Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 195

KAMBODSCHA & CO.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 12.07.2005, 13:47 Uhr · 194 Antworten · 13.583 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.


    Mopedreperaturwerkstatt mit einer tollen Maschine.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.


    Noch auf der Fahrt nach Aranyaprathet,ich bevorzuge den Zug ,manhat genug Beinfreiheit.


    Phoipet und entstehendes Spielcasino am Abend.Ein nicht gerade ungefaehrlicher Ort,Diebstahlgefahr ist gross.


    Landkarte von der Province Battambang.

  4. #173
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    @ otto


    cool, auf deiner karte sieht man schön, das die khmer versuchen pailin zu ignorieren - es gibt nicht eine strasse dorthin auf deiner karte!



    ciao


  5. #174
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Hast Recht,Frank,ist mir auch schon aufgefallen.
    Pailin ist eben gesetzfreie Zohne und dort koennte man gut untertauchen!!!

  6. #175
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.


    Essen in Phoipet,bin froh ueberhaupt etwas gefunden zu haben zwischem dem vielen Dreck hier.


    Hier wird das verkauft,was ich am liebsten auf Reisen esse,
    wie auch hier in Viet Nam.

  7. #176
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="259325
    Moechte hier mal auf ein Buch von mir hinweisen ,mit Zug und Bahn von Bangkok nach China.

    Asien querbeet
    Rico E.Rosental
    ISBN 3-8334-1365.4

    http://www.thailandbuch.de
    Ich habe das Buch aufgrund deiner Empfehlung bei Thorsten/Harz bestellt (er hatte nur noch zwei :-)) und zur Hälfte gelesen:
    Entschuldige meine "dumme" Frage, Otto: Dein richtiger Familienname ist mir bekannt - ist dann Rico E. Rosental ein Pseudonym von dir??
    Der Schreibstil ist ganz eindeutig Otto Nongkhai!

  8. #177
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Erik wollte das Buch unter einem bekannten Namen,Rico E. Rosental=Tauchfuehrer,
    herausbringen.
    Da Otto-Nongkhai in der Buchwelt vollkommen unbekannt ist,Erik die Kosten getragen hat habe ich der Sache zugestimmt.
    Bis heute habe ich keinen Cent gesehen ,aber ich schreibe aus Spass ,so eine Art Hobby von mir und bin an Geld aus dieser Quelle nicht so interessiert.
    Vieleicht kommt bald mal ein Buch ueber Indien raus ,da bestehe ich aber auf meinen Kuenstlernamen.

  9. #178
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Ich bin wohl gestern nur bis Seite 40 gekommen, denn auf S. 41 steht ja:

    ... und darum verweise ich auf meine Berichte und Fotos im Literaturboard von www.nittaya.de unter meinem "Künstlernamen" Otto-Nongkhai.
    Ein Zitat aus dem Buch Seite 42 kann ich mir leider nicht verkneifen, sorry:

    Wenn diese Männer (billardspielende Khmer in Kambodscha - Anm. MM)wüssten, dass ihnen die Europäerinnen einen blasen würden, wenn sie so einen faulen Mann hätten, sie würden die Augen nicht nach einer, in ihren Augen weißhäutigen, vollbusigen Schönheit aus dem kühlen Europa verdrehen."
    Davon träumen die wahrscheinlich... Um Missverständnissen vorzubeugen, hätte ich das Substantiv "Marsch" eingefügt!

    Ich habe auch an einigen anderen Stellen, z. B. bei der Zugfahrt, herzlich gelacht, danke, Otto! Empfehlenswertes Buch!

  10. #179
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.

    Bin kein geborener Buchautor,MadMovie,sondern ein fruehpensionierter Beamter ,der sich frueher nur mit Gesetzzestexten und ihre Auslegung rumgeschlagen hat.
    Da ich manchmal Frauenlos bin habe ich eben etwas Zeit meine Gedanken in Buchstaben zu verwandeln.

  11. #180
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: KAMBODSCHA & CO.


    Komme mir vor wie in Thailand,das Heimweh ruft.


    Auch die Khmer Frauen ruhen sich aus,es ist eben sehr heiss und was soll man da machen?

Ähnliche Themen

  1. Kambodscha...
    Von M4o im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: Heute, 03:15
  2. 360°: Auf Schlangenfang in Kambodscha
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.09, 20:52
  3. Kambodscha Erfahrungen
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.02.09, 14:34
  4. Kambodscha
    Von Ban Bagau im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.09, 16:18
  5. Kambodscha 2002
    Von Maenamstefan im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 14:55