Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 134

Handy in Thailand kaufen

Erstellt von peita, 30.01.2014, 21:40 Uhr · 133 Antworten · 19.637 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Dann frage mal schoen weiter nach dem ausgelaufenen Angebot.
    Junge, es geht quasi um das selbe Produkt, nur trägt es jetzt einen leicht veränderten Namen.
    Das Ding heisst immer noch "truemove - InterSIM", nur steht nun zusätzlich ein "3G Tourist" davor.
    Raffst du es wirklich nicht?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Die Touri-Sim wird von True auf dem Airport nach Arrival verschenkt. Allerdings ohne Guthaben. Preis ist auch bisschen gestiegen auf min. 1.5B. Ist aber immer noch sehr ok.

  4. #53
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.968
    z.B. Samsung ,LG , HTC verkaufen in Thailand die "asiatische" - Version. Die meisten anderen Anbieter auch. Du wirst im Menue Sprache keine Moeglichkeit finden, auf deutsch zu aendern. Also muss Du Dich mit dem englischen Menue zufrieden geben.

    Die Preise sind in Thailand zum Teil HOEHER als in Deutschland !

    Wenn Dir jemand etwas unglaublich guenstiges abietet, ist es auf jeden Fall eine Kopie. Da draussen gibt es iPhones fuer 200 Euro , selbst schuld wenn Du darauf reinfaellst.

    hoffe Dir geholfen zu haben. Ich kauf meine Smartphones in Deutschland, und die thailaendischen SIM Karten funktionieren anstandslos.

    Wenn Du ein Android Phone in Deutschland erstehst und es nach Thailand mitnimmst um es Deiner Thai Freundin zu schenken , kannst Du es in den Mobilphone-Shops die Hardware fuer 400 BHT auf die Thai Hardware aendern lassen . . dann hat Dein Gspusi ein thailaendisches Keyboard

  5. #54
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    samsung verkauft in Thailand die "asiatische" - Version.
    Note 3 bietet an Deutsch in Deutsch und 2 suedlichen Bergdialekten

    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    und die thailaendischen SIM Karten funktionieren anstandslos
    An der Stelle bricht Dir Samsung mit dem in Premiumland angebotenen Geraeten per Region-Lock das Genick.

  6. #55
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hasses drauf du Sack.
    Dieser @peita weiss das aber schon und macht hier einen auf Ahnungslos.

    Referier doch mal, was du bisher über ihn weisst.
    Da kommt nicht viel gescheits. Sorry, hatte nur gutgläubig eine Frage beantwortet, ohne vorher Ermittlungen über den Fragesteller einzuholen. Bin eben ein Gutmensch.

    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Note 3 bietet an Deutsch in Deutsch und 2 suedlichen Bergdialekten

    An der Stelle bricht Dir Samsung mit dem in Premiumland angebotenen Geraeten per Region-Lock das Genick.
    Neuerdings bringt Samsung auch eine Version in sächsisch, schwäbisch und fränkisch an.

    PS: Letztes Jahr lief mein deutsches Samsung GalaxyS4 in Thailand noch völlig problemlos.

    PPS: Gute Nachbauten gibt es fürn Appel undn Ei von AlibabaExpress/China. Die Teile sind vom Original nicht zu unterscheiden, nur das Logo fehlt auf der Hülle. Zoll in LOS bei Einzelstücken auch kein Problem....

  7. #56
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.224
    S4 mini ging im Dez. 2013 auch anstandslos.

    Weil ich gerade dein PPS sehe; vorletztes Jahr hatte ich beim Visarun in Nong Khai auf der laotischen Seite in einem Shop an der Grenze ein Smartphone gesehen. Kostete umgerechnet etwa 50 €, man konnte mit dem Teil telefonieren und Bilder machen (wenn auch schlechte Qualität). Internet ging auch.
    Das Teil hieß Sansum. 5555

  8. #57
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Die Geräte der Markenhersteller sind in Thailand nicht wirklich günstiger. Garantie in DE hast Du dann keine. Bei den komplizierten Smartphones geht öfter mal was kaputt.
    Bei einem Kauf in Doha oder Dubai kann man Steuern sparen (Vorsicht 400 EUR Grenze für MwSt).
    DE 19%, Dubai 0%, TH hat 7%.

  9. #58
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.968
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Note 3 bietet an Deutsch in Deutsch und 2 suedlichen Bergdialekten

    An der Stelle bricht Dir Samsung mit dem in Premiumland angebotenen Geraeten per Region-Lock das Genick.
    Regionlock ?? Das war vielleicht gestern ! Sogar bei neuen Notebooks kannst DVD's abspielen ohne dass ein Regionlock dazwischenfunkt.
    Mein in Deutschland gekauftes Samsung Duos akzeptiert die Thai-SIM und die deutsche SIM klaglos !
    Mein in Deutschland gekauftes iPhone akzeptiert ebenfalls die Thai SIM und die Vodafone SIM.
    Warum ich darauf hinwies, dass Samsung eine 'Asien' - Version sowie eine USA/Europa Version von ein und demselben TYP Geraet anbietet ? Weil Deine MIA mit dem deutschen Samsung erstmal nix anfangen kann, denn in den Spracheinstellungen fehlt Thai und ein thailaendisches Keyboard.
    Erst nach Aufspielen der 'Asien' Hardware (bekommt man in guten Handyshops fuer 400 BHT gemacht) findet Deine MIA ein thailaendisches Keyboard vor. Habe meiner MIA in D ein Samsung Galaxy S2 gekauft (260.- Euro) und in Thailand die Hardware aendern lassen. Funktioniert einwandfrei.

  10. #59
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Regionlock ?? Das war vielleicht gestern !
    Da hast du wohl einiges verpasst.
    Irgendwelche Marketing Volltrottel bei Samsung hatten im 2013 die geniale Idee, in Europa gekaufte Samsung Android Handys an europaeische SIM Karten zu binden.
    Das Thema hat sicher auch in diesem Forum die Welle gemacht.
    Danach gab es ein Informationschaos, wie dieser Lock zu verstehen und aufzuheben sei.
    Vielleicht hat ja jemand hier die definitive und endgueltige Loesung parat (letzter Stand).

    http://www.androidnext.de/news/regio...mehr-klarheit/

    Hab uebrigens keinen Schimmer, ob es auch ein umgekehrtes Problem gibt:
    in Thailand gekauft und mit europaeischer SIM Karte benutzen (worum es in diesem Thread eigentlich geht).

  11. #60
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Habe meiner MIA in D ein Samsung Galaxy S2 gekauft (260.- Euro) und in Thailand die Hardware aendern lassen.
    Ist es jetzt zwölfeckig?
    Sorry, war nur ein Spass, du meinst sicher die Software?

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Handy in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.03.13, 15:49
  2. Digitalfotokamera in Thailand kaufen?
    Von Wurfi1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.09.04, 08:06
  3. Möchte Notebook in Thailand kaufen
    Von llothar im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.03, 16:33
  4. Handy in Thailand (Prepaid Karte)
    Von Moglies im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.01, 12:45
  5. Handy in Thailand
    Von Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.01, 08:54