Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Khao Lak Merlin Resort im Oktober

Erstellt von 7occ7, 18.09.2012, 15:50 Uhr · 28 Antworten · 5.627 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von 7occ7

    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    57

    Khao Lak Merlin Resort im Oktober

    ich wollt im oktober zur low saison nach khao lak,

    kann mir jemand tip und infos geben wie es dort zz ist?

    vor 10 jahren war ich im kamala bay terrasse resort....

    fürs abendessen habe ich damals 30DM für 2 personen bezahlt...

    ausflüge waren auch so um 50DM

    bier hat 1DM gekostet...

    wie ist der stand heute?

    ich meine nicht die hotel preise, eher die " draussen" ?


    gruss 7occ7

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von greg121

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    112
    Bier kostet zwischen 1€ (7/11) und 2,50€ (Restaurant). Die Begriffe Abendessen und Ausflüge sind sehr dehnbar, bei genauerer Beschreibung, wirst du auch eine Antwort dazu bekommen.

  4. #3
    Avatar von 7occ7

    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    57
    ich mein in so ner strandbude essen.kein luxus klimmbim

  5. #4
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von 7occ7 Beitrag anzeigen
    ich mein in so ner strandbude essen.kein luxus klimmbim
    Also, wenn Du in der Lage bist, in dieser "Strandbude" die evt. vorhandene Speisekarte der Bedienung vorzulesen, wird sie Dir auch den aufgerufenen Preis abverlangen. Betritts Du farangmäßig das Lokal und bestellst nur"Schnitzel", kannst Du sicher sein, daß sowohl das Angebotene als auch der verlangte Preis "farangmäßig " sein werden.Das Gleiche träfe dann auch für Ausflüge und Weiteres zu. Wir halten es eigentlich immer so: wenn wir einen uns angenehmen Touristen aus DACH kennenlernen, dann helfen wir ihm auch, wenn beim Einkauf oder der Planung von Ausflügen Probleme aus sprachlicher Sicht oder einfach Unkenntnis entstehen sollten. Grundsätzlich kann ich eigentlich kaum Unterschiede in den Preisen von vor 10 Jahren sehen, wenn man mal beachtet, daß vor 10 Jahren der Kurs vielleicht bei 1:47-1:50 lag und nun bei 1:39-1:41.

  6. #5
    Avatar von 7occ7

    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Also, wenn Du in der Lage bist, in dieser "Strandbude" die evt. vorhandene Speisekarte der Bedienung vorzulesen, wird sie Dir auch den aufgerufenen Preis abverlangen. Betritts Du farangmäßig das Lokal und bestellst nur"Schnitzel", kannst Du sicher sein, daß sowohl das Angebotene als auch der verlangte Preis "farangmäßig " sein werden.Das Gleiche träfe dann auch für Ausflüge und Weiteres zu. Wir halten es eigentlich immer so: wenn wir einen uns angenehmen Touristen aus DACH kennenlernen, dann helfen wir ihm auch, wenn beim Einkauf oder der Planung von Ausflügen Probleme aus sprachlicher Sicht oder einfach Unkenntnis entstehen sollten. Grundsätzlich kann ich eigentlich kaum Unterschiede in den Preisen von vor 10 Jahren sehen, wenn man mal beachtet, daß vor 10 Jahren der Kurs vielleicht bei 1:47-1:50 lag und nun bei 1:39-1:41.
    echt? hat sich da preislich nicht viel getan? wär ja dann echt das so gelobte land...

    wenn ich an deutschland denke, haben wir ne preisteigerung von 50% seid 2000

  7. #6
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Naja, das bezieht sich jetzt mal auf eine Urlaubsreise. Es gibt schon Dinge, die in Thailand teurer geworden sind(u.a Benzin/Diesel). Die dürften Dich als Touri aber kaum tangieren. Ich denke, ich sollte schon vor 10 Jahren 200 Baht beim Einreiten in einen Nationalpark zahlen und das ist heute noch so. Ein Bike mieten hat m.E. auch vor 10 Jahren schon 500/900 Baht gekostet.Und dafür, daß Du.u.U. nun auch schon in der Pampa Dein Heineken trinken oder eine Berner Wurst verschlingen kannst -sollte Dir doch einen Aufschlag wert sein,wenns Du es denn unbedingt brauchst.Internet spielte m.E. vor 10 Jahren auch noch nicht so eine Rolle, heut kannst Du für wenige Baht"nach Hause telefonieren".Und wenn´s Dir dann doch zu teuer wird-Berlin/Brandenburg hat auch schöne und preiswerte Flecken zu bieten.

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von 7occ7 Beitrag anzeigen
    ich wollt im oktober zur low saison nach khao lak
    Wuerde ich mir noch mal ueberlegen.

    Khao Lak liegt in der regenreichsten Gegend Thailands und die Zeit Oktober-November ist dort normal die regenreichste des Jahres.

    In der Jahreszeit geht eigentlich nur Samui, Phangan oder Tao inklusive der Festlandskueste der diese Inseln vorgelagert sind.

  9. #8
    Avatar von 7occ7

    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wuerde ich mir noch mal ueberlegen.

    Khao Lak liegt in der regenreichsten Gegend Thailands und die Zeit Oktober-November ist dort normal die regenreichste des Jahres.

    In der Jahreszeit geht eigentlich nur Samui, Phangan oder Tao inklusive der Festlandskueste der diese Inseln vorgelagert sind.
    ich weiss....

    war vor 10 jahren in phuket zur selben zeit, regen ja aber keine 24h durchgehend... himmel zu 70% bewölkt und ab und an platzregen...

    wir waren im juli in mallorca bzw letzten jahr in egypt, thailand ist dagegen eine ganz andere hausnr. , land leute essen etc, da wär mir die zeit am strand abzuhängen
    zu schade...!

  10. #9
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wuerde ich mir noch mal ueberlegen.

    Khao Lak liegt in der regenreichsten Gegend Thailands und die Zeit Oktober-November ist dort normal die regenreichste des Jahres.

    In der Jahreszeit geht eigentlich nur Samui, Phangan oder Tao inklusive der Festlandskueste der diese Inseln vorgelagert sind.
    November auf Samui und CO würde ich mir stark überlegen, da ist das Wetter auf der Andamanenseite schon deutlich besser.
    Oktober ist schwierig zu prognostizieren, haben im Oktober schon alles gehabt, vom schönsten Wetter bis zu viel Regen.

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    November auf Samui und CO würde ich mir stark überlegen, da ist das Wetter auf der Andamanenseite schon deutlich besser.
    Oktober ist schwierig zu prognostizieren, haben im Oktober schon alles gehabt, vom schönsten Wetter bis zu viel Regen.
    Die Hauptregenzeit in Khao Lak ist von ungefaehr Miitte Oktober bis Mitte Dezember, auf Samui von Mitte November bis Mitte Januar, wobei die Regenzeit in Samui weit weniger ausgepraegt ist als in Khao Lak.

    So what?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausflug zu den Affen nach Khao Kaeo / Khao Noh
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.09, 19:42
  2. Flüge im Oktober
    Von ingohsv im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 15:04
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.05, 10:48
  4. Wer ist im Oktober in THL /Pattaya?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 04:49