Seite 8 von 32 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 314

INDIEN,das Land der Zukunft!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 05.11.2006, 04:35 Uhr · 313 Antworten · 27.505 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Leben wie Hanuman in Indien, bzw. hattest du fast geglaubt du hättest bereits Shiva am dickem Zeh gepackt?

    Da sind die Thais doch letzten Endes toleranter und "barmherziger" mit den blöden Farangs als die Inder mit den sündigen Sahibs, oder? Geh mal nach Mexico oder Südamerika und spiel zu sehr den Hampelmann, - da bist du als Gringo entweder Luft oder aber ein toter Mann.

    Apropos, Hanuman ist keine Göttin, sondern ein Gott (=männlich) das war mir aufgefallen

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Da sind die Thais doch letzten Endes toleranter und "barmherziger" mit den blöden Farangs
    Ja,Luk,die Betonung liegt auf NOCH!

  4. #73
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Hallo Otto,

    meine letzte Reise nach Indien ist schon wieder 10 Jahre her, aber so wie Du es schilderst hat sich trotz des Aufschwungs nicht viel geändert.

    Wer Thailand kennt und liebt und gerne in Südostasien unterwegs ist, der wird sich in Indien schon recht schwer tun. Diese Frauen-Diskussion konnte nur in einem Fiakso enden. Ähnliches habe ich mal in einem Zug erlebt.

    Wir hatten einen Nachtzug irgendwohin in den Süden. Wir schliefen friedlich als uns Leute weckten und meinten, dass wir auf Ihren Plätzen liegen. Natürlich verteidigten wir unserer Plätze, da wir das mal wieder für einen Trick der Inder hielten. Erst als ein Schaffner zu Hilfe eilte, wurden wir darüber informiert, dass die Wagennummern des Zuges mitten in der Nacht geändert und wir in einen anderen Waggon umziehen müssen. Wohlgemerkt: der selbe Zug, die selben Waggons, nichts hatte sich geändert.
    Dort angekommen lagen natürlich schon andere Leute in unseren Pritschen, die sich erst nach Androhung körperlicher Gewalt weg bewegten.
    Völlig normal in Indien.

    Auch das Kastensystem mit seinen - für mich auschließlich negativen - Auswirkungen, trieb uns oft genug in die Verzweiflung.

    Otto, fahr nach Südindien, dort ist angenehmer für uns. Der Norden ist schmutzig, oftmals unfreundlich und auch befremdlich für uns. Im Süden geht es ruhiger zu, die Menschen sind freundlich und ich hatte das Gefühl, dass dort die Frauen das Sagen haben.
    Ein wunderschöner Bundesstaat ist Tamil Nadu. Schöne Strände in Ramesvaram und Mamalapuram, kanadische Waldlandschaften in den Bergen und kontaktfreudige Menschen. Ja, dort gibt es Landstriche, in denen es wohl zu wenig Männer gibt. Manchmal konnte ich mich der Kontaktwünsche der Frauen gar nicht erwehren. Einmal ist sogar ein Vater gekommen, der von seiner Tochter geschickt wurde, um mich näher kennen zu lernen.

    In Kerala gehen die Uhren auch anders. Schön ist auch Hampi, die alte Königsstadt. Dort gefällt es Deiner Freundin auch sicher mehr.

    Das einzige, was man im Norden sehen sollte, ist das Tadsch Mahal. Klingt zwar kitschig, aber dieses Bauwerk zieht jeden in den Bann.

  5. #74
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/e...re/6224871.stm

    Mord an Briten.

    Eines wollen wir nicht vergessen,ein Mord ist ein Mord!

    Ich halte die Inder fuer sehr impulsiv und sie treten ja immer im Rudel auf.Da kann schnell passieren,dass die Inder etwas falsch verstehen,jemanden todpruegeln,Stoecke habenn hier viele,
    und wenn sie dann gemerkt haben,sie haben einen Fehler gemacht,dann kommt die Zehne,

    Ich heisse Hase,ich weiss von nichts.

    Bei beiden Morden an den Briten sollen diese vorher indische Ehefrauen belaestigt haben.
    Gestern stand die Geschichte auch hier in den Zeitungen,warum erst so spaet,die Morde geschahen bereits im Nov,Dzember 2006?????

    Habe selbst bei Kleinigkeiten gemerkt,die Inder sind teils sehr agressiv und pingelig gegenueber Auslaender,und kleinste Fehler monieren sie,ohne daran zu denken,dass wir Gaeste sind und auch mal etwas falsch machen koennten.
    Als ich auf dem Ladysitz sass,die Inder im Zug haetten mich auch ermorden koennen,niemand haette sie belangt,diesen Eindruck hatte meine Frau und auch ich!!!

    Die Botschaften sollten auch im Bedarfsfall Reisewarnungen ausstrechen,denn Indien ist nicht ungefaehrlich,nur da hier einige dieses Land sehr lieben,verschliessen sie auch gerne die Augen vor Negativen,wie auch die Inder selbst!

    Weiss selbst nicht was ich von Indien halten soll,einerseits bin ich ueber das Fremde,die Sitten,Gebraeuche,Farben hier begeistert,
    andererseits liegt mir die Art der Inder nicht,fuehle mich unsichtbar bedroht und habe den Eindruck,dass ich hier keinen Inder als Freund haben moechte.
    Geld,Betrug und Hochstapelei sind die Werte hier!

    Es fehlt den Indern die Offenheit,Ungezwungenheit,Freiheit!

    Meine Beobachtungen beziehen sich aber nur auf Kalcutta,wo ich jetzt
    3 Wochen im und mit dem Volk lebe.

    Laender wie China,Vietnam,Kambodscha,Lao,Thailand,Phillipinen, Malaysia,Indonesien und Burma dort hatte ich diesen Eindruck nicht,habe dort viele herzlische,offene Menschen getroffen und mir nahm man Fehler,die jeder Fremde mal macht,nicht uebel.

    Bin schon auf Mumbay gespannt und vieleicht schaffe ich noch Dehli und Channai bevor der Frust wieder einsetzt,denn wenn ich jetzt abbreche ist Indien und deren Menschen fuer mich gestorben.

    Gruss

    Otto

  6. #75
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Blumenmarkt in der Naehe der Howrah-Bruecke.Blumen zur Goetterverehrung.

    .......s auf Indisch,sind sie nicht haesslich?

    und hier die Howrah-Bruecke dazu,dieses Mal als Gemaelde.

  7. #76
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Otto, meide die großen Städte. Bombay ist nicht viel besser als Delhi und Kalkutta. Es ist laut, überall sind Menschen, die in Trauben durch die Städte treiben und es stinkt überall in einer Mischung aus Abwässern, Smok und Müll. Bettler, Händler und Taschendiebe umringen Dich immer und man ist ständig im Dauerstreß. Zumindest ich kann das nicht gebrauchen.

    Geh in die kleinen Orte (klein ist in Indien alles bis 1 Mio. Einwohner :-) ).
    Statt nach Chennai fahr etwas südlicher nach Mamalapuram (auch Mahalipuram oder so genannt), wo es schön Strände, Ruinen einer alten Kultur, nette kleine Fischrestaurants und vor allem Ruhe gibt. Hampi, die alte Ruinenstadt habe ich schon genannt. Das ist unedingt sehenswert. Fahr nach Kodaikanal in die Kurorte der Briten (wunderschöne Natur, traumhafte Talblicke und sogar Käse und Honig gibt es dort zu kaufen). Ramesvaram in Tamil Nadu ist ein kleiner Pilgerort mit einer schönen Tempelanlage, netten Menschen (die Dich nicht überall abzocken wollen) und einem schönen Strand. Schau auch mal nach Kovalam in Kerala. Zumindest als ich dort war, war der Ort noch recht ruhig.

    Dort erlebst Du auch eher die Freundlichkeit der Inder.

    Wenn Du eher im Norden bleiben möchtest fahr über die Grenze nach Nepal. Ich empfand die Mentalität, Kultur und Lebensweise der Nepalis um einiges angnehmer und freundlicher als die oftmals hochnäsigen Inder. Tipps kann ich Dir dort auch genügend geben.

    Wenn Du in die anderen Metropolen fährst, werden Deine Erfahrungen nicht besser sein, als im Moloch Kalkutta.

  8. #77
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Danke fuer die Tipps,seven,sind alle vorgemerkt nur Nepal ist mir z.Z. noch zu kalt.

    Ich liebe aber nun mal Grossstaedte und dort ist es selten langweilig.
    Meer kann ich auch in Thailand haben!

  9. #78
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Strassenkueche,wer hat einen rubusten Magen und liebt fettes Essen und Dreck?Auch die schwarzen Voegel und Maeuse sind in Lauerstellung,guten Appetit!!!



    Es wird stehend von mensaartigen Blechgeschirr gegessen und der Andrang auf den Strassen ist sehr gross.
    Dhal die Linsensuppe ist Hauptnahrungsmittel vieler Inder.Ob die auch Schiess-blaehbohnen enthaellt wie in Germany?
    Loti,eine Art Eierkuchen,den man mit vielen Sachen fuellen kann ist ein wichtiges Nahrungsmittel in Indien.
    Man sollte sich aber nicht die Fingernaegel der Teichkneter und Koeche anschauen,aber Brandy desinfiziert schon.


    Indien ohne Durchfall zu ueberstehen ist schon fast wie ein Sechser im Lotto!

  10. #79
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    @Otto

    Vorsicht im Umgang mit indischen Frauen !
    Soeben im Tagesspiegel gelesen:

    Indien

    Dorfbewohner lynchen britischen Touristen
    Ein britischer Tourist ist in Westinden von einem Mob aufgebrachter Dorfbewohner gelyncht worden, weil er eine Frau belästigt haben soll. (03.01.2007, 13:45 Uhr)
    Neu Delhi - Vier Männer seien in diesem Zusammenhang festgenommen worden, wie die Polizei mitteilte. Sie hätten zusammen mit anderen Dorfbewohnern den 40-Jährigen aus dem englischen Gloucestershire im Dezember südöstlich von Bombay mit Stöcken geschlagen und anschließend an einem Baum erhängt. Nach Angaben der Polizei hatten 15 Männer den Reisenden angegriffen, nachdem eine Frau sich beschwert hatte, der Brite habe sie bedrängt. (tso/dpa)


    resci

  11. #80
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    solltest auch keinen Spinat vom Feld stehlen
    Auszug aus dem Stern heute

    Indien:

    Mädchen stahl Spinat vom Feld - Ihr wurden fünf Finger abgehackt

    In Bihar (Ostindien) hat ein Mädchen einer sozial benachteiligten Kaste Spinat von dem Feld eines Bauern gestohlen. Sie wurde von ihrer Familie damit beauftragt, da damit das Essen zubereitet werden sollte.
    Allerdings wurde das Mädchen von dem Bauern und weiteren Männern erwischt. Daraufhin haben die Männer dem Mädchen mit einer Sichel fünf Finger abgeschlagen.
    Die Männer sollen nun zur Rechenschaft gezogen werden, während die Familie aus Angst bereits aus dem Dorf geflohen ist.


    resci

Seite 8 von 32 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. skifahren in indien
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 21:49
  2. Gesichter=Menschen In Indien.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 19.01.08, 19:28
  3. Die Armut in Kalcutta und Indien!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 02.04.07, 14:39
  4. Thaiairways Notlandung in Indien
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 13:12
  5. Visum für Indien
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 19:55