Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Impressionen vom Haad Sai Khao

Erstellt von woody, 20.05.2005, 16:11 Uhr · 19 Antworten · 1.986 Aufrufe

  1. #11
    woody
    Avatar von woody

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Zitat Zitat von dawarwas",p="246602
    ......Hat Koh Chang auch ein wenig (kleines) "Nachtleben". So wie z.B. Samui vor 15 Jahren. Also so wie das erste Reagge Pup oder das alte Green Mango (insider wissen was ich meine). Einfach nur Party.......Und dann wuerden mich noch Bungalows um die 500-600 Bath interesieren. Fuer einen LongTime Travler (Highsaison)....Gruss.
    Hi dawarwas,

    wie du weisst, bin ich auch Samuifan. Koh Chang hat mir gefallen, gerade weil ´noch nichts los ist´. Es gibt wohl einige Treffs, die aber nicht mit dem alten Reggae am Chaweng vergleichbar sind.
    Auch von dem überall zu lesenden und hörenden Aufbau eines neuen Phuket ist nicht viel zu sehen.
    Vielleicht können die KohChang Kenner, Dieter1 hat mir einige Tipps und Anregungen gegeben, noch etwas beisteuern.

    Resorts die low end Bungalows in der HS für 500-600 THB vermieten, gibt es am White Sand immer noch.
    Das Preisniveau ist im direkten Vergleich zum Chaweng etwas niedriger.

    gruss woody

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Hi Huanah,

    nett von Dir zu lesen. Auch wieder Aufgetaut?! ;-D

    Genau die 2000 hatte ich im Hinterstuebchen. Das bin ich niexs bereit zu zahlen.

    Dann doch lieber wieder Samui.

    Gruss.

  4. #13
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Hi Woody,

    stehst jetzt, mit Deiner Aussage im krassen Kontex zu Huanah. Das ist aber "no plomplem". Vielleicht ist es ja nur wegen unterschiedlicher Anforderungen.

    Deine Aussage macht die Insel ja doch wieder Interessant, entgegen anderer Meinunungen. Wo finde ich aber diese Bungalows?

    Eine viel wichtigere Frage ist aber: Kennst Du tatsaechlich noch das erste Reagge Pup (nicht das 2.)? Oder das alte Green Mango?

    Gruss.

  5. #14
    woody
    Avatar von woody

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    @dawarwas,

    noch einmal kurz zusammengefasst:
    am White Sand so gut wie keine Party ;-D ,
    aber für das Gleiche = Übernachtung, Essen und Trinken zahlt
    man etwas weniger.
    Ausserdem für mich ein weiterer grosser Vorteil, der Strand
    und das Meer sind im Vergleich zum Chaweng noch unverschmutzt.

    gruss woody

    Noch mal editiert um direkt zu antworten:

    Das K.C. Resort von dem Huanah schreibt kannst du auf den Bildern
    sehen. Die Steinbungalows kosten in der HS ca. THB 2000, dagegen
    sind die K.C. Huts, die mam auch auf den Bildern sieht ab THB 300
    zu haben.

    P.S.: An das alte Reggae am Chaweng kann ich mich noch gut erinnern,
    es war schon ein wenig aufregend im Dunkeln über den Steg zu laufen ;-D

  6. #15
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Vielen Dank Woody,
    ich werde x schauen.

    Aber jetzt muss ICH x schreiben was ich fuer ein "doller Hecht" bin.

    Nur das 2. Reggae Pop ereichtest Du ueber einen Steg!
    Das erste Green Mango aber auch.

    Junge, ich kann Dir Geschichten erzaehlen.

    Sind aber schon so viele Jahre her.

    Gruss.

  7. #16
    woody
    Avatar von woody

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    II. Teil Impressionen vom White Sand Beach




































    Fragen zum White Sand beantworte ich gern.

    gruss woody

  8. #17
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Am Ende von Haat Sai Kao beim 7/11 gibt es schon länger ein Reggaepub.
    Schaut mal rein, die Jungs können etwas Umsatz brauchen. Aber lasst euch kein Gras andrehen, ist das Risiko nicht wert!

















    Das beste Reggae Pub ist das Black Sound am Lonely Beach! Leider gibt es noch zu wenig Gäste. aber die Anlage ist traumhaft.

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Waltee sagt:

    Aber lasst euch kein Gras andrehen, ist das Risiko nicht wert!

    Zitat Ende.

    Waltee,

    das ist echt ueberfluessig, auf der Insel reicht normales Atmen um ausreichend THC aufzunehmen!

    Gruss Dieter (der sich einen lacht)

  10. #19
    TomButton
    Avatar von TomButton

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    Zitat Zitat von Stefan642002",p="246458
    Hallo Woody,
    sehr schöne Bilder.Waren letztes Jahr auch auf Koh Chang bei http://www.penny-thailand.com/ und wollen dieses Jahr wieder hin.
    War letztes Jahr auch dort gewesen . Recht nette Leute , guter Service , und Essen auch gut . Zimmer ansprechend ....doch halt kein Sandstrand . Der Pool mehr zum " Abkühlen " ......
    Werde dieses Jahr wohl eher das Sea View Resort bevorzugen.....oder wieder das Nirwana probieren .....( sofern sie wieder ein " Angebot " machen

    Gruss TomButton

  11. #20
    Avatar von thai-vomas

    Registriert seit
    15.11.2004
    Beiträge
    184

    Re: Impressionen vom Haad Sai Khao

    [highlight=yellow:26198bfe11]Koh Chang ist eine Reise wert!!![/highlight:26198bfe11]

    Ich war im Januar 2005 für 10 Tage auf dieser wunderschönen Insel.
    Kann nur sagen "Da möcht ich leben"

    White Sand Beach ist gelegentlich Abends ganz nett (Bars, Pub, Disko, etc.), jedoch wohnen würde ich z.B. immer wieder im Bereich Kai Bae Beach oder Lonely Beach.
    Dort ist es abends sehr ruhig (einige Beer-Bars und Speisemöglichkeiten)und im Gegensatz zu White Sand Beach nicht so teuer!

    Wir haben für einen großen Bungalow mit Fan 500 Baht pro Nacht gezahlt.

    Das Essen (Thai-Food)hat durchschnittlich zwischen 60 und 90 Baht gekostet.

    Zum angebotenen Weed kann ich nur sagen, dass die Versorgung erstklassig und problemlos war, ebenso wie der Genuss ohne irgendwelche Probleme bzw. gefährliche Situationen möglich war. Die Qualität ist aller erste Sahne und der Preis für dt. Verhältnisse absolut lächerlich.

    Für 200 Baht Tagesmiete gibts an jeder Ecke ein Moped, mit dem man in wenigen Stunden die komplette Insel abfahren kann. Einige Streckenabschnitte die paralell zum Beach verlaufen sind einfach nur traumhaft!!!
    Aber Vorsicht!!! Die Straßen sind teilweise sehr gewöhnungsbedürftig, starke Gefälle und dann plötzlich eine 90-Crad-Kurve sind keine Seltenheit. Also paßt bitte gut auf!!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Impressionen aus Norwegen
    Von franki im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.12, 07:33
  2. Haad Rin Beach - Phangan
    Von Steroid im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.01.12, 03:47
  3. Impressionen vom Rhein
    Von Willi im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.09, 10:09
  4. Ausflug zu den Affen nach Khao Kaeo / Khao Noh
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.09, 19:42
  5. Impressionen - Mae Hong Son
    Von Chonburi's Michael im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.04, 12:23