Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 115

Ich hasse Langstreckenflüge in der Economy Class

Erstellt von socky7, 11.02.2015, 12:44 Uhr · 114 Antworten · 13.129 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Eben, das war eine sehr aparte junge Türkin. Aber nachdem ich auf erstes Fragen ein Bier bestellte kam sie danach ständig wieder an mit einer Dose und fragte nur: "noch eins?"

    Dazu muss man aber auch sagen, sie hatte an dem Tag nur drei Gäste zu bedienen vor dem Vorhang.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    vielleicht gar nix?
    Bei Thai-Air z. B. hast Du es an Bord mit thailändischem Personal zu tun und es wird Thailändisch gesprochen. Für mich ist das wie ein vorzeitiger Eintritt ins Urlaubsland. Es gibt aber auch Länder die ich nicht mal für Geld betreten würde, weder vorzeitig - noch überhaupt.
    Brauche keinen Flieger, wo ausschliesslich Thai gesprochen wird. Englisch, wie bei den Türken, reicht mir durchaus.
    Ich liebe dieses "Sure,Sir....." und dann kommt das volle Programm.......und 30 bis 35 KG gibt es in der Holzklasse oben drauf. Special-Meal, Exit-Seat für lau, Freie Sitzauswahl bereits bei der Buchung, keine KK-Gebühren, Web-Check-In, Service-Bag mit Strümpfen, Augenklappen, Zahnbürste-Paste, Lip-Stick, Ohrenstöpsel usw. usw.

    Nicht umsonst hat der Chef der Lusthansa sich über TK beschwert, dass sie in Deutschland zu viele Kunden abgreifen würden, aufgrund ihrer besonderen Angebote, wo deutsche Airlines nicht mehr mithalten könnten.........Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.....

  4. #103
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Brauche keinen Flieger, wo ausschliesslich Thai gesprochen wird. Englisch, wie bei den Türken, reicht mir durchaus.
    Ich liebe dieses "Sure,Sir....." und dann kommt das volle Programm.......und 30 bis 35 KG gibt es in der Holzklasse oben drauf. Special-Meal, Exit-Seat für lau, Freie Sitzauswahl bereits bei der Buchung, keine KK-Gebühren, Web-Check-In, Service-Bag mit Strümpfen, Augenklappen, Zahnbürste-Paste, Lip-Stick, Ohrenstöpsel usw. usw.

    Nicht umsonst hat der Chef der Lusthansa sich über TK beschwert, dass sie in Deutschland zu viele Kunden abgreifen würden, aufgrund ihrer besonderen Angebote, wo deutsche Airlines nicht mehr mithalten könnten.........Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.....
    Du darfst auch nicht vergessen, dass da gerne gestreikt wird und plötzlich dein Flug nicht stattfindet.

  5. #104
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ist diese Airline, "Malaysia" überhaupt noch tragbar? Jetzt haben die doch zwischen dem 5.+6.Jan. kein Gepäck in Richtung Europa mitgenommen, Begründung skuril, "wegen starker Gegenwinde!?" Das zurückgelassene Gepäck wurde gesondert nachgeliefert
    Malaysia Airlines nimmt nach Europa kein Gepäck mit

  6. #105
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ist diese Airline, "Malaysia" überhaupt noch tragbar? Jetzt haben die doch zwischen dem 5.+6.Jan. kein Gepäck in Richtung Europa mitgenommen, Begründung skuril, "wegen starker Gegenwinde!?" Das zurückgelassene Gepäck wurde gesondert nachgeliefert
    Malaysia Airlines nimmt nach Europa kein Gepäck mit
    Was heißt tragbar? Die hatten innerhalb eines Jahres riesiges Pech, wobei bei der ersten Maschine bis heute nicht klar ist, wo sie abgeblieben ist. Das zweite Flugzeug wurde abgeschossen. So, jetzt haben die Gepäck nicht mitgenommen, warum auch immer. Wo ist jetzt der Ansatzpunkt für nicht tragbar?
    Ich selber habe im November einen Inlandsflug von Kuala Lumpur nach Langkawi absolviert, dies war völlig in Ordnung.

  7. #106
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Kein Gepäckmitnahme wegen "zu starkem Gegenwind"? Sowas habe ich noch nie gehört...........das ist blödsinn, einmal war es eine A380 nach London und die Andere eine 777..........die Passagiere wurden "kurzfristig" über Twitter benachrichtigt wie es heist? Was ist wenn ich kein Twitter habe?

  8. #107
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Kein Gepäckmitnahme wegen "zu starkem Gegenwind"? Sowas habe ich noch nie gehört...........das ist blödsinn,

    Das ist keineswegs Blödsinn, sondern Realität. Früher flog Royal Brunei auf dem Rückweg manchmal Sharjah an um aufzutanken - eben je nach Wind. Es konnte aber auch passieren, dass das Gepäck in BKK blieb, weil man durchfliegen musste/wollte.

    Bei MH ist das in der Tat etwas merkwürdig, aber wenn man deren Route in den letzten Tagen betrachtet, dann fällt auf, dass die einen ganz anderen Weg eingeschlagen haben. Anstatt über den Iran und ggf. Russland zu fliegen, ging es über die Emirate und Cairo nach London - das sind mal schlappe 4400 km mehr. Dazu kommt noch die momentane etwas ungünstige Lage der Jetstreams. Wenn dann noch entsprechende Terminfracht dazu kommt, kann es auch für einen A380 eng werden. MH agiert IMHO leicht übervorsichtig, was ich aber denen auch nicht verdenken kann.

  9. #108
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Eben, das war eine sehr aparte junge Türkin. Aber nachdem ich auf erstes Fragen ein Bier bestellte kam sie danach ständig wieder an mit einer Dose und fragte nur: "noch eins?"

    Dazu muss man aber auch sagen, sie hatte an dem Tag nur drei Gäste zu bedienen vor dem Vorhang.
    Mir brachten sie immer gleich zwei (iki birra) , am Anfang Bier (hatte mich nach einem ersten Test EFES oder TUBORG für Tuborg entschieden, später (iki) Rotwein aus Frankreich. Bei der ersten Bestellung kamen auch automatisch 2 Flaschen: Türkischer Rotwein, französischer Rotwein. Da der gute "türkische" (mit rotem Verschluss) nicht vorrätig war, anschliessend immer Cabernet im Doppelpack mit 2 Flaschen Wasser.........

  10. #109
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Du darfst auch nicht vergessen, dass da gerne gestreikt wird und plötzlich dein Flug nicht stattfindet.
    Deshalb ist diese Airline für mich inzwischen ein No-Go, vor allem ärgerte ich mich über die Aufpreispolitik der Lufthansa: Buchungsgebühr, Kreditkartengebühr, Gebühr für Sitzauswahl, Gebühr für Sonderessen, Gebühr für Exit-Seat etc..........na ja, irgendwie müssen sie die hohen Pensionen für das fliegende Personal (ab 55 in Rente???) ja wieder reinholen. Sonst gibt's noch mehr Streiks.

  11. #110
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ist diese Airline, "Malaysia" überhaupt noch tragbar? Jetzt haben die doch zwischen dem 5.+6.Jan. kein Gepäck in Richtung Europa mitgenommen, Begründung skuril, "wegen starker Gegenwinde!?" Das zurückgelassene Gepäck wurde gesondert nachgeliefert
    Malaysia Airlines nimmt nach Europa kein Gepäck mit
    Vielleicht denken sie (MAS) ja nur an die Hinterbliebenen, falls mal wieder eine auf nimmer Wiedersehen "verschwindet" oder abgeschossen wird. Wenigstens das Gepäck bleibt dann als Erinnerung........

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In der Heimat bin ich knausrig in Thailand großzügig
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 19.08.17, 23:37
  2. Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 09.01.13, 04:43
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.11, 20:26
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 08:35
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.08, 08:35