Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 195

KAMBODSCHA & CO.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 12.07.2005, 13:47 Uhr · 194 Antworten · 13.587 Aufrufe

  1. #11
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    @durban,

    Reiseführer, Abzockeführer etc.
    besser bekannt unter guide! :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    aaahsooo
    ....-guide. dachte das wären lustknaben.
    ;-D
    thks
    d

  4. #13
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="259141
    Dieser Thread kann von euch benutzt werden um Fragen zu stellen
    Gut, meine Frage:
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="259146
    Wir verlassen das Kambodschanische Imigratrionbuero und stehen vor dem grossen Kreisverkehr, tricksen eine Masse an Schleppern und selbsternannte Gays [Guides] aus
    Was waren eure Tricks??
    Ich bin meist viel zu freundlich und geduldig mit diesen Schleppern.

    Wegen der vergessenen Sachen:
    Ist es nicht billiger, einfach ein Ladekabel oder einen Ersatzakku nachzukaufen als ne ganze Kamera?

    Gute Reise weiterhin.

  5. #14
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="259182
    Was waren eure Tricks??
    Ich bin meist viel zu freundlich und geduldig mit diesen Schleppern.
    Ich mache auf taubstumm mit einem verstoerten Blick.
    Irgendwann lassen sie dann die Griffel von mir.
    In Vietnam muss ich mir etwas anderes einfallen lassen,die Vietnamesen sind sehr ,sehr anhaenglich.
    Vieleicht lasse ich eine fliegen ,nach dem Genuss von Stinkefisch!!!


    Wegen der vergessenen Sachen:
    Ist es nicht billiger, einfach ein Ladekabel oder einen Ersatzakku nachzukaufen als ne ganze Kamera?

    Gute Reise weiterhin.
    Ja ,Jini,dass sind Spezialadapter von Sony und es immer schwer passende Stuecke zu finden.
    In Japan haette ich es da leichter ,aber dass ist mir etwas zu weit und teuer.

    Danke fuer euer Interesse,gleich geht es weiter!

    Otto

  6. #15
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    In Kambodscha,besonders im Grenzort Poipet gibt es viele Prostituierte ,meist Vietnamesinnen ,aber auch Khmers.
    Preise so um die 500 Bath.

    Traurig an der Sache ist ,dass hier die Kinderprostitution blueht.
    Polizei sieht man so gut wie nicht und gegen die entsprechenden Dollars wird alles ins Hotel geliefert.

    Wenigstens steht in den Zeitungen ,5ex mit Kindern ist ein krimmineller Act!

    -----------------
    Meine Mia wird fuer eine Khmer gehalten und auf Khmer belabert.
    Mir wirft man boese Blicke zu ,da es in Kambodscha nicht gern gesehen wird ,wenn ein Auslaender sich mit einer Khmer verbindet und oeffentlich sehen laesst.

    Ehen zwischen Khmer und Auslaender sind selten ,zumindest ausserhalb von phnom Phen.

    Kambodscha ist eben "moralischer" als Thailand.!!!

    Das ist auch der Grund ,warum ich nicht schon lange in Kambodscha lebe.

    Kambodscha ist ein wunderschoenes,ruhiges ,angenehmes Land ,mit netten,kontaktfreundlichen ,hilfsbereiten Khmers,ein billiges Land mit alter ,franzoesischer Fassade und leckerem Essen.

    Also einfach lebenswert ,wenn man Natur,Ruhe,ein einfaches Leben bevorzugt und nicht laufend ueber Touristen fallen will.

    Aber ohne passende Lebensgefaehrtin halte ich es nie lange aus,wer massiert mich denn dann morgens,mittags und abends???

    -----------------
    Morgenmarkt,Fischsuppe fuer 1000 Riel (=10 Bath) leckeres,knuspriges Bagett-Brot fuer 200 Riel und als Nachtisch eine enthemmende Zigarette ,was will man mehr?

    FF

    Otto

  7. #16
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Moechte hier mal auf ein Buch von mir hinweisen ,mit Zug und Bahn von Bangkok nach China.

    Asien querbeet
    Rico E.Rosental
    ISBN 3-8334-1365.4

    http://www.thailandbuch.de
    ----------------------


    Und auch im Nittaya habe ich schon oft ueber dieses schoene Land berichtet.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    -----------------

    Interessante Orte ab Phnom Phen zu erreichen:

    Siem Reap (Angkor Wat) Boot 23 Dollar
    Sihanoukvill 2 D
    Battanbang 4 D
    Ubong 1 D
    Prey Veng 1 D
    Kampong Chhang 2 D
    Svay Rieng 1 D
    Mondulkiri 10 D
    Stoeung Treng/Ratanakiri 20 D
    Poipet 6 D
    Vitnam Border 6 D
    Kratie (fliegende delfine0 6 D
    Kampong Chan 2 D
    Kampong Kep 3 D


    Gruss

    Otto

  8. #17
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    hallo otto
    na ja, du schreibst kambodscha sei "moralischer" als thailand.
    wie geht das zusammen mit der kinderprostitution.
    ich finde kambodscha ist ein armes land, eines der ärmsten der welt und ist kein billiges land.
    lg
    d

  9. #18
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="259325
    Moechte hier mal auf ein Buch von mir hinweisen ,mit Zug und Bahn von Bangkok nach China.

    Asien querbeet
    Rico E.Rosental
    ISBN 3-8334-1365.4

    http://www.thailandbuch.de
    ----------------------


    Und auch im Nittaya habe ich schon oft ueber dieses schoene Land berichtet.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ght=kambodscha

    -----------------

    Interessante Orte ab Phnom Phen zu erreichen:

    Siem Reap (Angkor Wat) Boot 23 Dollar
    Sihanoukvill 2 D
    Battanbang 4 D
    Ubong 1 D
    Prey Veng 1 D
    Kampong Chhang 2 D
    Svay Rieng 1 D
    Mondulkiri 10 D
    Stoeung Treng/Ratanakiri 20 D
    Poipet 6 D
    Vitnam Border 6 D
    Kratie (fliegende delfine0 6 D
    Kampong Chan 2 D
    Kampong Kep 3 D


    Gruss

    Otto
    otto bist du der rico rosental?

  10. #19
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    otto bist du der rico rosental?
    Unter diesem Namen wurde das Buch aufgelegt,Chris,weil er einen bekannteren Namen hat,ich bin aber der Autor und Teile dieser Reise koennt ihr auch hier im Forum nachlesen.

    ------------------
    Habe mir heute eine Sim Karte zugelegt!
    Preis 10 Dollar ,darin 3 Dollar Guthaben.
    Dann musste ich noch einmal 10 Dollar fuer die Entfernung einer Sperre im Handy zahlen.

    Hier meine Nr:
    092 939157

    Was fuer Nummern muss ich man jetzt waehlen um direkt aus Deutschland auf mein Handy anzurufen?

    Mit Sparnummer ,was kostet da die Minute?

    Gruss

    Otto

  11. #20
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Zitat Zitat von durban",p="259330
    hallo otto
    na ja, du schreibst kambodscha sei "moralischer" als thailand.
    wie geht das zusammen mit der kinderprostitution.
    Du hast Recht,durban ,aber die Kinderprostitution faellt mit der Armut zusammen.
    Auch gibt es wegen der Armut genug andere Prostituierte ,die mit Farangs ins Bett steigen.Das geschied aber im Verborgenen.
    Mit einem Farang ,auch wenn verheiratet,aber auf oeffentlichen Plaetzen gesehen zu werden (Markt usw.)da fangen dann die Probleme bei den Khmers an und da verlieren sie das Gesischt.
    Also eine Scheinmoral!!!

    Die Gafferrei und Tuschellei ueber meine Thai Begleitung geht mir manchmal ganz schoen auf den Keks und das Wort Taxgirl vernehme ich vereinzelt deutlich.



    ich finde kambodscha ist ein armes land, eines der ärmsten der welt und ist kein billiges land.
    lg
    d
    Bangladesch,Burma und einige afrikanische Staaten sind noch aermer!

    In Kambodscha hat der Wohlstand aber schon etwas zugenommen,wenn ich das mit meinen frueheren Reisen vergleiche.
    Fahre seit 1996 hierhin.

    Wenn man sich in Kambodscha auskennt ist es hier billiger ,bei besserem Service ,als wie in Thailand.
    Nur Obst ist hier z.Z. leider etwas teuer!

    Freundlischer sind die Khmers ,als wie so manche Thai's!




    Gruss

    Otto

Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kambodscha...
    Von M4o im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: Gestern, 03:15
  2. 360°: Auf Schlangenfang in Kambodscha
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 20:52
  3. Kambodscha Erfahrungen
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.02.09, 14:34
  4. Kambodscha
    Von Ban Bagau im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.09, 16:18
  5. Kambodscha 2002
    Von Maenamstefan im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 14:55