Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Isaan

Erstellt von Sybers123, 19.03.2012, 12:15 Uhr · 39 Antworten · 4.734 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    und wenn die frau aus dem süden stammt, ziehen sie eben dahin. ist doch völlig normal ! wenn man aber alleinstehend ist geht doch niemand in den isaan,
    was soll er denn da ? da ist man am meer besser aufgehoben.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.456
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend benni

    dierter1 und dich in einen sack gesperrt , den rest kennst du ja !
    ne, was hast du gegen mein durchaus korrektes und komplett wertfreies Posting? Du lebst sich-er durchaus ok dort, was dir auch vergönnt sein soll. Es gibt halt auch Leute, die nicht dort wohnen, wo die Frau herstammt, weil sie der Meinung sind, daß andere Aspekte wichtiger sind....und daß es landschaftlich überall anders schöner ist, steht doch außer Zweifel. Wäre es nicht so, wären die Massen an Touristen aus dem Ausland ja auf Rundreisen im Isaan.

    Bin selbst mal 3 Monate kreuz und quer durch den Isaan gefahren, hat Spaß gemacht und oft erinnerte mich die trockene Landschaft an Steppengebiete in Afrika ohne Tiere.

  4. #13
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    es ging mir nur um deine negative meinung über den isaan, und genau so denkt der dieter1 um mehr gings mir nicht.

  5. #14
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.456
    vollkommen falsch, habe null negative Meinung. Mir ist der Isaan bis auf die Erinnerung an die interessante 3-Monate Tour dort, einer von mir dummerweise verpassten Gelegenheit 100 Chanot-Rai in Udon billigst zu kaufen und einer meiner Leibspeisen, aber nur wenn ordentlich traditionell zubereitet, Som Tam, ziemlich egal.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Im Isaan empfinde ich die durchschnittliche Intelligenz der Bewohner oft als grenzwertig, aber sonst hab ich da auch kein Problem mit. Sie versuchen ja es durch ihre Herzlichkeit wieder auszugleichen.

    Dort zu leben kommt fuer mich nicht in Frage. Ich bin noch zu jung um mich auf den Tod zu freuen.

  7. #16
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    solange du dir beim pinkeln nicht auf die füsse machst,kannst du das sagen.

  8. #17
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.456
    man kann nicht verallgemeinern, war 2 Wochen in Muang Khon Kaen und dort war es kein bisschen anders als beispielsweise in Muang Chonburi...auch Muang Loei, eine reizvolle Stadt, wie es auch, man möchte es nicht glauben, Muang Yala ist....hingegen gibts auch Dörfer zB in den Weiten Burirams, die stark an Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel erinnern....

  9. #18
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    der vergleich loi mit yala ist richtig, ich kenne die gegend um yala recht gut, war mal einige zeit in betong und sungai golok
    bevor ich weiter nach malaysia gezogen bin.

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Der Isaan ist das urtümliche Thailand. Nicht, was alte Bauten anbelangt. Da kann man in Sukothai und Ayudhaya leichter fündig werden, so man nicht gerade die Usprünge des asiatischen Menschens sehen will, was kaum besser zu begutachten ist als im Weltkulturerbe Ban Chiang, oestlich von Udon.

    Nein, es ist die alte Sozialordnung in Siam, das freundliche Zusammenleben der Menschen, für die Gastfreundschaft keine Einnahmequelle ist. Es unterliegt aber einem ständigen Wandel, wie fast überall. Deshalb so schnell als moeglich dahin, um es noch gesehen, gespürt und miterlebt zu haben, bevor es verblaßt ist wie viele andere kulturelle Erben.

    Wenn wir es nicht ständig gesagt bekommen würden, wir würden es gar nicht bemerken, daß wir in Bangkok sind. Koennte genauso gut Hongkong, Singapore oder Shanghai sein.

    Aber im Isaan steht immer noch der Mensch im Mittelpunkt. Kommt man mit diesen gut aus, kann man hier bestens leben. Nette Menschen sind bei uns gerne gesehen. Und ebenso freuen wir uns über die Menschen und Forenmitglieder, die erst gar nicht in den Isaan kommen oder sich hier nicht wohlfühlen. Brauchen wir Ihnen doch dann lokal nicht auszuweichen.

    Der Isaan ist eine Gegend Thailands mit einer hohen Nettoreproduktionsrate. Hier ist also auch noch Geburtenüberschuß. Und deshalb werden hier immer weiter hübsche Mädchen großgezogen, die auch noch mit 18 schlank und rank sind. Das Rad wird sich im Isaan weiterdrehen in den nächsten Generationen.

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Der Isaan ist das urtümliche Thailand.
    Das kannste so nicht sagen. Im Isaan wird mehr laotisch und kambodianisch gesprochen als thailaendisch und auch die absolute Mehrheit der dortigen Bevoelkerung ist Lao- oder Khmerstaemmig.

    Ebenso sind die wenigen Sehenswuerdigkeiten dort fast alle der Khmer Kultur zuzurechnen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Isaan Air
    Von durban im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 22:32
  3. Isaan
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 19:48
  4. Ein Tag im Isaan
    Von papa im Forum Literarisches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 15:28
  5. OST-ISAAN
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.09.03, 16:49