Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

"Kaffeefahrten" fuer Chinesen

Erstellt von Siamfan, 02.10.2013, 11:29 Uhr · 64 Antworten · 5.922 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107

    "Kaffeefahrten" fuer Chinesen

    Ein neues Gesetz soll die Chinesen schuetzen:
    Quality Chinese tourists benefit Thailand | Bangkok Post: travel

    Nein, das scheint kein Aprilscherz zu sein.
    Hauptsache die Einreisezahlen gehen hoch. Was kommt denn noch alles?

    Siehe auch:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeefahrt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.885
    bisher wurden die commies (Chinese) immer von ihren eigenen Landsleuten (chink commies) hier in Th. so richtig abgezockt: der nackte group-tour Preis beinhaltete meist den Flug sonst nix - Hotel, Verpflegung, Ausflüge etc. alles muß in TH gebucht werden, die kundigen chink- Reiseführer helfen dabei...(die fahren angeblich alle privat Märzedes). Und weil die Reiseführer in der Mehrzahl illegal hier arbeitende chink- commies sind bescheißen sie eben so ihre eigenen Landsleute (u. bleiben dadurch commie oder werden cappie?). Als Erstes sollte man die mal alle rauswerfen u. die Thai- Reiseführer ihren Schnitt machen lassen (deshalb sind die Thai tour touts auch so sauer auf die illegalen chink commies, die nehmen ihnen ihr eigentlich sehr leicht zu verdienendes Geld weg!)

    An diesem Beispiel sieht man einmal, wie eine vernünftige chink commie- Mafia funktioniert

  4. #3
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zwei Anmerkungen:

    1. Sollte das im Fall von Chinesen nicht besser "Teefahrten" heißen?

    2. Die Bangkok Post schrieb: "Kasien Wattanachaowisut, president of the Thai-Chinese Tourism Alliance Association (TCTA), said strict regulation of zero-dollar tours will increase the price of package tours and services for Chinese tourists by a wide range of 40-100%." Null Dollar plus 40%-100% sind nach meiner Rechnung immer noch null Dollar.

    Cheers, X-pat

  5. #4
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Ein neues Gesetz soll die Chinesen schuetzen:
    Quality Chinese tourists benefit Thailand | Bangkok Post: travel

    Nein, das scheint kein Aprilscherz zu sein.
    Hauptsache die Einreisezahlen gehen hoch. Was kommt denn noch alles?
    Naja, ist eine Regulierung des Reisemarktes und der Abzockerei durch die chinesische Regierung. Ist ja richtig, dass man dem gegensteuert. Erst billige Reisen anbieten und wenn die Leute dann im Zielland sind, wird über Zusatzkosten für Essen und Touren kräftig kassiert. Das soll dann wohl in Zukunft etwas transparenter gestaltet werden.

    Außerdem rechnet man eher mit einem kurzfristigen Rückgang der Touristen aus China, da bei der Buchung bereits höhere Kosten entstehen. Vielleicht kommt es ja auch anderen Bereichen des Tourismus zu gute, wenn die Abzocker aussortiert werden.

  6. #5
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Die Farangs werden doch auch abgezockt!

    Vor 17/18 Jahren habe ich mir in der KhaoSan ein Bus-Ticket fuer einen 24 Sitzer in den Sueden gekauft.
    Ich wurde mit einem Minibus (in dem es schon mal gebrannt hatte) zur suedlichen Busstation gebracht. Dort sass ich in einem Office, bis 3-4 Minuten vor Abfahrt. Ein Burmese schnappte mein grosses Gepaeck, schmiss es unten in den Bus und drueckte mir ein Ticket in die Hand.
    Als ich ihn fragte , was ich in dem 32-Sitzer sollte, gab er mir zu verstehen, dass er mich nicht verstehen wuerde. Ich konnte noch 2 Leute fragen, die mich einfach nicht beachteten und dann fuhr der Bus schon ab.

    Etwa 3 Monate spaeter, erhielt ich nach 2 Saetzen die Preisdifferenz ohne ein Wort in dem office der KhaoSan zurueck.

    Gerade eben schiessen hier Restaurants wie Pilze aus der Erde. Die werden von Mini- und Tourbussen angefahren.
    Dort gibt es teueres Essen, beknackte Souvenirs, teure Sonnenhuete, Haengematten, ...., ueberteuert Boots- und Bungalow-Tickets.
    An der naechsten Kreuzung abbiegen und 150 m und man ist am Hafen, wo alles billiger ist.

    Fortsetzung endlos:
    Mopedverleih, waterscooter, .......

    Die chinesische Regierung tut aber etwas fuer ihre Landsleute.

    Fuer die Thais tut es mir leid, weil, einige Wenige beschei.sen und betruegen (meist ueber Angestellte), es werden aber "alle in einen Topf geschmissen".

  7. #6
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    DDort sass ich in einem Office, bis 3-4 Minuten vor Abfahrt. Ein Burmese schnappte mein grosses Gepaeck, schmiss es unten in den Bus und drueckte mir ein Ticket in die Hand.
    Als ich ihn fragte , was ich in dem 32-Sitzer sollte, gab er mir zu verstehen, dass er mich nicht verstehen wuerde. Ich konnte noch 2 Leute fragen, die mich einfach nicht beachteten und dann fuhr der Bus schon ab.
    Sei froh, dass der Burmese dich nicht in ein Flugzeug nach Afrika gesetzt hat.

  8. #7
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Das ist abgekupfert! Die Thais wurden auch schon in HongKong und China abgezockt. Das hat mir eben der Tante-Emma-Ladenbesitzer in der Muu baan erzaehlt.

    Bleibt die Frage was mit den Russen ist?

  9. #8
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Das hat mir eben der Tante-Emma-Ladenbesitzer in der Muu baan erzaehlt.
    Mein Gott, Siegbert !

  10. #9
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Sigi ist zur Zeit wieder voll im swing.

  11. #10
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Sigi ist zur Zeit wieder voll im swing.
    Haben deine Sklaven gekuendigt oder warum musste jetzt selbst Geruechte verbreiten?

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02