Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 96

Hua Hin: habt ihr davon was mitbekommen?

Erstellt von nevergiveup, 22.05.2016, 22:10 Uhr · 95 Antworten · 8.385 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.225
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    etwas kritischere Thais sehen und wissen schon das sich hinter so mancher gelber Robe ein Bagalut verbirgt. Gerade in den letzten Jahren kommen so einige Dinge auf den Tisch und in die Öffentlichkeit die sich nicht mit dem buddhistischen Gelübde vertragen.
    Meine Fresse!

    Ich sprach davon wie das ganze in der thailaendischen Gesellschaft wahrgenommen wird und nicht davon, wie das ein durchgeknallter Deutscher wahrnimmt.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.524
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Meine Fresse!

    Ich sprach davon wie das ganze in der thailaendischen Gesellschaft wahrgenommen wird und nicht davon, wie das ein durchgeknallter Deutscher wahrnimmt.
    nein, Du sprichst davon wie Thais denken wie ihr Buddhismus wahrgenommen und gelebt werden sollte. Tatsächlich wissen auch Thais das zwischen Wunsch und Wirklichkeit Differenzen bestehen.

    Deutsche sind ja auch pünktlich, fleißig und zuverlässig, sind sie das wirklich alle? wohl kaum, aber man sieht sich gerne so, ähnlich ist es mit katholischen Priestern, jeder weiß das manche pädophil sind, aber ein Katholik sieht das lieber anders. (obwohl ers besser weiß)

  4. #73
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.560
    ja, die fliegenden Mönche mit Ihren (echten!) Gucci Taschen, Privatjet und Ausflügen in dekadente Städte.

    Bei uns oberhalb des Dorfes hatte vor 6 Jahren ein junger Mönch, bewacht von drei reinrassigen Dobermännern, eine kleine "Herde" weißgekleideter, offensichtlich junger Nonnen um sich geschart. Wahrscheinlich ein reicher Pinkel (immerhin kam er Fitness-Studio-gestählt daher) der mal zusammen mit jungen Frauen probieren wollte, wie es sich in der Abgeschiedenheit bei Askese und 5ex so leben lässt.

    Die orangenen und weißen Gewänder waren wohl Tarnung ????? Immerhin hat er ein bissl am Wat-Ausbau mitgewerkelt . . .

    War nur ein kurzes Intermezzo, er und die Mönchinnen haben sich schon längst weiter ins Unbekannte verfleucht, kein Mensch hier hat irgendwelche info. Denke mal die bäuerlichen Strenggläubigen haben es ihm übel genommen, daß ein Mönch mit Nonnen zusammen lebt (die er ja nicht anfassen darf) aber er hat mich irgendwie an Sri Sri Baba erinnert !!!

    So einiges ist möglich, in Thailand

  5. #74
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.560
    Eine solche ominöse Mönchs-Clique es gibt auch auf dem PU FAI , einem Basaltfelsen, der sich aus der Isaan-Ebene wie der Finger des Satans erhebt. Er hat eine relativ flache Kuppe, ist landschaftlich und geologisch recht interessant und bietet eine irre Aussicht während der flimmerfreien Regenzeit.

    Oben sind Reste einer alten Mon-Stupa. In einer Senke haben sich diese ominösen Brüder, unter dem Schirm einer großen Satelliten-Schüssel und einer prächtig funktionierenden Solaranlage, mit angeschlossener Reverse-Osmosis Wasseraufbereitung, wohnlich eingerichtet. Der Edelholzbau kostet unter Brüdern mindestens 12 Millionen Baht.

    Heisst mit anderen Worten: Dort oben in dieser absurd heraus ragenden Lage, unbezahlbar und nicht käuflich, hausen ein paar Millionäre.

    diese Brüder laufen selbstverständlich nach der Frühandacht, durch die Dörfer und segnen Gläubige, es beruhigt die Bäuerlein

    (ob ein Mönch-Sein für thailändische Millionäre ein Steuersparmodell ist, dem sollte man mal nach gehen!!)

    Jetzt wisst ihr auch warum ich von einem ehrlichen Beruf spreche, den ich ein paar anderen abspreche, siehe vorhergehenden Beitrag.

    Ja, @dieter, es ist NUR Religion. Und ja, Religionen LÜGEN gerne, also in meiner Definition NICHT EHRLICH

    P.S. den BU FAI kann man sich er.googeln, indem man sucht nach " ULURU OF EESAN" also auf deutsch, der "Ayer's Rock des Isaan"

    ist geologisch gesehen, etwas ähnliches wie die Insel Hin Dam bei Koh Li-Pe. Ein einsamer Basaltfinger, der durch die Erdkruste gestoßen ist.

    ich denke mal laut an, durch das Mönch-sein, ist es dem Millionär erlaubt, in den unmöglichsten Locations ganz legal zu siedeln und wohnen. Das sind alles NICHt-verkäufliche Lagen. wenn also irgendwo in einer atemberaubenden location Überreste eines Mon-Tempels stehen, darf man als Mönch dort wohnen

    Bitte nicht vergessen: in den Ebenen und entlang den Küsten, ist es NICHT erlaubt, an den Hängen zu bauen und zu wohnen. Grund: Niemand darf höher wohnen als der König. Das darf man nur als Mönch. Verlockende Idee für Millionäre?

  6. #75
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.560
    ich will hier nicht gegen den Theravadha Buddhismus zetern . .leben und leben lassen war schon immer meine Devise. Die sollen glauben was sie wollen, ich habe meinen Glauben und ihr habt den Euren. Hat sogar schon Karl May zitiert, als er den Islam beschrieb.

    Ich wäre auch nicht so durchgeknallt und nenne den morgendlichen Gang der buddhistischen Mönche "betteln" , obwohl es für unsereins bei dem Anblick so daherkommt. Nimmt man sich die Zeit und vertieft man sich in das Wissen um den Buddhismus, ist es etwas völlig anderes als man als nicht durchgeknallter Deutscher wahrnimmt.

    Was ich Euch ALLEN hier (auch dem dieter) dringendst rate : Schaut GENAU hin ! Ihr seid aufgrund Eurer andersartigen Erziehung und Herkunft nicht annähernd in der Lage, die Gefühlswelt der Gläubigen zu durchdringen

  7. #76
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.560
    und JA! es gibt auch EHRLICHE Mönche!!

    Solche, die gemäß Buddhas Lehren leben.

    Ehre, wem Ehre gebührt.

    (Panzer Meier?)

  8. #77
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.560
    ich meine, guck doch mal auf Mallorca, wo die fetten Kerle ihre fincas hin gebaut haben. immer an die Hänge.

    DAS ist in Thailand NICHT Erlaubt. Niemand darf sich ÜBER den König erheben.

    Ausweg: Man wird Mönch, findet irgendwo oben auf dem Berg eine alte Stupa, und schon ist einem Mönchsquartier keine Grenzen gesetzt.

    nochmal Leute. Wenn ihr durch das Land reist, schaut genau hin!

    P.S. habe halt seit 1996, den Vorteil, bei anfallenden Fragen, einen sehr gebildeten Thai ansprechen zu können. Mein bester Freund in Thailand, mein "Bruder" ( er nennt mich "bruder einer anderen Mutter" )

  9. #78
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    die Wortwahl ist mal wieder eine Krönung,

    meine Fresse, - deine Fresse, Inselaffen kriegen auf die Fresse


    muss meinen Wortschatz wieder mal erweitern, benutzte das Wort Fresse kaum,

    Hua Hin ist überall, Tommy muss wieder in die Fresse kriegen,

    mit Recht, werden viele jetzt sagen.
    Restaurantmanager schlägt britischem Touristen ins Gesicht :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  10. #79
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wie ihr Buddhismus wahrgenommen und gelebt werden sollte. Tatsächlich wissen auch Thais das zwischen Wunsch und Wirklichkeit Differenzen bestehen.
    die berühmten fliegenden Mönche von Hua Hin, waren in Wirklichkeit in tibetische Mönchsgewänder verkleidete Mönche,
    die man in hohem Bogen aus einer Bar rauswerfen musste.

    Der Buddhismus in Thailand, war nicht vergleichbar, mit der bürokratischen Religionsindustrie im Westen,
    wo es Zugangsschranken zum Beruf gab, und Versorgungsgehälter durch die staatlich eingezogende Kirchensteuer garantiert war.

  11. #80
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.664
    Bei solch' asozialem Benehmen müssen sich Besucher aus der Premiumwelt kaum wundern, wenn sie mit einem größeren Loch irgendwo im Körper gefunden werden ... und: wahrlich wahrlich, ich sage Euch "das geht in Th. schnell"

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Valentin die zweite - was habt Ihr ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.02.06, 20:22
  3. Was haltet ihr davon?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.04, 09:57
  4. Was für WLAN Karten habt ihr? a,b und/oder g?
    Von Tommy im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 21:30
  5. Brautschau im Urlab - Was haltet Ihr davon?
    Von Uwe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.01.04, 17:13