Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

Erstellt von waanjai_2, 14.05.2010, 17:11 Uhr · 42 Antworten · 4.855 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Zitat Zitat von franky_23",p="857171
    Zitat Zitat von Samurain",p="857159
    Zitat Zitat von franky_23",p="857155

    bist du irgenwo mit der Zeitmaschine zum falschen Zeitpunkt ausgestiegen?
    Nicht sinnlos fragen, einfach googeln. Wirst dann gleich sehen was gemeint ist.
    meineswissens liegt dies Monate zurück.
    Glaube kaum, daß die Botschaft inzwischen andere Prioritäten hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Anscheinend dürfen die Mitarbeiter der Deutschen Botschaft, die für die Pflege der website zuständig sind, nicht ohne manuelle Abzeichnung eines neuen Textes durch den Botschafter etwas aus Berlin übernehmen. Also, bis Montag warten.

    Und wenn am Montag auch nichts kommt, dann muß man fragen, ob die Nation da die DPA völlig falsch verstanden hat. Bei der Qualität der thail. Zeitungen in Bangkok nicht auszuschließen.

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Inzwischen geben aber auch die Briten und die Amerikaner identische Warnungen heraus. Da lohnt es sich kaum noch, auf was anderes zu hoffen oder auf die in thail. Medien ja nicht seltene "Zeitungsente".

    http://www.reuters.com/article/idUST...2F+Top+News%29

  5. #34
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Reisewarnung war ja überfällig!
    Gibts auch von Österreichischer Seite aus.
    Allerdings dezitiert auf Bangkok beschränkt.

  6. #35
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="857303
    Inzwischen geben aber auch die Briten und die Amerikaner identische Warnungen heraus. Da lohnt es sich kaum noch, auf was anderes zu hoffen oder auf die in thail. Medien ja nicht seltene "Zeitungsente".

    http://www.reuters.com/article/idUST...2F+Top+News%29
    die warnung ist das eine, es ging doch eher um den Umstand, ob die Botschaft geschlossen wird, oder nur in Notbesetzung arbeitet.

  7. #36
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Zitat Zitat von Samurain",p="857165
    In 2 Wochen kommt eilig Westerwelle angeflogen, macht ein wichtiges Gesicht...
    und seine ebenfalls anreisende Gattin gibt ein großes Buffet (schließlich ist ja event manager...)

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Noch krasser geht es wohl nicht:

    US warns citizens travelling to Thailand, evacuating staffs

    The United States has warned its citizens to avoid non-essential travel to Thailand and began evacuating non-essential embassy staff and families due to unrest in the country.

    "US citizens should defer all travel to Bangkok and defer all non-essential travel to the rest of Thailand," a statement said.

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30129469.html

    Noch gestern schrieb ich meinem amerikanischen Freund, der mit seiner thail. Frau zurück ins Haus nach Udon kommen möchte, dies könne er ruhig tun, wenn er Suwannaphoom einfach nur als Transit-Passagier nutzen würde. Also direkt weiter nach Udon fliegen würde.

    Jetzt wird sogar vor allen - nicht unbedingt erforderlichen - Reisen nach Thailand insgesamt gewarnt. Nicht mehr nur vor Reisen nach Bangkok.

    Die Amerikaner sind allerdings seit dem 2. Weltkrieg äußerst vorsichtig geworden. Sozusagen aus Erfahrung klug.

  9. #38
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="857524
    Die Amerikaner sind allerdings seit dem 2. Weltkrieg äußerst vorsichtig geworden. Sozusagen aus Erfahrung klug.
    ...und trinken bis heute mehrheitlich Wasser eines Herstellers, welches auch von den Armeestützpunkten kontraktiert ist: Dadurch sinkt die Gefahr einer heimtückischen Vergiftung doch erheblich (übrigens verhalten sich die Amis in Korea z.B. überhaupt nicht anders - schöne Darstellungen bei M.A.S.H. ...)

  10. #39
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Die Amis sind da wohl noch nen Nummer vorsichtiger als die Deutschen.
    "Der Spiegel" berichtet allerdings auch derart, dass ich verstehen kann, dass die Leute sich fragen, ob man noch dorthin kann.

    Das Militär schießt auf unbewaffnete Zivilisten.
    Nicht einmal Sanitäter sind sicher.
    ...
    "Das ist ein Bürgerkrieg"
    ...
    "Wir bitten um Gnade für die Menschen", sagte Plodrasop. "Es kann nicht sein, das Zivilisten einfach erschossen werden."
    ...
    Damit will die Regierung die Demonstranten in die Knie zwingen, die seit Monaten das Geschäftsviertel besetzt halten - 10.000 bis 20.000 Rothemden sollen dort kampieren, auch viele Frauen und Kinder.
    ...
    Dabei schießt die Armee auch auf unbewaffnete Zivilisten. Mehrere Menschen kauerten am Samstagvormittag im Sperrgebiet hinter einer Barrikade - nur einer von ihnen war bewaffnet, mit einer Schleuder. Immer wieder wurden die Deckungen, hinter denen die Menschen kauerten, von der Armee unter Feuer genommen, mehrere Menschen wurden teils schwer verletzt.

    Nicht einmal Sanitäter sind ihres Lebens sicher. Am Samstagmorgen wurde ein Ambulanzhelfer erschossen, der Verwundete versorgen wollte.
    ...
    die Regierung versuche, "die Normalität mit minimalen Verlusten" wiederherzustellen.

    Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon dagegen rief am Freitag beide Seiten auf, weiteres Blutvergießen zu vermeiden. Demonstranten und Sicherheitskräfte müssten "alles in ihrer Macht stehende tun, um weitere Gewalt und den Verlust weiterer Menschenleben" abzuwenden.
    ...

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...694972,00.html

    Das diese Beschreibung der Situation Menschen beunruhigt verstehe ich.
    Und wie soll ein voellig Aussenstehender wissen, dass nicht nur die Armee schiesst, sondern irgendwelche Schwarzhemden ebenso gefaehrlich sind?
    Und: klingt dies alles nach "self-defence"?
    Fuer BSNB sicherlich .....

  11. #40
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Jetzt: Dringende Warnung vor Bangkok für Deutsche

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="857524
    Noch krasser geht es wohl nicht:



    Die Amerikaner sind allerdings seit dem 2. Weltkrieg äußerst vorsichtig geworden. Sozusagen aus Erfahrung klug.
    ich habe auch schon die Infos dass die Deutsche und Australische Botschaft morgen geschlossen sind, da auf der Straße auch was los ist. Wieso ein Minister noch gestern sagte, die Botschaft ist geöffnet, als die USA schon die Meldung zur freiwilligen Evakuierung des Botschaftspersonals raus hatten ist mir ein Rätsel.

    Dass die Amerikaner so vorsichtig sind, kann ich nicht unbedingt sagen.

    die Deutschen erklären seit Jahren in die muslimischen Provinzen, sowie Songkla sollte man nicht reisen, da Lebensgefahr bestehe, doch die Amerikanische Botschaft nächtigte an Ostern mehrere Tage in diesen Provinzen, wo nach Ansicht der Deutschen Lebensgefahr besteht.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dringende Visa Frage . Bitte um schnelle Antwort .
    Von Alpha_Okami im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.11, 16:18
  2. Dringende Frage bezüglich Flug im Sommer 2011
    Von moryson im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.11, 22:15
  3. Deutsche Botschaft jetzt auch zu
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 10:13
  4. dringende Suchmeldung
    Von mediScon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.05, 17:58
  5. Peinlich: jetzt auf Vox Deutsche in Malaysia
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 06:10