Ergebnis 1 bis 2 von 2

Inselhopping Februar 2015 Andamanensee

Erstellt von caressi, 26.08.2014, 06:55 Uhr · 1 Antwort · 1.714 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von caressi

    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    1

    Inselhopping Februar 2015 Andamanensee

    Hallo Ihr Lieben,

    für das nächste Jahr im Februar planen wir unseren ersten Thailand Urlaub. Wir würden gerne von Phuket oder Krabi oder etc. starten. Dann soll es südlich Richtung Langkawi gehen. Wir haben 2 bis 2,5 Wochen Zeit.

    Nun vertraue ich ich auf Eure Empfehlungen: welche Inseln lohnen sich wirklich? Ich wünsche mir Traumhafte Strände gepaart mit einigen Restaurants und Bars, die man am Abend besuchen kann. Auf Hardcore partypeople und vorallem Mallorca-Feeling möchte ich unbedingt verzichten!!! Was könnt Ihr empfehlen?

    wir planen auch einen 3 tägigen Tauchkurs, gerne an einer deutschen Tauchschule, vielleicht hat hier jemand einen tipp?

    ich freue mich auf Eure Hinweise und Anregungen. Falls Ihr noch etwas wissen wollt, gerne melden.
    Tausend Dank.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Diana

    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    2
    Hallo Caressi!

    Die Route klingt toll! Wenn ihr Party und Massentourismus meiden wollt, dann macht am besten einen großen Bogen um Phuket. Bei Krabi gibt es natürlich auch Touris, aber die Atmosphäre ist dort weniger "pauschaltouristisch" mit Sonnenliegen, Schirmchen & großen Resorts - zumindest in einigen Orten. Ich fand Railay Beach super. Der Strand ist nur per Boot von Krabi oder Ao Nang erreichbar. Es gibt dort auch einige Tauchveranstalter.
    Ko Phi Phi würde ich euch nicht empfehlen, mittlerweile sehr touristisch. Fahrt lieber weiter südlich Richtung Ko Kradan. Auf dieser Seite kann man sich einen ganz guten Überblick über die Inseln verschaffen (nicht vom Design abschrecken lassen ;)) Thailands-Inseln.de - Trauminseln in Süd-Thailand
    Ansonsten würde ich euch noch die Insel Ko Tarutao im gleichnamigen Ko Tarutao Marine Nationalpark empfehlen. Hier findet ihr noch nachhaltigen Tourismus - leider eins der wenigen Beispiele in Thailand. Es gibt nur eine Unterkunft auf der Insel die in staatlichem Besitz ist (kleine, umweltfreundliche Bungalows mit Sparlampen, begrenzter Elektrizität, rationiertem Wasser, etc.) Die Natur auf der Insel ist noch sehr unberührt: dichter Dschungel, Kalksteinfelsen, Mangrovenwälder und auch schöne Sandstränden.
    Von Ko Tarutao ist es dann nicht mehr weit bis nach Langkawi, allerdings gibt es keine direkten Fährverbindungen. Ihr könntet über Satun reisen.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Planung!

Ähnliche Themen

  1. Inselhopping in der Andamanensee
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.12, 07:43
  2. Ab 14. Februar Busverkehr in Pattaya (Valentinstag !)
    Von Isaanfreak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.02.04, 10:55
  3. Flugpreise Ende Februar/Anfang März
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 21:04
  4. Südthailand - von Bangkok zur Andamanensee
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.03, 17:58
  5. Südthailand - von Bangkok zur Andamanensee
    Von Bökelberger im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 22:56