Seite 21 von 32 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 314

INDIEN,das Land der Zukunft!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 05.11.2006, 04:35 Uhr · 313 Antworten · 27.524 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!


    Montag war Generalstreik in Bangalore,Zuege,Busse fuhren nicht,Restaurants,Geschaefte waren zu.
    Die Strassen unheimlich menschenleer,sehr aussergewoehnlich fuer das uebervoelkerte Indien und sehr erholsam.
    Ach waere doch jeden zweiten Tag ein Streik!
    Dort laufen ein paar Randalierer herum,sie werden von der Polizei,die ueberall in Massen herumhaengt,mit langen Knueppel-LATHI- verpruegelt,so wie man auch kleine Kinder frueher erzogen hat.Gesichtsverlust fuer Indien,oder Notwendigkeit fuer Heissblueter?

    Wir hatten uns im Supermarkt so richtig eingedeckt,auch an Wein,die Fernsehrechnung war bezahlt und so blieben wir bis zum Nachmittag im Bett und schauten nicht nur TV.


    Haben heute die Bettmadratze aus dem Bett gefeuert,schlafen also nur auf dem Holz.Wurde in dieser Nacht auch nicht mehr gestochen,die Wanzen/Bettbugs waren wohl alle in der Madratze.
    Haette zwar den Raum wechseln koennen,aber wir waren mal wieder zu faul und dieser Raum lag auch nicht an der Strasse,also sehr ruhig.Dafuer nimmt man auch ein paar Stiche in Kauf,ungerecht ist nur,dass mein Blut dran glauben muss,meine Laotin ist wohl zu scharf und das moegen diese netten Tierchen nicht.
    Es geht man fuer einen Tag nach Mysore!
    Auf 4 a.m,Bus ab 5 a,m.Strassenblockaden,Streik,Feuer wuetende Farmer,es ging um ein Wasserproblem mit Thamil Nada.
    An Mysore 12 Uhr.

    Wohnhaus auf der Strasse nach Mysoree.


    Streik wegen einem Wasserproblem auf dem Wege nach Mysore ist angesagt.Der Bus der sonst nur 3 Stunden fuer die 140 km braucht war dieses Mal 7 Stunden unterwegs.Ueberall Strassenblockaden und sogar Strasse im Feuer.Ueberall geld/rote Fahnen.



    FF.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    war gerade in MAMALLAPURAM.Kann man vergessen!
    Touris wie in Ubud!
    Morgen gehts nach KANYAKUMARI oder Land's End.
    Dann habe ich Indin durchquert und was dann???
    Spater dazu mehr.

  4. #203
    woody
    Avatar von woody

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="453812
    .....Dann habe ich Indin durchquert und was dann???....
    ....Pakistan, Bangladesh und Burma, erst dann hast du den indischen Subkontinent durchquert.


    Wann kommst du wieder nach Hause?

    gruss woody

  5. #204
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="453812
    Dann habe ich Indin durchquert und was dann???
    Heim ins LOS natürlich, oder?

  6. #205
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Zitat Zitat von resci",p="453830
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="453812
    Dann habe ich Indin durchquert und was dann???
    Heim ins LOS natürlich, oder?
    Ohne meinen lieben Thaksin, ,da ist Thailand nicht mehr so interessant!

  7. #206
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Mysore hat ca 750.000 Einwohner und liegt auf 770 Metern,also eine kleine,gemuetliche Bergstadt.

    Es sollte wegen Streik kein Bus mehr zurueck fahren.Sind quer durch den Ort maschiert und haben die wichtigsten Gebaeude abgeklappert.Dabei hat mir der Stadtplan aus dem LP dieses Mal sehr geholfen.

    Schlossanlage in Mysore mit Mauer,Tempel,Museum und Palast.
    Sitz des Maharajas.Der Palast wurde 1912 wieder aufgebaut und kann fuer 5 Rs besichtigt werden.





    Verteilerkreis auf dem Weg zum Bahnhof.


    Im Ort wird viel Obst und Gemuese verkauft.Auch einen grossen Markt gibt es dort zu bewundern.
    Der Ort weisst auch viele alte Gebaeude aus dem 18 Jahrhundert auf,ein Bummel ist also wie ein Zeitsprung in die Vergangenheit.
    Besonders abends laesst sich hier angenehm bummeln.
    Regierunsgebaeude/Memoriel Hall.

    Uhr und Kreisverkehr.

    und der Koelner Dom in Mysore *St.Pilomenas Cathedrale*.



    Was mir in Indien immer wieder auffaellt,die Langnasenfrauen und ihr Drang nach Tragen von indischen Kleidungen und Umhaengen,dass sieht oft so kitschig und uebertrieben aus und passt auch garnicht zu dieser blassen,roetlichen Haut.
    Was solls,es gibt ja auch in Deutschland ..... die ein Dirndel tragen.
    Wer aber ein dunkles,breites Kreuz hat und starke,muskeloese Arme,der kann so etwas ruhig tragen.
    Bitte auch Bauch offen lassen,sieht suess aus,
    Wenn man aber anfaengt indischer zu werden als wie die Inder,dann wird es kritisch!

    Es gibt in Mysore viele Budge-Hotels fuer 200-400 Rs,aber auch Hotels gehobener Ansprueche so ab 2000 Rs bis 200 USD

    Gegen 14 Uhr waren wir am Bahnhof,um 14,24 im Zug nach Bangalore.
    Dieses Mal mit dem Passengerzug fuer 24 Rs.Man muss um einen Sitzplatz kaempfen.
    Kluge Inder stecken von aussen ihre Tasche durch die Fenstergitter und lassen sie auf den Sitz fallen,dass nennt man fliegende Reservierung.Wenn man dann als Erster im Wagon ist sind alle Plaetze mit Taschen und Beutel belegt.Mir macht das nichts aus,schiebe einfach ein paar Taschen zur Seite,mal sehen wer da kommt.

    Zug hatte auch Verspaetung,Schinenbesetzung,so dass wir gegen 19 Uhr erst in Bangalore waren.
    Die hueglige Landschaft von Mysore auf der Rueckreise nach Bangalore.

    Dieses Paaerchen wollte ich nicht stoeren,eine Harmonie in Schwarz/Weiss

    Die Strecke nach Bangalore ist nicht elektrifiziert,die Diesellok bracht fuer die 139 km 3-5 Stunden.


    Ein interessanter,aber hektischer Tag.
    Uebrigens in der 2.Klasse bekommt man interessante Kontakte zu Indern,in der AirCon Klasse sitzen oft die vornehmen,eingebildeten Inder,zu denen sich eine Kontaktaufnahme nicht lohnt.
    Mein Vorurteil.Uebrigend in Thailand ist es genauso.
    FF.

  8. #207
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Bin gerade in Thiruvanathapuram,der Hauptsstadt von Kerala.
    Mein Aussteigeplaeztchen habe ich aber in Kanyakumari,also Lands End gefunden.Tolle Gegend und hier gibt es sogar noch Blutopfer und wilde Maenner.Nur das Getroete,Getrommele nachts um 3 wegen den Geistern geht mir etwas auf den Keks.
    Net gibt es dort auch nicht,also eine andere Welt!

  9. #208
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Habe ich mir in Suedindien zugelegt,was haltet ihr davon?

  10. #209
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    @Otto,

    Karneval is vorbei

  11. #210
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="455552
    Habe ich mir in Suedindien zugelegt,was haltet ihr davon?


    machs wieder ab

    resci

Seite 21 von 32 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. skifahren in indien
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 21:49
  2. Gesichter=Menschen In Indien.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 19.01.08, 19:28
  3. Die Armut in Kalcutta und Indien!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 02.04.07, 14:39
  4. Thaiairways Notlandung in Indien
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 13:12
  5. Visum für Indien
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 19:55