Ergebnis 1 bis 6 von 6

Honey inn Nangrong

Erstellt von shadow79761, 06.06.2008, 17:16 Uhr · 5 Antworten · 581 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Honey inn Nangrong

    Hallo zusammen,
    ich werde Ende August nach Thailand fliegen und habe vor in Nangrong einwenig zu verweilen... Kennt jemand das Honey-inn Hotel dort ? War bei denen mal kurz auf der Homepage hört sich spassig an...
    Achja was kann man denn alles dort in der Gegend besuchen ?
    bis dann
    Shadow

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Honey inn Nangrong

    Mh keiner da der sich im Nordosten von Thailand auskennt...alle nur Strandwale ?????
    mal weitersurfen
    cu
    shadow

  4. #3
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Honey inn Nangrong

    ich war schon ein paar tage dort.
    du kannst von dort aus nach prasat phanom rung oder richtung kambodscha ausflüge unternehmen.
    auch einige aufgestaute seen gibt es in dieser gegend.

  5. #4
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Honey inn Nangrong

    Zitat Zitat von shadow79761",p="597163
    Hallo zusammen,
    ich werde Ende August nach Thailand fliegen und habe vor in Nangrong einwenig zu verweilen... Kennt jemand das Honey-inn Hotel dort ? War bei denen mal kurz auf der Homepage hört sich spassig an...
    Achja was kann man denn alles dort in der Gegend besuchen ?
    bis dann
    Shadow
    Das Honey Inn hab ich mir mal angesehen, aber nicht dort geschlafen. Schaute recht okay aus. Du kannst aber auch in Buriram bleiben, sind 35(?) km von Nang Rong und dort gibt es bessere Hotels.

    Phanom Rung kannst Dir anschauen, sonst gibt's da aber nicht viel.

    Chris

  6. #5
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Honey inn Nangrong

    danke erstmal für die Antworten...
    naja ich werd in Nangrong übernachten weil meine Freundin dort in der Nähe wohnt. Ich werde sie im August das erste Mal life treffen... bisher kenne ich sie nur vom telefonieren und ihr Foto.
    Hab mal etwas das Internet durchstöbert und dort auch verschiedenes über thailändisches Moralempfinden gefunden. Daher werde ich erstmal nicht bei ihr übernachten.
    bis dann
    merci
    shadow

  7. #6
    Avatar von Detlef

    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    92

    Re: Honey inn Nangrong

    Hatte schon mal das Vergnügen, in besagtem Hotel zu nächtigen. Würde es nicht noch einmal machen.

    Die "Anlage" ist als Patio angelegt, der am Abend mit Autos vollgestellt war. Auf engstem Raum waren auch noch Geschäftslokale untergebracht. Unter anderem gab es einen Laden, der Musikinstrumente verkaufte. Die Leute in dem Laden waren wohl auch begeisterte Musiker, was mich in den späten Abendstunden nicht so begeistert hat. Die Küche glänzte häufig wegen Mangel an Toastbrot, Kaffee oder Bier und Sonstigem.

    Hinzu kommt, dass der Laden ein wenig abseits von der Hauptstr. liegt. Entweder du hast einen Wagen oder du läufst dir Blasen.

    Die Zimmer sind einfach, aber sauber.

    Es gibt aber eine Alternative. Standard ist der gleiche wie im H-Inn. Dafür gibt aber ein akzeptables Restaurant und die Auswahl an Zimmern ist weitaus größer. Ist aufgemacht wie ein Motel. Kannst den Wagen direkt vor der Zimmertür parken.

    Die Bude heißt "Pobsuk" und befindet sich quasi gegenüber dem H-Inn auf der anderen Straßenseite. (Wenn man von Chok Chai kommt, auf der rechten Seite) Direkt gegenüber gibt es übrigens ein weiteres akzeptables Restaurant.

    Im übrigen solltest du über den Vorschlag, nach Buriram zu gehen, vieleicht noch einmal nachdenken. Buriram bietet doch schon ein bisschen mehr Abwechslung als Nang Rong. Spreche aus Erfahrung. Nach 3 Tagen gibt es dort nichts mehr zu erkunden.

    In Buriram würde ich Dir das Hotel

    "Vongthong"

    http://www.sawadee.com/hotel/TH_isan_vongthong.html

    empfehlen. Preiswert, riesige Zimmer und gutes Restaurant.

    Einen schönen Aufenthalt und viel Glück beim Kennelernen!

    Gruß Detlef

    PS. das mit dem Moralempfinden ist relativ und man sollte nicht alles glauben, was man so im I-Net liest. Kommt immer auf den Einzelfall an.