macht ist, das die Khao San Road wohl auch ein perfektes Anschlagziel für Alkaida oder irgendwelche anderen irren Fundamentalisten sein könnte.
    Ich hoffe das sowas dort nie passieren wird, es wäre ein absoluter Albtraum mit wesentlich mehr Opfern als damals in Bali

    gruß taoman

  6. #25
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Die beste Zeit ist abends ca. 20:00 - 24:00 die Khao San Road ist auf jeden Fall immer noch einen Besuch wert .

    Da hast du 100 % Recht,taoman,hoffentlich werden sich deine Sorgen nicht bestaetigen,waere schade um die Kao San Road,waere schade um Thailand.
    Sitze abends oft dort bei einem Shingha Frischbier zu 130 Bath/Liter und lasse alles an mir vorbeizihen.


    Wer hier nicht wenigsten 12 x gepierct & tätowiert, hat kaum eine Chance, „dazu“ zu gehören. Und wenn man als Falang in der Khao Sarn Road mit seiner Mia auftaucht, hat man es bei den Neo-Rucksäcklern eh verschissen: Guck mal da, der 5extourist!
    Nah,Khun Sung,jedem das Seine. :P
    Ich habe Angst vor dem gepierct & tätowiert,aber meine Mia zeige ich dort jedem.
    Bin kein 5extourist ,aber ein Mensch der nicht einsam sein will.

    Was machen denn die nationalen Hiippy-Paaerchen dort in der Nacht anderes als ich ???

  7. #26
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="268557
    Bin kein 5extourist ,aber ein Mensch der nicht einsam sein will.
    @ Otto-Nongkhai

    Da bin ich absolut und unumstößlich Deiner Meinung!!! Das ist Dein gottverdammtes Menschenrecht! Ich wollte hier keinem, der mit einer Thai-Frau zusammen ist, an den Karren fahren. Dieser dümmliche Begriff "5extourist" ist ja nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich hätte vielleicht bei diesem Beitrag nicht mit Anführungszeichen geizen sollen ...

    Nix für ungut, Otto-Nongkhai.

    Viele Grüße an das schöne Nongkhai (wo mich mal vor zehn Jahren im Mud Mee Guesthaus ein Skolopender krankenhausreif gebissen hat).

    Gruß aus der Pfalz!

  8. #27
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Hallo zusammen

    Vor etwa vier Wochen im Hotel in Bangkok. Im Fernseher ist ein Bericht ueber die khaao saan road gelaufen. Taksin kuendigte eine grundlegende Veraenderung der Strasse an. Aus zwei Gruenden:
    1. Die Anwohner beschweren sich immer oefters, ueber den Krach der aus der Strasse kommt. Nachts kann da niemand schlafen, da es zu laut ist.
    2. Die Universitaeten in Bangkok bekommen einen immer schlechteren Ruf, da die Schuelerinnen/Studendinnen nach der Schule mit ihrer Schuluniform in die khaao saan Strasse gehen um sich ein Paar Baat zu verdienen (Die Art der Arbeit ist jetzt mal zweitrangig). Die Studendinnen gehen erst gar nicht nach Hause um sich umzuziehen. Und das geht den Schulen gewaltig gegen den Strich.

    Meine Frau fragte mich, ob ich wuesste wo die Thanon khaao saan ist. Ich sagte ja, war ja letztes Jahr mal kurz da. "Gehen wir Mal hin, ich bin neugierig", sagte sie. In der Strasse angekommen, sind mir sofort die vielen Studendinnen aufgefallen, die in ihren Schuluniformen durch die Strasse gelaufen sind.

    (Man sieht einige in der Mitte des Bildes). Es ist einfach unmoeglich mal ein Bild zu machen, wo keine Schuluniform zu sehen ist. Ich bin ja mal gepannt, ob sich da wirklich was aenden wird.

    Gruss....

  9. #28
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Was ist ein Skopolender bitte?

  10. #29
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Khun Sung,habe mit deiner Meinung keine Probleme.
    Hoffentlich hat dich das nette Tierchen nicht ganz verstuemmelt!

    Dutlek,ja Thailand veraendert sich zum Negativen und wird bald nicht mehr lebenswert sein.
    Bald wird auch Alkohol=Bier verboten sein und wir muessen,nach taksin alle um 19 Uhr in die Heia.

  11. #30
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Khao San Road,die Legende von Bangkok.

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="268622
    Was ist ein Skopolender bitte?
    Gehe mal davon aus das er ein MAENG MORD oder Gin-Nguu mein.
    Meine Frau hat tierische Angst vor diesem kleinen "Ungeheuer"

    Gruss
    Otto

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Khao San Road
    Von Pustebacke im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.10.08, 23:38
  2. Khao San road, auf ein neues
    Von kodiak im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:47
  3. Welches Hotel Nähe Khao San Road / Bangkok
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.05, 16:06
  4. Khao Sarn Road
    Von thai-vomas im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 09:06
  5. Khao San Road - die Strasse der "Langnasen"
    Von Claus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.02, 00:33