Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Keine Angst vor Katalogen

Erstellt von Joerg_N, 20.10.2006, 15:14 Uhr · 17 Antworten · 2.645 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Keine Angst vor Katalogen

    Ein Forenkollege hat mir PN gecshrieben,

    dass er sich das Hotel im Netz angesehen hat
    wo wir im mai hinwollen - auf Phuket am Bangtao Beach,
    (siehe Thread "ich tu mir mal Phuket"
    er wollte es auch im Netz buchen und nannte mir den Preis.

    Ich habe ihm gesagt dass er sich mal den Katalog von
    Meiers Weltreisen holen sollen, ist da wohl auch günstiger,
    er dachte man kann dort nur Pauschalreisen buchen.

    Nein man kann auch "nur Hotel", oder "nur Auto"
    oder "nur eine Rundreise von bis BKK ohne Flug" buchen


    Gerade für Asien haben viele Veranstalter auch diese sogenannten Baukastensysteme in den Katalogen.

    Man muss nicht immmer nur im Internet bei Anbietern schauen wenn man einfach nur ein Hotel in BKK oder Phuket oder oder
    buchen möchte.

    Also holt euch ruhig mal auch Kataloge wie "Meiers Weltreisen" oder "Der Tour" aus
    einem Reisebüro - oft lohnt sich der Preisvergleich.

    Gruss und viel Spass beim schmöckern

    Jörg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Daniel Sun

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    198

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Oftmals wird in den Katalogen allerdings ein Preis pro Person angegeben. Ich habe vor Ort meist die Erfahrung gemacht, das ein Zimmerpreis verlangt wird, egal ob für eine Person oder zwei Personen.

    Ich gehe allerdings auch nie die großen Hotels und Resorts.

    Gruß Daniel

  4. #3
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Die dt. Reiseveranstalter lohnen sich mE nur bei "Touristenhotels", also >= 3 Sterne. Ich buche auch immer bei den dt. Reiseveranstaltern, weil die oft güstigerere Preise haben, als die internationalen Agenturen. Außerdem gibt es hier oft 5=7 bzw. 10=14 Angebote oder Frühbucherrabatte oder z. B. bei Meyer oft ein Abendessen gratis. Bei Neckermann geht das übrigens auch, auch wenn die Hotline davon nicht wissen will und behauptet, dass man kein Zimmer ohne Flug bekommt. Nicht zu vernachlässigen ist ggf. auch die deutschsprachige Reiseleitung und die Anwendung dt. Rechts auf den Vertrag, falls es mal zu Problemen kommen sollte. Und auch der Reisesicherungsschein ist ein weiteres Argument.

    Ein Nachteil ist, dass man seinen Urlaub schon vorher planen muss und nicht einfach ins "Blaue" fahren kann. Die Preise in D werden immer pro Person angegeben, d. h. wenn man mit Kindern reist könnte es von hier aus teurer werden, da bei den Agenturen häufig ein Kind bis zu 12 Jahren gratis mit dabei ist.

    Gruß Tommy

  5. #4
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Am guenstigsten hab ich bis jetzt bei explorer-fernreisen.de Hotels (allerdings nur, wenn man auch den Flug darueber bucht, sonst 30EUR Zusatzgebuehr), oder wie auch jetzt wieder
    ueber www.thaihotels.com und www.sawadee.com gebucht...

  6. #5
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Gerade für Thailand ist Katalogbuchen recht praktisch, sofern man weiß was bzw. wohin man will.
    Hab damit eigentlich gute Erfahrungen gemacht.

    Zwischen dem Verlassen des Hauses und der Ankunft auf Samui, Phucket oder sonstwo sind dann meist 20 Stunden vergangen.
    Hab dann ehrlich keinen Bock mehr auf Hotelsuche zu gehen.

    Und bis auf ein einziges Mal war ich auch mit den Hotels bzw. Bungalowanlagen größtenteils zufrieden.

    Ist dann halt auch eine Frage ob man nur eine billige Übernachtungsmöglichkeit sucht oder darf es auch etwas Komfort sein.

    Der Preisunterschied zwischen Buchung im Net und Katalog ist meistens wirklich nicht relevant bzw. oft noch billiger.

    resci

  7. #6
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Zitat Zitat von Daniel Sun",p="411170
    Oftmals wird in den Katalogen allerdings ein Preis pro Person angegeben. Ich habe vor Ort meist die Erfahrung gemacht, das ein Zimmerpreis verlangt wird, egal ob für eine Person oder zwei Personen.

    Ich gehe allerdings auch nie die großen Hotels und Resorts.

    Gruß Daniel
    Diese Aussage stimmt. Allerdings ist in der Regel der Preis pro Person im Katalog wesentlich tiefer als der Zimmerpreis in Thailand. Zumindest in den Katalogen der Schweizer Reiseveranstalter ist dies so.

    Gruss Tom

  8. #7
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Zitat Zitat von Tommy",p="411182
    Die dt. Reiseveranstalter lohnen sich mE nur bei "Touristenhotels", also >= 3 Sterne.
    Also lohnt sich ein Blick in den Katalog immer, denn das ist doch hier ein Familien- und kein Rucksacktouristenforum.

  9. #8
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    auch Back-Packern wird hier geholfen...

    Rucksack

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    ;-D die europaeischen abzocker touriunternehmen kassieren immer nur pro person. in dem fall wie in thailand in dem man nur das zimmer bucht egal ob 1 oder zwei vielleicht auch mehr personen, da machen tui und co ihren schnitt.

    aber in den katalogen kann man schoen suchen und die meisten hotels kann man dann ja auch ohne einen reiseveranstalter buchen, manchmal sogar guenstiger.



    mfg lille

  11. #10
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Keine Angst vor Katalogen

    Zitat Zitat von Lille",p="411468
    ;-D die europaeischen abzocker touriunternehmen kassieren immer nur pro person. in dem fall wie in thailand in dem man nur das zimmer bucht egal ob 1 oder zwei vielleicht auch mehr personen, da machen tui und co ihren schnitt.




    mfg lille
    Dafür ist der Zimmerpreis in Thailand bei walk inn dann auch 2-3 mal so hoch.

    Dann gehe doch vom Einzelzimmerpreis im Katalog aus, und dann frag mal in BKK oder Phuket
    direkt im Hotel - ich glaube Du wirst staunen.

    Gruss
    Jörg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. German Angst
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 06:28
  2. Ihr braucht keine Angst zu haben, es wird schon wieder!
    Von gespag im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.11, 13:31
  3. Wer hat Angst vor Thaksin?
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 12:54
  4. Angst vorm EX
    Von thailover im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.03, 12:09
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 19:19