Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108

Hilfe bei Hotel in Bangkok

Erstellt von shorty200415, 22.06.2014, 18:05 Uhr · 107 Antworten · 8.775 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von shorty200415 Beitrag anzeigen
    Und wie sieht es mit den hotels am fluss aus, wenn man mal schnell zwischendurch heim will? oder am abend wenn man unterwegs ist?
    fahren da die boote auch nachts? oder fährt man das mit dem taxi?
    Wir waren im Februar im Chatrium Hotel Riverside. Man konnte sich mit der Hotelfähre zum Skytrain fahren lassen, oder vom Hotel auch direkt per Taxe fahren. Normalerweise steigen wir meist im Courtyard by Marriott ab. Das ist in der Nähe von der Ratchadamri Station und den großen Einkaufszentren. Von der Gegend her hat uns das mehr zugesagt, als am Fluss.

    Sicher, es gibt noch bessere Hotels als die von mir genannten, aber für das Preis-Leistungs-Verhältnis fanden wir diese Hotels sehr gut. Davon mal abgesehen, halten wir uns im Urlaub kaum im Hotel auf weil wir viel auf Achse sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Was ist mit dem Landmark in der Sukhumvit ?

    Deluxezimmmer mit Fruehstueck fuer insgesamt 332 Euro fuer euch fuer die 4 Naechte

  4. #23
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Oder Royal Orchid Sheraton, 360 Euro ohne Fruehstueck, das liegt am Fluss aber auf der Bangkokseite

  5. #24
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Mal nebenbei wie gut ist dieses Hotel? Ramada Plaza Bangkok Menam Riverside

    Ramada Plaza Bangkok Menam Riverside Bangkok, Thailand: Agoda.com

  6. #25
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Oder Royal Orchid Sheraton, 360 Euro ohne Fruehstueck, das liegt am Fluss aber auf der Bangkokseite
    War zwar noch nicht in den Zimmern, aber ein paar Bekannte sind da schon öfter gewesen. Die waren immer zufrieden. Ich finde das Restaurant auf der Terasse und die Bar direkt am Fluß recht nett. Das Buffet ist auch ganz gut.

  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    ...
    13.729228, 100.514370

    Das Royal Orchid Sheraton war in der Tat nicht schlecht.
    Vor allem den direkten Anschluss an das "Wassertaxi" fand ich gut.
    Ausserdem konnte man vieles durch die gute Lage "erlaufen".

  8. #27
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    13.729228, 100.514370

    Das Royal Orchid Sheraton war in der Tat nicht schlecht.
    Da wuerde ich das Shangri-La aber 10 mal vorziehen.

    Auch am Fluss, aber bessere Lage (direkt neben der Skytrainstation Taksin Bridge), bessere Gastronomie und bessere Atmosphaere bei aehnlicher Preisklasse.

  9. #28
    Avatar von maeeutik

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    196
    .
    "shorty", Deine Fragen...
    Zitat Zitat von shorty200415 Beitrag anzeigen
    zahlt es sich aus den aufpreis für das hilton?
    wie liegt das hotel? habe bei ner bewertung gelesen dass es abseits des zentrums liegt?
    Und wie sieht es mit den hotels am fluss aus, wenn man mal schnell zwischendurch heim will? oder am abend wenn man unterwegs ist?
    fahren da die boote auch nachts? oder fährt man das mit dem taxi?lg
    ... zeigen eine gewisse Kenntnis um Probleme spaet Nachts oder aber auch mal am Tag (insbesondere
    zu rush-hour-Zeiten) was die Erreichbarkeit Eures Hotels angeht.

    Nahezu alle Hotels entlang des Chao Phraya haben das "gleiche Problem" (was von vielen Reisenden
    aber nicht als ein solches gesehen wird) - zum Skytrain geht's nur per Pedes, Taxis oder mit einem
    hoteleigenen Service (Boot oder Tuk-Tuk, etc.).

    Fussmaersche ueber mehr als 1.000m empfehle ich persoenlich nicht - man verschwitzt sich das
    Hemd und die naechste Aircon tut das ueberige um eine kraeftige Erkaeltung zu bekommen.
    Touristen unterliegen meist genau diesem Unbill.

    Taxis (und mehr noch Tuk Tuk's) werden bezahlt - Taxis rechnen nach der Anzeige ihres Taxameter
    ab und damit zu festsetzten Preisen (immer zu empfehlen); Tuk Tuk's erfordern ein Verhandeln und
    sind fuer einen Touristen meist teurer als ein Taxi, darueber hinaus ist man an Kreuzungen jeglichen
    Abgasen direkt ausgesetzt.
    Laengere Fahrten mit einem Tuk Tuk empfehle ich deshalb nicht - einzig vielleicht mal als kurzer
    Ferien- bzw. Erfahrungsspass.

    Wirklich empfehlenswert (was die Lage, deren Erreichbarkeit per oeffentlichem Verkehrsmittel, aber auch
    der von dort ausgehenden Besichtigungstouren, etc. angeht) sind m.E. die Hotels an der Sukhumvit Rd.
    Die Sukhumvit ist in jeder Hinsicht "Touristenland" - Essen & Trinken, Einkaufen, Wohnen und
    Ausgangspunkt fuer City-Touren (egal ob auf sight-seeing oder shopping).

    maeeutik

  10. #29
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Da wuerde ich das Shangri-La aber 10 mal vorziehen.
    Auch am Fluss, aber bessere Lage (direkt neben der Skytrainstation Taksin Bridge), bessere Gastronomie und bessere Atmosphaere bei aehnlicher Preisklasse.
    Mag sein und will ich gar nicht bestreiten.
    Aber a) kann ich nicht jedes Hotel in Bangkok kennen und bin ich b) ja auch seit langem in Bangkok auf keines mehr angewiesen.

    Deswegen auch nur der Hinweis auf Umfeld und Wasseranbindung des Royal Orchid Sheraton.
    Im Marriott auf der anderen Seite war ich auch schon mal ein paar Nächte, würde es aber genau deswegen nicht empfehlen, selbst wenn damals die Flussüberfahrt kostenfrei und vor allem abends auch ein nettes Erlebnis war.

  11. #30
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Mag sein und will ich gar nicht bestreiten.
    Aber a) kann ich nicht jedes Hotel in Bangkok kennen und bin ich b) ja auch seit langem in Bangkok auf keines mehr angewiesen..
    Kein Problem, ich wollte nur den Tip geben, das Shangri-La ist bei aehnlicher Lage, Preis und Kategorie die weit bessere Wahl.

    Die andere (westliche) Flusseite ist in der Tat nicht optimal.

    Schade fuer das Peninsula auf der anderen Flusseite direkt gegenueber dem Shangr i-La. Ein schoenes Hotel in der gleichen Kategorie wie Sheraton und Shangri-La, aber leider ebenso wie das Millenium Hilton auf der falschen Seite des Flusses.

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hotel in Bangkok und Koh Samed
    Von garyjam im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 20:06
  2. Hotel in Bangkok
    Von edewolf3 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.04, 22:16
  3. Hotel in Bangkok?
    Von tom16 im Forum Touristik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 19:58
  4. Hotels in Bangkok
    Von MenM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 08.05.04, 08:50
  5. Hotel in Bangkok ??
    Von Sammy33 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.03, 11:17