Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Hinflug ohne Rückflug

Erstellt von Pueblo, 26.02.2015, 13:31 Uhr · 36 Antworten · 4.357 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pueblo

    Registriert seit
    26.02.2015
    Beiträge
    3

    Hinflug ohne Rückflug

    Hallo liebe Community,
    ich habe vor von April bis Juli nach Thailand, Kambodscha, Vietnam und Laos zu reisen. Da ich mir aber alle Optionen offen halten möchte, habe ich vor, erstmal nur den Hinflug nach Bangkok zu buchen und meine Rückreise dann spontan zu organisieren. Jetzt habe ich gehört dass man eine Einreiseerlaubnis nur bei vorhandenem Ausreiseticket bekommt. Heißt das, dass ich auch wieder aus Thailand zurückreisen muss? Oder würde auch ein Rückflugticket von z.B. Vietnam nach Deutschland die Bedingungen erfüllen?
    Vielen Dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    chrima
    Avatar von chrima
    Ich kann Dir nur sagen, dass ich noch nie bei der Einreise nach Thailand oder bei der Beantragung eines Visums in D ein Rückflugticket vorzeigen musste.

  4. #3
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    Aber die Flugnummer musst du auf die Departure Card schreiben.
    Edit
    Passieren kann dir das aus Deutschland gar nicht ausreisen darfst.
    Weil die Airline das Problem hat wenn du in Thailand abgewiesen wirst.

  5. #4
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Aber die Flugnummer musst du auf die Departure Card schreiben.
    Die kontrolliert aber niemand bei der Einreise und bei der Ausreise hat er ja dann die Flugnummer, falls er fliegt.

    Übrigens: Die Departure Card wird anscheinend auch nicht mehr, so wie früher, in den Pass eingeheftet (fiel mir erstmals Anfang 2014 auf). Ich hätte sie damals um ein Haar verloren, weil sie einfach frei eingelegt wurde, ohne dass mir das auffiel.

  6. #5
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    Edit
    Passieren kann dir das aus Deutschland gar nicht ausreisen darfst.
    Weil die Airline das Problem hat wenn du in Thailand abgewiesen wirst.

  7. #6
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Aber die Flugnummer musst du auf die Departure Card schreiben.
    Edit
    Passieren kann dir das aus Deutschland gar nicht ausreisen darfst.
    Weil die Airline das Problem hat wenn du in Thailand angewiesen wirst.
    Habe bei der Einreise noch nie die Flugnummer des Rückfluges in die dep. Card eingetragen. Hat bisher immer gepasst!

    Letzteres weiß ich nicht genau, aber ich denke das dies nicht richtig ist.

    Thai mit der Absicht in Deu zu heiraten haben auch nur ein Einzelticket!!

  8. #7
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    Meine ist gestempelt und ist in den Pass getackert.

  9. #8
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    Die haben aber ein heiratsvisa,
    Mehr sag ich dazu nicht mehr. Ich habe schon jemand gesehen der in Frankfurt ein Rückreise Ticket buchen musste. Um mitgenommen zu werden.

  10. #9
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    besser einen flexiblen rückflug buchen,den man bei bedarf dann einfach umbuchen kann.
    das ist kostentechnisch besser, weil ein oneway rückflug teilweise mehr kostet als aus deutschland hin und zurück.
    und man hat kein risiko das die fluglinie einen stehen lässt.

  11. #10
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Pueblo Beitrag anzeigen
    nach Thailand, Kambodscha, Vietnam und Laos zu reisen. Da ich mir aber alle Optionen offen halten möchte, habe ich vor, erstmal nur den Hinflug nach Bangkok zu buchen und meine Rückreise dann spontan zu organisieren.
    ...
    Oder würde auch ein Rückflugticket von z.B. Vietnam nach Deutschland die Bedingungen erfüllen?
    Zitat Zitat von fastburner Beitrag anzeigen
    besser einen flexiblen rückflug buchen,den man bei bedarf dann einfach umbuchen kann.
    das ist kostentechnisch besser, weil ein oneway rückflug teilweise mehr kostet als aus deutschland hin und zurück.
    und man hat kein risiko das die fluglinie einen stehen lässt.
    Kann ich mir da auch offen halten, zu welchem Datum, aus welchem Land und welchem Flughafen ich zurückfliege?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.08.06, 18:34
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 03:30
  3. Oben-Ohne am Strand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.02, 13:54
  4. "Ohne" im .... kein Problem?
    Von Torsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 30.12.01, 16:03
  5. Kind (15 j.) ohne Eltern
    Von Chainat-Bruno im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.01, 20:47