Seite 19 von 32 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 314

INDIEN,das Land der Zukunft!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 05.11.2006, 04:35 Uhr · 313 Antworten · 27.481 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    second hand von Nepal,
    wird Nepal das nächste Ziel, Otto ?

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Ich versuche es einzubauen,suny,neben Buthan und Tibet.
    Noch ist es aber dort zu kalt,darum geht es Morgen ab in den Sueden.

  4. #183
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Geldanlage Indien!
    Zinsen wurden gerade von 7,5% auf 9 % fuer ein 890 Tage FxD erhoeht.Aeltere Menschen erhalten sogar 9,25 %
    Bei einer Laufzeit von 3 Jahren bekommt man nach einem Angebot der Banken 9 %.
    Hebt man das Geld vor einem Jahr ab ,0 % Zinsen,Vor 2 Jahren 8,25 % Zinsen und vor 3 Jahren 8,5 % Zinsen.Jetzt wuerde mich noch die Quellensteuer interessieren,dann werde ich auch Inder.

    Habe heute aus dem ATM 20 x 1000er Rs gezaubert.Wusste garnicht dass es ueberhaupt 1000er Scheine gibt.Habe ich etwas Falschgeld?

    Die Hoestsumme war bis heute 20.000 Rs je Vorgang.Habe doch mal gelesen,dass man auch 25.000 Rs auf einmal aus dem Geldschlitz kitzeln kann.
    Ich zahle pro Vorgang in Deutschland 3,5 Euro Gebuehr,ob ich jetzt 100 Rs oder 100.000 Rs raushohle.Bin also an einer grossen Summe je Vorgang interessiert!

    Monatsmiete im Hotel in Bombay =16.500 Rs,ca 13.200 Bath.Da ist aber Bangkok billiger!!!

    ---------------------------------

    Daten zu Mumbai.
    ca 17 Millionen Einwohner
    440 sq Km gross
    Das Herz der Hindu-Filmindustrie,
    Indians groesster Softwareproduzent,Textiel,Petrochemie.
    Viele Maerkte.
    Das besste Nachtlifevergnuegen
    Indiens.Eines der groessten Slums in Asien.
    ---
    Mumbai vor 1992 Bonbay ist eine Insel die mit Bruecken mit dem Festland verbunden ist.
    Das Touristenzentrum liegt an der suedlichen Spitze der Insel in COLABA,das Business und Geschaeftsviertel in FORT.
    Das Breach Cabdy Krankenhaus ist das beste von ganz Indiens und auch das teuerste.

    Interessantes>
    der Hafen,
    Gateway zu Indien ,25 m hoch,*1924*aehneld dem Arc de Triumpf in Paris,
    Taj Mahal Hotel *1903*
    Museum Ship Vikrant *indisch-pakistan Krieg 1971,Goa Portogisenzeit*
    Kala Ghoda *Gallerie*
    Prinz of Wakes Museum *Chatrapati Maharaj Vasta Sangrahalaya,
    www.bnhs.org
    Jahangir Art Gallerie,
    Flora Springbrunnen *1896*
    Horniemann Circle *alte Haeuser/Palaeste aus 1860
    Chatrapati Shivaji Terminus *Victoria Teminus* Hauptbahnhof,ein Gotik Bauwerk aus 1878
    FF.
    Noch Bauwerke






  5. #184
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Wusste garnicht dass es ueberhaupt 1000er Scheine gibt.Habe ich etwas Falschgeld?
    Ich kann dich beruhigen, es gibt 1000er. :-) Das Problem war nur immer, die klein zu kriegen. :???: Kaum jemand konnte oder wollte die wechseln.

    Gute Reise in den Süden!

    Gruß von Franki.

  6. #185
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Naeh,Franki,bei Hotelpreisen von 500 Rs,Weinpreisen von 207 Rs und Kuchenpreisen von 250 Rs habe ich da keinerlei Probleme.In Bangalore,uebrigends super,gibt es ganz nette und gutgefuellte Supermaerkte,also die 1.000 er werde ich schon los,habe gerade bei der Citybank 40.000 rausgekitzelt und zwar auf Einmal.

  7. #186
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Mombays Uni of Hight Court,
    Marine Drive *1920*
    Chowpatty Strand,
    Malabar Berg
    Mani Bhavan *Wohnung on Mahatma Gandhi 1917-1934
    Haji Alis Moschee
    Mahalaxmi Tempel
    Crawford Markt und Mahatma Jyotiba Phule Markt,72.000 square
    Victorian Garten und Zoo
    Waescherrei Mahalaxmi Dhobi Ghat
    Juhu Beach
    In Mumbai gibt es mehr als 70 Lachclubs.www.laughteryoga.org

    Zimmer im Budget Bereich fur Doppel mit Shared Bathroom so um die 500 Rs,mit Bathroom 800 und AC ab 1.000 Rs.
    z.b.Salvation Army Red Shield Hostal in Colaba,Bently Hotel oder Hotel Lawrence in Fort.
    Mittelklasse liegt so bei 2000 Rs.wie z.b.Hotel Suba Place,
    www.hotrlsubaplace.com
    1660-2350 plus 16 % Steuern
    Das Beste vom Besten ist Taj Mahal Hotel,270-350 USD beim Gateway of India
    www.tayhotels.com

    Mumbai hat eine ausgezeichnete Kueche.
    Parsi dhansak*Fleisch,Curry,Reis*
    bhelpuri
    samoasa und pav bdaji *Gemuese und Brot*
    Die vielen Maerkte haben grosse Auswahl fuer Selbstkocher.

    Pferderennen,Cricket,Fussball Strandlaeufe und Schwimmen ist moeglich um das Gewicht zu halten.

    Mumbai,die Stadt von Hollywood und Filmindustrie.
    Kinos,Theather,Kunst und Art sind in Massen zu finden.

    Best Bus Company,Tagesnetzticket 40 Rs.
    www.bestundertaking.com
    Vorortzugverkehr in 3 Richtungen fuer den Nahverkehr

    Ja,Mumbai,die teure Vorzeigestadt der Inder,die Probleme wurden etwas zur Seite gekehrt!
    Mumbai soll nach Wahlaussage der Stadtregierung wie Singapore und Shanghai werden,bzw diese Superstaedte noch ueberfluegeln.
    Warten wir es ab!!!
    FF.






  8. #187
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!


    Weg Steg zum Tempel.Eine stinkende Angelegenheit!

    Tor des Tempels.


    Moschee


    Erleuschtetes Ausflugsboot am Gateway zu Indien.
    Hier wimmelt es abens von Touris und Inder.
    ----------------
    Die WERBESPOTS IM RADIO,ICH BIN STOLZ EIN INDER ZU SEIN SIND ZUM KOTZEN.vON DEN GROSSEN,UNMENDLICHEN PROBLEMEN IN INDIEN KEINERLEI REDE.Indien liebt Inder,Rasisisch wie auch Thai Rak Thai!
    --------------------
    Auch so etwas gibt es in Bombay,ein Schuh/Stiefelhaus

    ---------
    Ein Tempel in Bombay und ein angeschlossenes Krimatorium.Hier ging es ziemlich ungemuetlich,unpersoenlich zu,haben so einer Verbrennung aus sicherer Entfernung beobachtet.
    Meine Laotin sagte nur,die Inder leben wie Hunde,schlafen wie Hunde im Dreck und sterben wie Hunde.
    Sie hat diese Nacht schlecht geschlafen,die Geister der Verbrannten waren im Raum und wollten sie kitzeln.



    -----------
    Ein Strand im Umkreis von 20 km,Zentrum,von Bombay,der Juhu Beach,eine Wohngegend fuer Reiche.
    Wasserquallitaet etwas schlechter als wie Pattaya.AGOGOS fand ich leider nicht,die Inder stehen halt auf Bauchtanz,ich auch.



    Ps.Citybank in Bombay kann man am ATM auf einmal 40.000Rs.rauskitzeln,eine gute Summe fuer Indien!

  9. #188
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Kleine Reisewarnung fuer Bangalore und Mysore!!!
    Hier ist Streik,ein Wasserproblem.Am Sonntag war Generalstreik.
    Heute Bus nach Mysore der sonst 3 Std braucht war 7 Stunden unterwegs.Strasse war teilweise zu wegen Sitzstreik und auf der Strasse hat es sogar gebrannt.
    Hatte dann fuer Mysore auch nur 2 Stunden Zeit bis es mit Passengerzug 24 Rs zurueckging.Fuer diese staubige Stadt mit dem schlimmen Strassenverkehr reicht das!

    Auch die Zuglinie wurde bestreikt,bzw man sass auf den Schinen.
    Ueberall Polizei und Millitaer im Einsatz,das Ganze wirkt etwas unheimlich.

    Morgen gehts nach Chainnat mit Zug weiter hoffentlicvh ist dann kein Streik.

  10. #189
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Indien ist wie Europa fast ein Continent,bestehend aus vielen Klein- und Grossstaaten.
    Man braucht nur EIN Visa,aber oft wird verschieden gesprochen, Englisch aber kann fast jeder.
    Ueberall andere Regierungen,andere Taxraten,Sitten,Gebreusche,Busengrabscher,Produkte und anderes Wetter.

    Dicke und schwarze Inderinnen mit offenen Rueckenteil,damit man die Fettschwaten bewundern kann,findet man aber ueberall!

    Importwaren sind selten,Indien hat seine eigenen,teils sehr guten und preiswerten Lebensmittel.

    Aber der Handy-Simkartenwirrwar spuere ich am eigenen Leib .
    Kaum hat man mal eine Stadt/Landesgrenze ueberschritten,schon setzte das teure Roaming ein.Laufend werde ich ueber SMS informiert,in welchen Hoheitsgebiet ich gerade bin und was ich zu lassen habe
    *dass SMS-Gepiepse hoert garnicht mehr auf*
    Ob das im Sinn der Erfinder war?
    Europa ist da aber ein gutes *negatives* Beispiel,auch ein Continent der vollkommen verschieden und uneins ist,mit verschiedenen Sprachen und Laenderhoheiten,da wird sich auch in Zukunft kaum etwas aendern,denn jeder Staat kocht seine Suppe selbst und hat Nationalitaetvorrang und Interessen.
    ------------
    Fahrt nach Bangalore.

    Fahrtdauer ca.25 Std.
    Ich suche immer Zuege mit guenstiger Ankunftszeit aus,also Mumbai ab 8 a.m. an Bangi ca 9 a.m.,dass ist schon ideal!
    Nachts kommt nur der Teufel an,ist oft zu gefaehrlich,nicht nur fuer Frauen und Hotels sind alle full!

    Auf dem 40 Minuten-Fussweg zum Bahnhof wurden uns laufend nur GOA-Tripps angeboten.
    Auch der Zugschaffner fragte irritiert,warum nicht nach GOA?
    Gibt es dort Drogen oder Bier free??????
    Ja die Inder wissen es,die Langnasen lieben gelbe Bananen und Goa.
    Ich bin eine Langnase,aber mag weder Bananen noch Goa,vieleicht bin ich auch kein Farang?.

    Die 2 Kl.ist mal wieder ueberfuellt,dort geht es ziemlich wild-schmutzig zu und bei dieser staubigen Landschaft und offenen Fenstern sieht man nach 25 Std. Fahrt ziemlich chemisch-reinigunsbeduerftig aus.
    Schloss und Eisenkette zur Gepaecksicherung habe ich auch noch nicht erstanden.

    Wir haben daher A2 und so verbrachte ich die Nacht,wie immer,auf der Pritsche meiner Laotin,eng umschlungen wegen der trockenen Antarktisluft.
    Gegen Morgen hatte dann die AirCon ihr Werk geschafft und ich bestand nur noch aus Rotze und Hatschie.
    Ja,Service eines AirAbteil,aber mit offenem Fenster,dass suche ich immer noch vergebens.
    Vieleicht sollte man die AirCon billig machen und die 2.Kl.Sleeper teurer,aber mit Bettzeug ausstatten,dann waere ich zufrieden!

    Uebrigends auch 2 mitreisende Inder,verbrachten die Nacht auf einer Pritsche uns gegenueber und schienen sich nach den Gereuschen her sehr lieb zu haben.
    Ja in Bangalore soll es ziemlich frei zugehen,einer der lockersten Staedte in Indien,im Vergleich zu dem verklemmten Kalcutta und Bombays,
    also muesste ich mich in Bangi eigentlich wohl fuehlen!.
    FF.

    Moschee in Bangalore,ja auch der Islam ist hier vertreten,die Frauen tragen aber dunkle Gewaender und haben gerade einen kleinen Schlitz zum schauen frei.


    Zentralmarkt in Bangalore,hier bekommt man fast alles,ausser Fleisch und Fisch.Habe keinen Touri getroffen und so blieben die Mandarinen auch mal ungeknibst.


    Modernes Einkaufszentrum in der MG. Road,die modene Vorzeigestrasse und Umgebung in Bangalore.
    Hier koennte sich der Rest des konservative Indien mal eine Scheibe von abschneiden.

  11. #190
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: INDIEN,das Land der Zukunft!

    Hilfe,ich bin gerade in Chennai-Madras,eine furchtbare Stadt.
    Ein Hotel ist hier ein Esslokal,Hotels nennt man hier nur Loge,da koennt ihr euch wohl vorstellen wie schwer es war was zu finden.Bin in der Central-Bahnhofsgegend.Viele Loges waren angeblich voll (wollen wohl keinen Auslaender wegen Schwierigkeiten mit der Polizei-die Tourist Gegend ist ja auch an einem anderen Bahnhof)
    ,erst mit Hilfe einen freundlichen Inders erbarmte sich ein Besitzer und ueberliess mir ein Zimmer,Toilette und TV fuer 300 Rs.
    Auf Fleisch,Fisch koennen wir jetzt verzichten,hier gibt es nur Obst und Gemuese.Meine Laotin macht das nicht lange mit.
    OK,bin erst 6 Stunden hier,habe aber schon die Schnauze voll vom Sueden.
    Wollte eigetlich noch weiter suedlicher,bis Lands End of India,aber wenn das Essen so duerftig bleibt,Bier und Wein ist hier auch Mangelware,dann verdruecke ich mich lieber wiedder nach Bangalore,da war das Essen ok.
    Wenigstens ist es hier heiss,haben das erste Mal in Indien geschwitzt.
    Inder hier kommen mir aber zum Teil sehr unfreundlich und rauh vor.
    Strassenverkehr ist kaotisch!

Seite 19 von 32 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. skifahren in indien
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 21:49
  2. Gesichter=Menschen In Indien.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 19.01.08, 19:28
  3. Die Armut in Kalcutta und Indien!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 02.04.07, 14:39
  4. Thaiairways Notlandung in Indien
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 13:12
  5. Visum für Indien
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 19:55