Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Hotelbewertung im Internet –: Fälschungen an der Tagesordnung

Erstellt von Sammy33, 28.02.2011, 14:55 Uhr · 11 Antworten · 1.678 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Manchmal verirrt sich auch jemand aufgrund guter Bewertungen in die falsche Kategorie und verreisst dann das Hotel total.
    Die meisten Bewertungen sind doch total subjektiv, ci hlese diesen Quatsch schon lange nicht mehr, aber anscheinend richten sich viele Leute nach diesen bewertungen.
    Wenn dann jemand wegen irgend einen Furz herummekert wird dann das Hotel deswegen nicht gebucht wegen schlechter Bewertungen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    genau das ist das Problem bei den Bewertungsportalen. Die packen in deren interne Ranglisten, also die Hotels die bei einem Ort als erstes erscheinen, Hotels unterschiedlicher Kategorien, was natürlich völliger Quatsch ist. Da passiert es, dass eine Strandhüttenansammlung die gerade mal in der Hälfte der Bungalows mit AC ausgestattet hat, vor einem wirklich guten Laden steht, weil der einfach weniger bewertet wurde und die Backpacker dem Hüttendorf immer fleissig volle Punktzahl gaben, weil sie zu Hause nur in Zelten wohnen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Taxiabzocke in Thailand an der Tagesordnung!!!
    Von Jack81 im Forum Thailand News
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.05.11, 05:15
  2. Fälschungen in thail. Medien
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.12.09, 10:08
  3. Hotelbewertung
    Von dutlek im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.06, 09:14
  4. Fälschungen im Urlaub erkennen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.05.06, 10:32
  5. 1000 Baht Fälschungen
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.04, 21:50