Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Internationaler Führerschein für Thailand

Erstellt von Naseweiss68, 10.08.2013, 00:33 Uhr · 67 Antworten · 7.279 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Naseweiss68

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    18

    Internationaler Führerschein für Thailand

    halli hallo!

    wir wollen im november mit dem mietwagen von chiang mai nach bangkok fahren. jetzt habe ich bei budget gelesen, dass man einen internationaler führerschein braucht. mein freund hat nur den rosa eu-führerschein und ich habe noch zusätzlich einen internationalen führerschein, der aber bereits 2008 abgelaufen ist. generell hätte ich kein problem, mir für 16 euro einen neuen internationalen führerschein zu holen, aber ich muss jetzt scheinbar auch noch den eu-kartenführerschein beantragen, was nur nachteile hat: nur 15 jahre gültig und alles nur in deutsch drauf...selbst innerhalb der eu kann das wohl kaum einer lesen. dazu ist es noch reine geldschneiderei und aufwand! mir kam der gedanke, an der jahreszahl 2008 ein bisschen rumzuradieren, dann wäre er bis 2038 gültig

    wie genau wird der führerschein geprüft? weiss budget, dass ein führerschein nicht von 2005-2038 gültig sein kann? auf dem rosa eu-lappen steht zumindest vorne alles mehrsprachig drauf und er ist unendlich gültig.

    ich scheue einfach den aufwand, den schlechteren eu-kartenführerschein zu beantragen, um den internationalen zu bekommen, den dann keiner vor ort sehen will.

    dann noch ne frage: nehmen mir die auf der meldestelle meinen schönen rosa lappen ab, wenn ich den kartenführerschein abhole? wenn ja, wie kann ich das umgehen? am selben tag der abholung angeben, dass man ihn verloren hat?

    ich hoffe, mir kann jemand helfen! danke!!!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Es ist Freitag...

    Für die Fragen würde ich mal bei den berufenen Damen und Herren vorbei schauen. Ist das echt so schwierig?

    "dazu ist es noch reine geldschneiderei und aufwand! mir kam der gedanke, an der jahreszahl 2008 ein bisschen rumzuradieren, dann wäre er bis 2038 gültig "

    Dazu den Hohlbirnenpreis.

  4. #3
    Avatar von Naseweiss68

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    18
    welche berufenen damen und herren? ich kann die auf der meldestelle ja mal fragen, was sie vom rumradieren im führerschein halten

  5. #4
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Brunzdumm.

  6. #5
    Avatar von Naseweiss68

    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    18
    mir ist schon klar, dass das verboten ist

  7. #6
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Es ist Freitag...
    Nein, es ist Samstag..

    und warum sollte der TS nicht eine Frage stellen, die ihn interessiert... es wurden schon dümmere Threads gestartet..

    Zum Thema:
    @ Naseweiss68

    Es reicht sogar eine Kopie eines internationalen FS (habe ich dieses Jahr praktiziert)... und da Thailand im Jahre 2556 lebt und nicht in 2013 spielen die Jahreszahlen keine Rolle...

    Jedoch: solltest Du in einen selbst verschuldeten Unfall verwickelt werden bei dem jemand ums Leben kam, kann es Dir im schlimmsten Fall zu einigen Jahren Thaiknast verhelfen, wenn Du ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs warst. Dein Versicherungsschutz erlischt und falls Du eine andere Versicherung (z.B. Rechtsschutz) in Deutschland hast, die eventuelle eintreten könnte, wird sie das nicht tun, da Du vorsätzlich gehandelt hast....

    Bei mir wurde der alte, graue Lappen mittels Schere entwertet (es wurde eine Ecke abgeschnitten) und ich konnte ihn mitnehmen....

    Das Risiko, das Du eingehen willst, wäre mir die 15 € locker wert....um es zu vermeiden.

  8. #7
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von Naseweiss68 Beitrag anzeigen
    mir ist schon klar, dass das verboten ist
    Mach doch einfach mal. Im Falle einer gründlichen Überprüfung wird man sicher ein Auge zudrücken...............

  9. #8
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Eine idiotische Idee, am internationalen FS herumpfuschen zu wollen. Wenn Du für die Anmietung auch einen internationalen FS benötigst, glaubst Du dann beim Vermieter auf behämmerte Mitarbeiter zu treffen; auf Leute, die nicht wüßten, wie ein internationaler FS aussieht und woran man dessen Gültigkeitszeitraum erkennt? Und wie blind sollten diese Mitarbeiter denn sein, daß sie deine Manipulation nicht erkennen oder anders herum, wie genial mußt Du als Fälscher sein?! Zweiter Kujau, was?!

    Und selbst wenn Du trotzdem einen Wagen ausgehängt bekommen solltest, wehe Du hast einen Unfall und ein Polizist schaut dann genau hin. Dann hast Du ein bedeutend größeres Problem, als hier ein paar lusche Euro abzudrücken für einen FS, der in 15 Jahren erneut beantragt werden muß.

    Hast Du solche Einfälle häufiger?

  10. #9
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Brunzdumm...

  11. #10
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Brunzdumm...
    Dieser Post...

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationaler Führerschein nötig in Thailand ???
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 09:52
  2. Internationaler Führerschein aus Thailand
    Von Joe-Cheap-Charlie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 17:40
  3. Internationaler Führerschein
    Von nana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 17:30
  4. Internationaler Führerschein
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 20:40
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 15:27